Betrugsserie Ultimaker ATOs / Gehackte eBay-Accounts

    • Betrugsserie Ultimaker ATOs / Gehackte eBay-Accounts

      Betrugsserie mit gehackten eBay-Accounts. Dh, ein Unbefugter hat sich die Passworte dieser Accounts verschafft und missbraucht sie für betrügerische Zwecke. Er stellt jeweils einen sehr hochwertigen ( ca 800 - 1300 EUR ) Artikel ein, entweder als Auktion oder als Sofortkauf mit Preisvorschlag. Natürlich wird die Ware nach Bezahlung nie geliefert.
      Überweisen sollen die Käufer auf ständig wechselnde Bankkonten, der Täter ist aber immer derselbe.
      Zusätzlich zur eBay-Plattform werden dieselben Bankkonten möglicherweise auch bei den Kleinanzeigen zu Betrugszwecken genutzt.

      Die Vorgehensweise dieses Täters nach dem Kauf ist höchst seltsam. Angeboten wird zwar als Zahlungsmethode meistens nur Überweisung. Wenn der Käufer dann nach dem Kauf aber die Kaufabwicklung macht und das Bankkonto abrufen will, wird häufig überhauptnichts angezeigt. Manchmal hinterlegt der Täter dann aber in der Kaufabwicklung absurderweise entweder ein erfundenes Konto oder er lässt das des echten Accountinhabers stehen, schreibt dann aber gleich als Zahlungshinweis darunter, daß der Käufer nicht auf dieses Bankkonto überweisen, sondern die korrekten Bankdaten stattdessen erfragen soll. In anderen Fällen trägt er statt einer Bankverbindung einfach nur 00000 oder 111111 bei Kontonummer und Bankleitzahl ein. Später schickt er dann sein Betrugskonto entweder per PN über eBay oder direkt per eMail ins Postfach des Käufers.
      Wieder in anderen Fällen weigert er sich, sein Bankkonto überhaupt noch zu schicken, sondern besteht darauf, :!: den Kauf ausschließlich per Telefon abzuwickeln :!: , damit die Käufer später nichts Schriftliches für die Polizei in der Hand haben.

      Wer bei soviel auffälliger Absurdität immernoch nicht mißtrauisch geworden ist und sein Geld auf das per Mail oder telefonisch genannte Konto überweist, sieht es nie wieder. Und die angebotene Ware wird natürlich nie geliefert.

      Derselbe Täter ist schon seit mindesten 2013 hier bei Auktionshilfe bekannt.
      Von November 2013 - Februar 2015 wurden seine fortgesetzten Betrügereien unter dem Seriennamen "Der 00000er" in dieser Sammlung dokumentiert:
      ==> "Der 00000er" / Betrugsserie mit gehackten Accounts ( eBay-Plattform )


      Für die betrogenen Käufer gilt:

      1.) Speichere Dir Deine Auktion sofort ab und drucke sie auch aus.
      Sie wird von Ebay demnächst vollständig gelöscht werden. Danach hast Du nur noch Zugriff auf die auf Deiner Festplatte gespeicherten Daten.


      2.) Falls Du noch nicht bezahlt hast, tue das auch weiterhin nicht.
      Ein gültiger Kaufvertrag ist nicht zustande gekommen, denn der angebliche Verkäufer hat das Angebot nicht selbst eingestellt, der weiß überhauptnichts davon. Du brauchst also weder irgendwie vom Kauf zurückzutreten noch bist Du in diesem Fall zur Zahlung auf das Konto eines Betrügers verpflichtet. Versuche nicht, per Mail mit dem Täter Kontakt aufzunehmen. Antworte auch nicht auf Mails des Täters, sondern stell Dich ihm gegenüber einfach tot. Irgendwann demnächst wird Ebay den Account bearbeiten und die Auktion löschen, dann ist der Kauf endgültig annulliert.


      3.) Gib dringend sofort eine negative Bewertung ab, um andere Käufer zu warnen.
      Eine Rachebewertung durch den Verkäufer brauchst Du nicht zu befürchten,Verkäufer können schon seit längerem nicht mehr negativ bewerten.
      Bitte melde den betreffenden Ebay-Account oder die Kleinanzeige unbedingt auch hier in der Diskussion oder über das Kontaktformular.


      4.) Falls Du erst in den letzten 24 Stunden überwiesen hast, ist evtl noch etwas zu retten.
      Auch wenn das Geld sofort bei Dir abgebucht wurde, wirklich weg ist es erst, wenn es dem Empfänger gutgeschrieben wurde. Dazwischen können bis zu 24 Stunden liegen, in denen Deine Bank das evtl noch stoppen kann. Daher solltest Du sofort zu Deiner Bank flitzen und bitten, sie sollen alles versuchen, um die Überweisung noch aufzuhalten BEVOR sie beim Empfänger gutgeschrieben wird. Es zählt jetzt buchstäblich jede Sekunde !! Deine Bank soll unbedingt sofort bei der Empfängerbank anrufen und außerdem zusätzlich ein FAX dort hinschicken.
      Lass' Dich nicht abwimmeln, bestehe darauf, daß Deine Bank es wenigstens versucht !
      Betone dabei, daß Du nicht von einer Rückbuchung oä redest, sondern von einer Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung, das ist ein Unterschied. Eine Rückbuchung ist absolut unmöglich, eine Stornierung vor Wertstellung klappt ca in jedem 3. bis 4. Fall.


      5.) Erstatte Anzeige bei der Polizei.
      Tips und Hinweise dazu findest Du unter diesem Link: archive.today/eJ60v
      Drucke Dir unbedingt auch die ersten Beiträge dieser Diskussion aus und füge sie Deiner Anzeige hinzu. Die Polizei erkennt dann schneller, daß es sich bei Dir nicht um einen Einzelfall handelt, sondern um eine gewaltige Betrugsserie.
    • Bankkonten, die in dieser Betrugsserie bereits genutzt wurden:
      ( aktuellstes oben )

      Nico Holland
      IBAN: DE24700222000073817587
      BIC: FDDODEMMXXX
      Fidor Bank


      Inge Arlt
      IBAN: DE40700222000073603511
      BIC: FDDODEMM
      Bank: Fidor Bank


      Heiko Hoffmann
      IBAN: DE83100100100269547120
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Berlin


      Ines-Maria Jiricek
      IBAN: DE70700222000073375894
      BIC: FDDODEMMXXX
      Fidor Bank


      Adham El-Ahmed
      IBAN: DE54100500001065100210
      BIC: BELADEBEXXX
      Berliner Sparkasse


      Mert Kirli
      IBAN: DE97100500001065761267
      BIC: BELADEBEXXX
      Landesbank Berlin - Berliner Sparkasse


      Viviane Rochner
      IBAN: DE74100100100211417122
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      Lorenzo Parisi
      IBAN: DE23290400900245058300
      BIC: COBADEFFXXX
      Commerzbank Bremen

      Lorenzo Parisi
      IBAN: DE16430609672024410900
      BIC: GENODEM1GLS
      GLS Gemeinschaftsbank

      Lorenzo Parisi
      IBAN: DE33100777770375301900
      BIC: NORSDE51XXX
      Norisbank


      Sofia Tapani
      IBAN: DE55210501701002878096
      BIC: NOLADE21KIE
      Förde Sparkasse

      Sofia Tapani
      IBAN: DE91100100100266577127
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      Antonio Diolosa
      IBAN: DE91100100100228149122
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      Pietro Knecht
      BIC: NOLADE21KIE
      IBAN: DE57210501701002887469
      Förde Sparkasse


      Gabriel Stein
      IBAN: DE70100100100272610129
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      Moritz Anton Streekin
      IBAN: DE74260700240042493700
      BIC: DEUTDEBDB260
      Deutsche Bank Göttingen

      Anton Moritz Streekin
      IBAN: DE41260900500801046300
      BIC: GENODEF1GOE
      Volksbank Göttingen


      Gracjana Neumann
      IBAN: DE53360605910002106938
      BIC: GENODED1SPE
      Sparda-Bank West


      Fabienne Pfenninger
      IBAN: DE21100500001062267628
      BIC (SWIFT): BELADEBEXXX
      Berliner Sparkasse


      Ibrahim Ercan
      IBAN: DE63291656810152293000
      BIC (SWIFT): GENODEF1SUM
      Volksbank eG Wümme-Wieste


      Giuseppe Lago
      IBAN: DE60600501010007635980
      BIC: SOLADEST600
      Landesbank Baden-Württemberg


      Daniele Kalento
      IBAN: DE76100100100239950121
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Berlin

      Daniele Kalento
      IBAN: DE91370501981933645762
      BIC: COLSDE33XXX
      Sparkasse KölnBonn


      Michael Zelent
      IBAN: DE55120300000017142050
      BIC: BYLADEM1001
      DKB


      Alper Karadayi
      IBAN: DE96250501801904394329
      BIC: SPKHDE2HXXX
      Sparkasse Hannover


      Daniel Svoboda
      IBAN: DE54100777770351989900
      BIC: NORSDE51XXX
      Norisbank

      Arnaud Majerus
      IBAN: DE92100100100090680122
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      Marek Schauermann
      IBAN: DE73206905000004197682
      BIC: GENODEF1S11
      Sparda-Bank Hamburg


      Sascha David Lewe
      IBAN: DE37600100700959415705
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Stuttgart


      Martin Wolf
      IBAN: DE19100100100221318126
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin

      Martin Wolf
      IBAN: DE94210501701002840922
      BIC: NOLADE21KIE
      Förde Sparkasse


      Mark Henry
      IBAN: DE05700222000072824067
      BIC: FDDODEMMXXX
      Fidor Bank


      Daniel Svoboda
      IBAN: DE11100100100197296123
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Berlin


      Krasimir Chervenkov
      IBAN: DE23100100100156484127
      BIC (SWIFT): PBNKDEFF
      Postbank Berlin


      Peter Bandura
      IBAN: SK9583605207004205818939
      BIC: BREXSKBX
      BRE BANK SA / SLOVAKIA


      Mandy Flaig
      IBAN: DE87700222000073132118
      BIC: FDDODEMMXXX
      Fidor Bank


      Vu Hien
      IBAN: DE60700222000073117860
      BIC: FDDODEMMXXX
      Fidor Bank


      Mike Ersin
      IBAN: DE70390500001072254202
      BIC: AACSDE33XXX
      Sparkasse Aachen


      Emil Becker
      IBAN: DE65100777770336970901
      BIC: NORSDE51XXX
      Norisbank


      Phan
      IBAN: DE85701500001001945201
      BIC: SSKMDEMMXXX
      Stadtsparkasse München


      Ndombele Moise Mbala
      IBAN: DE81600100700775037701
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Stuttgart


      Radoiko Milic
      IBAN: DE76100100100188540121
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Berlin


      Rumen Stankov
      IBAN: DE82600100700958861704
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Stuttgart


      Franz-Josef Braun
      IBAN: DE08100777770335314100
      BIC: NORSDE51XXX
      Norisbank


      Hristiyan Petkov
      IBAN: DE27585501300007181092
      BIC: TRISDE55XXX
      Sparkasse Trier


      Susanne Bratu
      IBAN: DE79200905000002557380
      BIC: GENODEF1S15
      Netbank


      Luca Stier
      IBAN: DE98500105175418982195
      BIC (SWIFT): INGDDEFFXXX
      ING Diba


      Albert-Malcolm Ntambwe
      IBAN: DE63100500001062366588
      BIC: BELADEBEXXX
      Berliner Sparkasse


      Steffen Wagner
      IBAN: DE42100100100171621120
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Berlin


      Damian Mitacek
      IBAN: DE22100100100161380123
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      Till Leonard Cordes
      IBAN: DE77100777770331344200
      BIC: NORSDE51XXX
      Norisbank


      Marvin Wegener
      IBAN: DE82700222000072998154
      BIC: FDDODEMMXXX
      Fidor Bank


      Krzysztof Zawisza
      IBAN: DE35100100100040161123
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Berlin


      Philip Jendrik Ahrens
      Raiffeisenbank Grevenbroich


      Lars Westhold
      IBAN: DE91100777770308152800
      BIC: NORSDE51XXX
      Norisbank

      Lars Westhold
      IBAN: DE34370400480193658200
      BIC: COBADEFFXXX
      Commerzbank Köln


      IBAN: DE25500105175418061330
      BIC: INGDDEFFXXX
      Ing DiBa


      IBAN: DE97100100100113430121
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Berlin


      IBAN: DE17100100100060474120
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      IBAN: DE75100100100069764124
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      IBAN: DE36100100100077887121
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      Daniel Straumann
      IBAN: DE30100100100989112116
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      Alex Kremer
      IBAN: DE76370501981933355420
      BIC: COLSDE33XXX
      Sparkasse KölnBonn


      Aneta Wawrowski
      IBAN: DE39290501010010656726
      BIC (SWIFT): SBREDE22
      Sparkasse Bremen


      Sascko Krawkoski
      IBAN: DE74100100100080619121
      BIC (SWIFT): PBNKDEFF
      Postbank Berlin

      Sascko Krawkoski
      IBAN: DE91370501981933320424
      BIC: COLSDE33XXX
      Sparkasse KölnBonn


      Brain Mohrfeld
      IBAN: DE25100100100053498124
      BIC (SWIFT): PBNKDEFF
      Postbank Berlin


      IBAN: DE65100100100994798111
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      IBAN: DE37100100100929511116
      BIC: PBNKDEFFXXX
      Postbank Berlin


      Christoph Friedrich
      IBAN: DE17100100100445590116
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Berlin
      eMail: Christoph.friedrich80@web.de
      Tel: 0152-13523126


      Jürgen Hasenau
      IBAN: DE31100100100858427102
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Berlin


      Rico Loescher
      IBAN: DE25300209005370313736
      BIC: CMCIDEDD
      Targobank


      Alexander Girruleit
      IBAN: DE16100900002594693003
      BIC (SWIFT): BEVODEBBXXX
      Berliner Volksbank

      Alexander Girruleit
      IBAN: DE76100100100387290114
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank
      (Dieses Konto wurde nur bei den Kleinanzeigen genutzt)


      Alexander Huber
      IBAN: DE27100100100795143113
      BIC (SWIFT): PBNKDEFF
      Postbank


      Tobias Schoenberger
      IBAN: DE24300209005340313788
      BIC (SWIFT): CMCIDEDD
      Targo Bank


      Michael Giessel
      IBAN: DE57250501801912192861
      BIC (SWIFT): SPKHDE2HXXX
      Sparkasse Hannover


      Kevin Bergmann
      IBAN: DE14100777770188016000
      BIC (SWIFT): NORSDE51XXX
      Norisbank
      Mit demselben Namen war ein Betrüger schon 2013 bei den Kleinanzeigen unterwegs, siehe auktionshilfe.info/thread/7853
      Ob da ein Zusammenhang besteht, ist bisher nicht bekannt.


      Benjamin Patric Lange
      IBAN: DE02664700240044850600
      BIC (SWIFT): DEUTDEDB968
      Deutsche Bank Offenburg

      Patrick Lange
      IBAN: DE08100100100779337111
      BIC (SWIFT): PBNKDEFF
      Postbank
      Dieser Benjamin Patric Lange existiert tatsächlich. Scans seines Personalausweises, Bankkonten bei verschiedenen Geldinstituten sowie Mailadressen auf seinen Namen ziehen sich wie ein roter Faden bereits seit 2013 durch diverse Threads zu verschiedenen Betrugsserien, vor allem auch bei den Kleinanzeigen, siehe zB
      auktionshilfe.info/thread/8711
      auktionshilfe.info/thread/9223


      Jasper Steinbecker
      IBAN: DE88860200860024910555
      BIC (SWIFT): HYVEDEMM495
      Hypovereinsbank

      Jasper Steinbecker
      IBAN: DE53270200001518022403
      BIC (SWIFT): VOWADE2BXXX
      Volkswagenbank


      David Brück
      IBAN: DE13760300800220766533
      BIC: CSDBDE71XXX
      BNP Paribas ( Cortal Consors )


      Marius Lut
      IBAN: DE29100100100710687117
      BIC (SWIFT): PBNKDEFF
      Postbank


      Martin Winkelmann
      IBAN: DE63100100100380081114
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank


      Patrick Fäßler
      IBAN: DE05760300800220707798
      BIC: CSDBDE71
      BNP Paribas ( Cortal Consors )


      Barwari Bauer
      IBAN: DE57604200009609600346
      BIC: WBAGDE61
      Wüstenrot Bank


      Maria Plachta
      IBAN: DE91100100100674566111
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank
    • Maria Plachta
      KTO: 674566111
      BLZ: 10010010
      Postbank Berlin
      IBAN: DE91100100100674566111
      BIC: PBNKDEFF



      eBay-Accounts, bei denen die Käufer auf dieses Konto überweisen sollten:


      rolan_soko
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…eedback&userid=rolan_soko
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…leted=1&userid=rolan_soko

      .
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- rolan_soko.png

        39,83 kB, 795×448, 186 mal angesehen
    • Patrick Fäßler
      KTO: 220707798
      BLZ: 76030080
      BNP Paribas ( Cortal Consors )
      IBAN: DE05760300800220707798

      BIC: CSDBDE71


      eBay-Accounts, bei denen die Käufer auf dieses Konto überweisen sollten:

      123bilati
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…Feedback&userid=123bilati
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…rows=200&userid=123bilati
      sunny_j_2k
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…eedback&userid=sunny_j_2k
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…leted=1&userid=sunny_j_2k
      .
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- 123bilati.png

        48,93 kB, 1.675×904, 166 mal angesehen
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- sunny_j_2k.png

        43,12 kB, 916×468, 156 mal angesehen
    • Martin Winkelmann
      KTO: 380081114
      BLZ: 10010010
      Postbank Berlin
      IBAN: DE63100100100380081114
      BIC: PBNKDEFF



      gehackte eBay-Accounts, bei denen auf dieses Bankkonto überwiesen werden sollte:

      offaly13
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…Feedback2&userid=offaly13
      roana1409
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…eedback2&userid=roana1409
      tinaad
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback&userid=tinaad
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- tinaad 2.png

        44,16 kB, 821×478, 147 mal angesehen
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- roana1409.png

        56,66 kB, 842×541, 157 mal angesehen
    • Marius Lut
      KTO: 710687117
      BLZ: 10010010
      Postbank Berlin
      IBAN: DE29100100100710687117

      BIC (SWIFT): PBNKDEFF


      gehackte eBay-Accounts, bei denen auf dieses Bankkonto überwiesen werden sollte:

      supinater
      http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=supinater
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…rows=200&userid=supinater
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- supinater.png

        57,9 kB, 999×561, 166 mal angesehen
    • David Brück
      KTO: 220766533
      BLZ: 76030080
      BNP Paribas ( Cortal Consors )
      IBAN: DE13760300800220766533

      BIC: CSDBDE71XXX


      gehackte eBay-Accounts, bei denen auf dieses Bankkonto überwiesen werden sollte:

      steffi*l94
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…eedback&userid=steffi*l94
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…ows=200&userid=steffi*l94
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- steffil94.png

        62,23 kB, 875×558, 156 mal angesehen
    • Jasper Steinbecker

      Jasper Steinbecker
      KTO: 24910555
      BLZ: 86020086
      Hypovereinsbank
      IBAN: DE88860200860024910555

      BIC (SWIFT): HYVEDEMM495


      Jasper Steinbecker
      KTO: 1518022403
      BLZ: 27020000
      Volkswagenbank
      IBAN: DE53270200001518022403
      BIC (SWIFT): VOWADE2BXXX



      gehackte eBay-Accounts, bei denen auf eins dieser Bankkonten überwiesen werden sollte:

      kais-patr
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…Feedback&userid=kais-patr
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- kais-patr.png

        46,18 kB, 1.675×904, 119 mal angesehen
    • Benjamin Patric Lange / Benjamin Lange / Benjamin Patrick Lange / Patrick Benjamin Lange / Patric Benjamin Lange

      Aktuell ist derselbe Täter unterwegs mit mehreren Bankkonten, die wohl alle mit demselben Ausweis eröffnet wurden.
      Dieser Benjamin Patric Lange existiert tatsächlich. Scans seines Personalausweises, Bankkonten bei verschiedenen Geldinstituten sowie Mailadressen auf seinen Namen ziehen sich wie ein roter Faden bereits seit 2013 durch diverse Threads zu verschiedenen Betrugsserien, vor allem auch bei den Kleinanzeigen, siehe zB
      auktionshilfe.info/thread/8711
      auktionshilfe.info/thread/9223

      Benjamin Patric Lange
      KTO: 44850600
      BLZ: 66470024
      Deutsche Bank Offenburg
      IBAN: DE02664700240044850600
      BIC (SWIFT): DEUTDEDB968


      ________________________________________________________________________________________________________________________________________________

      Patrick Lange
      KTO: 779337111
      BLZ: 10010010
      Postbank Berlin
      IBAN: DE08100100100779337111

      BIC (SWIFT): PBNKDEFF


      gehackte eBay-Accounts, bei denen auf dieses Bankkonto überwiesen werden sollte:

      ismaibarki
      http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=ismaibarki
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…leted=1&userid=ismaibarki
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- ismaibarki.png

        53,88 kB, 1.675×904, 108 mal angesehen
    • Inzwischen scheint auch das zweite Konto auf den Namen Benjamin Patric Lange schon wieder Geschichte zu sein, der Täter hat aber sofort ein weiteres Konto zur Hand:

      Kevin Bergmann
      KTO: 188016000
      BLZ: 10077777
      Norisbank
      IBAN: DE14100777770188016000

      BIC (SWIFT): NORSDE51XXX

      Mit demselben Namen war ein Betrüger schon 2013 bei den Kleinanzeigen unterwegs, siehe auktionshilfe.info/thread/7853
      Ob da ein Zusammenhang besteht, ist bisher nicht bekannt.

      gehackte eBay-Accounts, bei denen auf dieses Bankkonto überwiesen werden sollte:

      honigbiene09
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…dback&userid=honigbiene09


      Der Noris Bank ist seit dem 17.10.2015 - 12:44 bekannt, dass dieses Konto von Betrügern zur Geldwäsche missbraucht wird.
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- honigbiene09.png

        61,14 kB, 1.675×904, 128 mal angesehen
    • Um es kurz zu machen: Was fällt Ihnen ein meine Kontoverbindung in diesem Forum zu posten?

      Alexander Huber
      KTO: 795143113
      BLZ: 10010010
      Postbank Berlin
      IBAN: DE27100100100795143113
      BIC (SWIFT): PBNKDEFF


      Ich bin aktuell versucht, gegen Sie juristisch vorzugehen. Ich werde versuchen über die Board-Administration an Ihre Daten zu gelangen, werde Sie wegen Verleumndung bei der Polizei anzeigen und zudem Schadenersatz fordern und noch eine einstweilige Anordnung gegen Sie und den Seitenbetreiber erwirken, wenn Sie nicht unmittelbar meine (Klar)Daten von Ihrer Seite nehmen und mir erklären, wie Sie darauf kommen, dass ich ein seit 2013 agierender Betrüger bin!!!! Ich glaube mein Schwein pfeift!

      Ich gucke hier nichtsahnend durch die Threads und lese mich selbst!

      Ich gebe Ihnen 48 Stunden Frist zur Erklärung. Sonst: Anzeige und sonstige Dinge!
    • huberalex123 schrieb:

      Um es kurz zu machen: Was fällt Ihnen ein meine Kontoverbindung in diesem Forum zu posten?

      Naja, nachdem du Vollhorst das jetzt selbst auch noch erledigt hast, hat sich der Teil ja erledigt. Wie nennt man das nochmal gleich? Alpha-Kevin? Oder Oberklapskallie?

      huberalex123 schrieb:

      Ich bin aktuell versucht, gegen Sie juristisch vorzugehen.

      Da freuen sich garantiert etliche. Also geh zum Anwalt, leg deinen echten Perso vor und klage. Daanch geh zur Polizei, zeige deinen echten Ausweis vor und erstatte Anzeige. Los, mach! Heute noch. Bei der Polizei ist garantiert jemand zuhause. Nimm einen Ausdruck der beiden Threads mit. Die freuen sich, wenn sie was zu lesen haben.

      Und vergiss nicht, 'ne Zahnbürste einzupacken.

      huberalex123 schrieb:

      Ich gebe Ihnen 48 Stunden Frist zur Erklärung. Sonst: Anzeige und sonstige Dinge!

      Erklär doch mal kurz, wieso dein Konto da auftaucht. Und erklär mir mal, wieso mein IP-Hunter sagt, dass Du auf dem Handy ein Win7 hast. Also mach mal. Anzeige und sonstige Dinge. Aber jetzt. Sofort. Nicht erst warten. Gib vorher kurz hier Bescheid, welche Wache Du aufsuchst. Ich ruf dort dann an. Die sind bestimmt so begeistert von dir, dass sie dich gar nicht mehr weglassen wollen. Sind ganz liebe, die da bei der Polizei.


      huberalex123 schrieb:

      bevor ich es vergesse zu sagen:

      die falschmeldung wurde gemeldet!

      Blas dir den Schuh auf. Gibt'n schlanken Fuß.

      atropa_belladonna! schrieb:

      huch das ist ja einer angexxxxxx.

      Klar. Wie immer. Aber wie sagte schon Einstein? "Zwei Dinge sind unendlich..."

      Das mit dem Universum ist aber definitiv immer noch nicht bewiesen. Dafür hat sich der Spruch meines Opas mal wieder als richtig erwiesen: immer wenn ich meine, es geht nicht noch dämlicher, taucht irgendeiner auf, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
      :lach:
      Wenn Dir ein ebay-Mitarbeiter die Hand gibt und "Guten Tag" sagt, sind folgende drei
      Wahrheiten als self-evident zu erachten und als sicher gegeben anzusehen:

      1.) Zähle nicht nur deine Finger nach, sondern auch deine Hände. So Du welche hast auch die Füße.
      2.) Draussen ist es mitten in der Nacht und dunkel wie im Bärenarsch.
      3.) Der einzige Lichtschein dringt aus den Pforten der Hölle, die sich geöffnet haben weil die Welt untergeht.
    • Löschbert Bastelhamster schrieb:

      Naja, nachdem du Vollhorst das jetzt selbst auch noch erledigt hast, hat sich der Teil ja erledigt. Wie nennt man das nochmal gleich? Alpha-Kevin? Oder Oberklapskallie?
      Wurde wegen beleidigendem Inhalt gemeldet!



      Löschbert Bastelhamster schrieb:

      Da freuen sich garantiert etliche. Also geh zum Anwalt, leg deinen echten Perso vor und klage. Daanch geh zur Polizei, zeige deinen echten Ausweis vor und erstatte Anzeige. Los, mach! Heute noch. Bei der Polizei ist garantiert jemand zuhause. Nimm einen Ausdruck der beiden Threads mit. Die freuen sich, wenn sie was zu lesen haben.

      Und vergiss nicht, 'ne Zahnbürste einzupacken.


      Sie denken auch Sie haben die Weisheit mit dem Löffel gefressen. Das Problem hier scheint genau das zu sein, was viele Bürgerwehren haben. Man denkt, man hat immer recht und denkt, man ist sich seiner Sache so sicher, einen bösen Buben zu überführen und vergisst dabei ganz, dass man in seiner Selbstgerechtigkeit falsch liegen kann. Es wird sehr sehr bald ein böses Erwachen geben.
      Ein Betrüger würde hinnehmen, dass er gelistet wurde, ein Unbescholtener hingegen, ginge vor wie ich!


      Löschbert Bastelhamster schrieb:

      Erklär doch mal kurz, wieso dein Konto da auftaucht. Und erklär mir mal, wieso mein IP-Hunter sagt, dass Du auf dem Handy ein Win7 hast. Also mach mal. Anzeige und sonstige Dinge. Aber jetzt. Sofort. Nicht erst warten. Gib vorher kurz hier Bescheid, welche Wache Du aufsuchst. Ich ruf dort dann an. Die sind bestimmt so begeistert von dir, dass sie dich gar nicht mehr weglassen wollen. Sind ganz liebe, die da bei der Polizei.
      Ich erkläre mal das Folgende: Ich bin aus der IT-SEc (Pentesting) und es ist durchaus amüsant, wie NooBs mit begriffen wie IP-Hunter in der Gegend rumspammen. Ein IP-Hunter ist ein Tool, das NULL WERT HAT. Wenn dann müsste man eine IP per Nmap ausgiebig scannen und selbst da sind bei Privatrechnern die Useragents und Betriebssystemversionen mangelhaft angezeigt. IP-Hunter. Geh woanders Posen mit Deinem Schrott! Die Polemik hier finde ich übrigens widerlich, da sich das hier doch ein seriöses Board schimpfen soll!



      Löschbert Bastelhamster schrieb:

      Blas dir den Schuh auf. Gibt'n schlanke
      Ich blas Deine Mutter auf!


      Löschbert Bastelhamster schrieb:

      Klar. Wie immer. Aber wie sagte schon Einstein? "Zwei Dinge sind unendlich..."

      Das mit dem Universum ist aber definitiv immer noch nicht bewiesen. Dafür hat sich der Spruch meines Opas mal wieder als richtig erwiesen: immer wenn ich meine, es geht nicht noch dämlicher, taucht irgendeiner auf, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.



      Einstein sagte auch: Die meisten Menschen haben einen Kreis mit dem Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt! So scheint es hier zu sein. Denn bisher konnte mir noch kein Polemiker erklären, wie ein ungenutztes Konto, das keinen einzigen Cent Geldeingang hatte!!!!!!!! betrügerisch verwendet werden konnte? Wie dumm sind die User hier eigentlich?
      Das Konto ist selbstverständlich nicht gesperrt! Warum auch? Am 05.11 geht der Lohn ein und gut ist. Das schöne: Ich muss nicht einmal davon Geld nutzen um die ganze Bande hier zu verklagen!
      Wenn dann die Klage kommt, dann werden die Leute meist kleinlaut > Gerichtsgebühren, Anwaltskosten etc. ABER JETZT SO SICHER SEIN, DASS MAN MIT EINEM SCHWEREN JUNGEN ZU TUN HAT. WARTET NUR AB!

      Redaktion: Zitate entwirrt - leserlich gestaltet