Gesucht: Tor-Exploit für eine Million Dollar Preisgeld

    • Gesucht: Tor-Exploit für eine Million Dollar Preisgeld

      Die amerikanische Firma Zerodium bietet Hackern bis zu eine Million Dollar für eine Sicherheitslücke im Anonymisierungs-Netzwerk Tor. So wolle man “die Welt zu einem besseren Ort machen”, wie Motherboard berichtet.

      Das Angebot des IT-Unternehmens Zerodium könnte vielleicht schon bald das Ende der Anonymität für zahlreiche Tor-Nutzer einläuten. So sind alle Hacker weltweit aufgerufen, sich ein Preisgeld von einer Million Dollar zu verdienen für einen funktionierenden, noch unbekannten Hack des Netzwerkes. Das Ziel der Aktion ist es, „Regierungskunden zu helfen, Verbrechen zu bekämpfen und die Welt zu einem besseren und sichereren Ort für jeden zu machen“.

      Zum vollständigen Artikel geht´s hier: tarnkappe.info/gesucht-tor-exp…million-dollar-preisgeld/


      :thumbsup: Na bitte, geht doch!
      > > Betrugsfall melden ohne vorherige Anmeldung < <

      Die Ironie ist die Lust an der Distanz zu Dingen, deren Nähe Unlust erzeugt.