Betrugsserie mit pseudo-gewerblichen eBay-Fake-Accounts

    • Betrugsserie mit pseudo-gewerblichen eBay-Fake-Accounts

      Betrugsserie mit eBay-Fake-Accounts.
      Dh, die Accounts werden von einem unbekannten Betrüger mit den missbrauchten Namen + Adressen von völlig Unbeteilgten oder mit frei erfundenen Daten bei eBay angemeldet.
      Der Täter gibt den privaten Accounts dabei stets "professionell" klingende Namen, die den späteren Käufern eiunen gewerblichen Hintergrund vortäuschen sollen
      Anschließend fängt er an, ihnen erstmal ein oberflächliches Bewertungsprofil zu basteln. Dazu kauft und verkauft er über einen Zeitraum von mindestens einem Monat eBooks, "Wallpapers" und andere 1-EUR-Artikel, die nicht bezahlt werden müssen, sondern nur dem Austausch von Bewertungen dienen.
      Nachdem er so zwischen 50- 150 positive Bewertungen gefälscht hat, beginnt der Betrug: Er stellt nun Multi-Sofortkauf-Angebote ein mit Neuware im mittleren Preissegment (ca 250 - 400 EUR), die Bilder kopiert er einfach von den Herstellerseiten. Sobald ein Angebot abverkauft ist, stellt er umgehend immer wieder neu ein, bis die ersten Käufer wegen Nichtlieferung negativ bewerten oder eBay den Account sperrt.

      Auffallend und typisch ist das Verhalten des Täters bei der Kaufabwicklung:
      Er benutzt nicht die eBay-Kaufabwicklung, einzige Zahlungsoption in den Angeboten ist "Sonstige: Siehe Zahlungshinweise des Verkäufers". Nach dem Kauf meldet sich dann irgendein Pseudo-Shop und nennt ein Bankkonto, auf das überwiesen werden soll. Dabei wird intensiv darauf verwiesen, unbedingt die angegebene Auftragsnummer im Verwendungszweck der Überweisung anzugeben, da sonst eine erhebliche Verspätung im Versand verursacht wird.

      Die Bankkonten, die dieser Täter nutzt, sind ausnahmslos Sammelkonten verschiedener Zahlungssysteme oder Prepaid-VISA-Karten. Die Zuordnung der Zahlungen zu einem anonymen Nutzer dieser Zahlungssysteme oder Prepaidkarten erfolgt jeweils über die angebliche Auftragsnummer, die in Wirklichkeit die aktuelle Kundennummer des Täters ist beim jeweiligen Zahlungsdienstleister, auf dessen Konto er grade überweisen lässt.

      Für die betrogenen Käufer gilt:

      1.) Speichere Dir Deine Auktion sofort ab und drucke sie auch aus.
      Sie wird von Ebay demnächst vollständig gelöscht werden. Danach hast Du nur noch Zugriff auf die auf Deiner Festplatte gespeicherten Daten.


      2.) Falls Du noch nicht bezahlt hast, tue das auch weiterhin nicht.
      Ein gültiger Kaufvertrag ist nicht zustande gekommen, denn der angebliche Verkäufer hat (sofern er überhaupt existiert) weder den betreffenden eBay-Account eröffnet noch Ware bei eBay angeboten. Du brauchst also weder irgendwie vom Kauf zurückzutreten noch bist Du in diesem Fall zur Zahlung auf das Konto eines Betrügers verpflichtet. Versuche nicht, per Mail mit dem Täter Kontakt aufzunehmen. Antworte auch nicht auf Mails des Täters, sondern stell Dich ihm gegenüber einfach tot. Irgendwann demnächst wird Ebay die Auktion löschen und den Account sperren, dann ist der Kauf endgültig annulliert.


      3.) Gib dringend sofort eine negative Bewertung ab, um andere Käufer zu warnen.
      Eine Rachebewertung durch den Verkäufer brauchst Du nicht zu befürchten,Verkäufer können schon seit längerem nicht mehr negativ bewerten.
      Bitte melde den betreffenden Ebay-Account oder die Kleinanzeige unbedingt auch hier in der Diskussion oder über das Kontaktformular.


      4.) Falls Du erst in den letzten 24 Stunden überwiesen hast, ist evtl noch etwas zu retten.
      Auch wenn das Geld sofort bei Dir abgebucht wurde, wirklich weg ist es erst, wenn es dem Empfänger gutgeschrieben wurde. Dazwischen können bis zu 24 Stunden liegen, in denen Deine Bank das evtl noch stoppen kann. Daher solltest Du sofort zu Deiner Bank flitzen und bitten, sie sollen alles versuchen, um die Überweisung noch aufzuhalten BEVOR sie beim Empfänger gutgeschrieben wird. Es zählt jetzt buchstäblich jede Sekunde !! Deine Bank soll unbedingt sofort bei der Empfängerbank anrufen und außerdem zusätzlich ein FAX dort hinschicken.
      Lass' Dich nicht abwimmeln, bestehe darauf, daß Deine Bank es wenigstens versucht !
      Betone dabei, daß Du nicht von einer Rückbuchung oä redest, sondern von einer Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung, das ist ein Unterschied. Eine Rückbuchung ist absolut unmöglich, eine Stornierung vor Wertstellung klappt ca in jedem 3. bis 4. Fall.


      5.) Erstatte Anzeige bei der Polizei.
      Tips und Hinweise dazu findest Du unter diesem Link: archive.today/eJ60v
      Drucke Dir unbedingt auch diesen Thread aus und füge ihn Deiner Anzeige hinzu. Die Polizei erkennt dann schneller, daß es sich bei Dir nicht um einen Einzelfall handelt, sondern um eine Betrugsserie.
    • tech-nick-laden
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…ck&userid=tech-nick-laden

      Fake-Account.
      Bewertungen aufgebaut mit eBooks. Dann hat er binnen weniger Stunden 19 Playstations verramscht.
      Das Geld soll gehen an

      Tech-Nick Trading BV
      IBAN: NL76ABNA04044955568
      BIC: ABNANL2AXXX
      ABN AMRO BANK N.V
      Verwendungszweck: L9U
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- tech-nick-laden.png

        57,32 kB, 1.675×908, 7 mal angesehen
    • mc-preis24
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…eedback&userid=mc-preis24

      Überweisung an:

      McPreis24
      IBAN: DE97700111104001032009
      BIC: DEKTDE71002
      Verwendungszweck: 456825748380


      Das ist das Bankkonto von Neteller, siehe auch auktionshilfe.info/thread/11652
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- mc-preis24.png

        125,42 kB, 1.068×875, 7 mal angesehen
    • marondel-shop
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…back&userid=marondel-shop
      Empfänger: Marondel-Shop
      Verwendungszweck: 72012927



      tv-diskonter
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…dback&userid=tv-diskonter
      Empfänger: TV-Diskonter
      Verwendungszweck:
      72617913


      Bezahlung an

      IBAN: DE14700111100009796037
      BIC: DEKTDE71002
      Deutsche Kontor Privatbank


      Dies ist das Bankkonto von Skrill, siehe auch auktionshilfe.info/thread/8586
      Der Skrill-Account des Täters verbirgt sich hinter dem jeweiligen 8stelligen Verwendungszweck
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- marondel-shop.png

        88,05 kB, 946×694, 9 mal angesehen
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- tv-diskonter.png

        46,89 kB, 1.675×904, 7 mal angesehen
    • smarte_preise
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…back&userid=smarte_preise

      Zahlung an:

      Smart Price OHG
      IBAN: DE46200905000099374935
      BIC: GENODEF1S15
      Verwendungszweck: MR132773


      Bei diesem Konto handelt es sich um das Sammelkonto für Prepaid-Karten bei der Netbank, siehe
      prepaidkreditkarte.com/netbank-prepaid-mastercard
      Über den Verwendungszweck wird die Zahlung als Guthaben auf die betreffende Prepaid-Card aufgeladen.
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- smarte_preise.png

        62,41 kB, 1.675×908, 5 mal angesehen
    • aktions.preise
      http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=aktions.preise

      Zahlung an:

      Aktionspreise Handelsgesellschaft
      IBAN: DE73700202700005716977
      BIC: HYVEDEMMXXX
      UniCredit Bank - HypoVereinsbank
      Verwendungszweck: 01573-0291267-9230


      Das Bankkonto gehört O2, siehe google.de/?gws_rd=ssl#q=DE73700202700005716977
      Die Zahlungen werden anhand des Verwendungszweckes einer Telefon-Prepad-Karte zugeordnet ! Die ist im Verwendungszweck enthalten, zusätzlich noch eine 4stellige Prüfnummer
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- aktions.preise.png

        69,15 kB, 1.675×908, 6 mal angesehen
      • aktions.preise Umsatz.png

        74,14 kB, 756×735, 4 mal angesehen
    • service.oase
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…back2&userid=service.oase

      Zahlung an:

      Serviceoase GmbH
      IBAN: DE14700111100009796037
      BIC: DEKTDE7GXXX
      Verwendungszweck: 91486323


      Das Konto ist wieder mal Skrill
      Bilder
      • Verkäuferliste- service.oase.png

        56,87 kB, 1.675×908, 17 mal angesehen
      • service.oase Umsatz.png

        55,18 kB, 742×626, 19 mal angesehen