Warnung: Christian Ulrich aus Hannover alias "Warzenfred" - Kleinanzeigen - FidorKonto + DE75100110012629412384 N26-Bank + DE17250700240447702200 DB

    • Ich habe heute mit der Staatsanwaltschaft gesprochen. Es verzögert sich, weil es eine "ganz grosse Sache" geworden ist.
      Aus dem ganzen Bundesgebiet haben sich die Anzeigen gegen ihn gehäuft.

      Ich möge mich in drei Monaten nochmal melden, dann könnte es Neuigkeiten geben.
    • Ich bin der Nächste, der auf Christian Ulrich Reingefallen ist.

      Ich habe spontan (18.10.2017) auf eine CPU geboten. Und dann wie immer direkt im Anschluss bezahlt. Heute erhalte ich die Nachricht das der Nutzer von Ebay gelöscht wurde. Hätte ich bloß sein Profil vor der Überweisung angeschaut.

      Der Benutzer wurde aufgrund schon bekannter Fälle gelöscht (toll Ebay das ihr die Person erst nach dem ersten Verkauf löscht. Früher musste man noch anhand von Briefen und Kopien des Ausweises die Identität bestätigen und erst dann durfte man auf Ebay verkaufen).
      Ich habe ihm eine e-mail gesendet aus der ich mir aber nicht all zuviel Hoffnung mache. Am Dienstag geht es dann zur Anzeige.

      Mein Geld sehe ich vermutlich dann nicht mehr.

      Hatte vor 12 Jahren einen ähnlichen Fall.
      Ein Mann hatte damals einen Ausweis gefunden und mit diesem dann einen Online-Shop und Bankkonto eröffnet und IPods sowie Fernseher verkauft. Nach der Anzeige habe ich von der Polizei/Staatsanwaltschaft nichts mehr gehört. Erst 5 Jahre später kam dann ein Brief aus dem Knast, worin er sich dann zutiefst entschuldigt hat (hat an einem Seminar zur Wiedergutmachung teilgenommen) und es sehr bereuen würde. Mein Geld könne er mir nicht wieder geben, da er es aufgrund der Privaten Insolvenz nicht darf. Seine Haftstrafe Betrug 4-Jahre.

      Damals habe ich 150€ verloren und bin nicht einmal schlau daraus geworden. :wallbash

      Hier noch der Brief:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Raffa1213 ()

    • Wenn das sein bestes ist...dann gute Nacht Deutschland.Der Assi treibt seit Jahren sein Unwesen und betrügt wie es ihm gefällt.Er wurde mehrfach angezeigt und kann trotzdem weiter die Leute betrügen und bestehlen.Wie lange wollen Sie den weiter machen lassen? Vielleicht bin ich einfach zu ehrlich und zu dumm.Ich denke ich sollte auch einfach mal drauf los bestellen und nicht bezahlen...scheint ja nicht schlimm zu sein.Wie die ganzen Gefährder und andersweitig kriminellen denen man lieber einfach zuschaut anstatt etwas zu unternehmen. Sorry, aber das ko... mich nur an.Zahl du mal beim Staat deine Steuern nicht,da wirst nicht lange warten müssen bis man etwas unternimmt.Aber der dumme Bürger hat ja nichts zu wollenn wenn er betrogen wurde.