Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 110.

  • und wieder ist ein Jahr rum bin eher durch zufall wieder hier; vll hat das Thema ja noch jemand aboniert. Gibt es bei irgend jemanden neuigkeiten? Kann/Sollte man vll nochmal versuchen seinen Titel zu vollstrecken? Gerne ne DM an mich!

  • Am 10.02. schon? Ich habe das jetzt erst mitbekommen. Auch von mir nochmals die Frage: Hat jemand mehr Informationen? Oder wurden die Rufnummern möglicherweise nur neu vergeben? @sl4ddy: War er auf dem neuen Profilbild zu sehen?

  • Ich bin zugegebener maßen selbst schuld: Beim Akkutausch war der Originale extrem fest verklebt und ich "musste" daher einen Plastikhebel ansetzen. Der wiederum hat auf zwei WINZIGSTE!!! Bauteile gedrückt, die sich dann vom Motherboard gelösten haben. Nun erkennt mein iPhone weder Power- noch Homebutton. (bzw hält sie für dauergedrückt). Das Schmerzhafteste ist, dass die Wiederherstellung und der damit verbundene teilweise Datenverlust gänzlich unnötig war. Kommen wir zum Punkt: Kennt ihr Mensch…

  • Zitat: „Die Staatsanwaltschaft Schwerin hat einen 32-jährigen Mann aus Sternberg wegen gewerbsmäßigen Betruges in 28 Fällen beim Amtsgericht Parchim – Schöffengericht – angeklagt. Dem einschlägig vorbelasteten Angeschuldigten wird vorgeworfen, seit Ende 2013 hochwertige Laptops der Marke Apple in dem Verkaufsportal eBay-Kleinanzeigen angeboten und den verlangten Kaufpreis vereinnahmt zu haben, ohne dass er die Absicht hatte, die Ware tatsächlich zu liefern. Die Schadenssumme beläuft sich auf ca.…

  • Er muss sich selbst belogen haben, sonst hätte er nicht die Integrität vermitteln können. Offensichtlich ist er ja sehenden Auges in die Situation geschlittert und ich glaube noch immer, dass er selbst fest davon überzeugt war, dass jeder Käufer sein Geld *irgendwann* zurück bekommt.... Anders kann ich mir auch nicht erklären, dass er keine typischen Betrugsmethoden verwendet hat (falsche Identität / fremde Konten ect.) und noch dazu überhaupt Geld zurück zahlte. Ich hoffe, dass der Prozess ein …

  • Ich stelle mir die Frage, was genau passiert wenn man jetzt noch Strafanzeige stellt. Vermutlich bekommt man so einen Brief wie du, Mike - und was dann? Gilt F.T. dann in DEINEM SPEZIELLEN Falls als "mit-verurteilt" oder ist die Anzeige weil sie "vorläufig eingestellt" wurde irgendwie nichtig?

  • wenn du etwas häufiger postest, könntest du die zeitliche Auflösung deiner Flaggenhistorie noch weiter verbessern. Mit den DVD-Rohlingen sind dir dann (fast) keine Grenzen mehr gesetzt. Minütliche Datensicherung, wenn nötig!

  • Erst einmal: mein Beileid, du bist wie du siehst leider nicht der Einzige, hoffentlich werden wir uns aber auch in Zukunft noch hier austauschen um (alle gemeinsam) noch so viel wie irgend möglich von unserem Geld zurück zu bekommen. Zitat von F3rk3S: „Hey Leute, bin ihm leider auch auf den Leim gegangen und habe dadurch etwa 3.000 Euro verloren. Wisst ihr ob ich mich bei der Anklage als Mitkläger irgendwie beteiligen kann oder so?“ In Deutschland gibt es so etwas (leider?) nicht. Zitat von F3rk…

  • Das geht ja schlag auf schlag! noch immer keine DVD-Rohlinge angekommen?

  • Tabelle vom 01.01.2015

    eumas - - eBay Kleinanzeigen und Quoka

    Beitrag

    Zitat: „Mutmaßlicher Serienbetrüger festgenommen (Do, 18.12.2014) Das Kriminalkommissariat in Crivitz hat am heutigen Tag im Auftrag der Staatsanwaltschaft Schwerin einen 32-jährigen Mann aus Sternberg festgenommen, seine Wohnung durchsucht und Beweismittel sichergestellt. Gegen den einschlägig vorbelasteten Beschuldigten wird wegen vielfachen Betruges im Zusammenhang mit dem Verkauf von hochwertigen Computern der Marke Apple ermittelt. Ihm wird vorgeworfen, seit Ende 2013 in dem Verkaufsportal …

  • ich glaube nach 5 Jahren könnte der Pin entfernt werden, oder?

  • Zitat von schumiline: „Zitat von eumas: „Woher bekomme ich die Info, dass Privatinsolvenz angemeldet wurde? Passiert sowas irgendwann "von alleine"/automatisch?“ Nein nicht von alleine, die Gläubiger müssen selber die Augen offen halten, hier kann man Online aufpassen insolvenzbekanntmachungen.de/ Zitat von eumas: „Was passiert überhaupt wenn ein Schuldner, in (U-)Haft sitzt? Kommunikation fällt ja dann deutlich schwerer, wenn es überhaupt möglich ist...(?)“ Schriftverkehr per Postweg wird nach …

  • Zitat von forenuser: „Zitat: „ Von der Erteilung der Restschuldbefreiung werden nicht berührt: 1. Verbindlichkeiten des Schuldners aus einer vorsätzlich begangenen unerlaubten Handlung“ “ Das wusste ich schon. Vielen Dank, trotzdem. Was ich mich eher frage sind Sachen wie: Woher bekomme ich die Info, dass Privatinsolvenz angemeldet wurde? Passiert sowas irgendwann "von alleine"/automatisch? Wem gegenüber muss ich beweisen, dass eine unerlaubte Handlung vorlag? Was passiert überhaupt wenn ein Sch…

  • Eine weitere Anzeige wird wohl zum laufenden Verfahren nichts beitragen. Die Staatsanwaltschaft hat den Fall geschlossen und Anklage erhoben. Weitere Anzeigen werden wohl nach Paragraph 154 Absatz 1 nicht weiter berücksichtig. Ich schreibe im Konjunktiv um jetzt hier nichts definiitv zu sagen, hatte aber vor Kurzem mit dem zuständigen Staatsanwalt diesbezüglich kontakt. Ich denke alle, die es sich leisten können oder eine Rechtsschutz haben sollten dringend einen Anwalt aufsuchen. Was alle ander…

  • (Willi´s) Lieblings-Webseiten

    eumas - - Small-Talk - Chat - Café

    Beitrag

    Zitat von platformscrewer: „Brauch ich nicht, WEIL in der SIG bereits vorhanden :thumbup:“ Naja, ist aber umständlich. Warum nicht direkt diese wunderschöne Seite verlinken? alexandra-2002.homepage.t-online.de/index.htm

  • (Willi´s) Lieblings-Webseiten

    eumas - - Small-Talk - Chat - Café

    Beitrag

    Zitat von platformscrewer: „Einfach die Harley finden und entern :]“ schickst du mir mal den link?

  • (Willi´s) Lieblings-Webseiten

    eumas - - Small-Talk - Chat - Café

    Beitrag

    Zitat von platformscrewer: „Kein Problem Kaio, Können finden diese auf meinen Seiten :thumbup:“ Wo denn genau? Ich hab sie gerade gesucht um Kaiolito die Sache zu vereinfachen, finde sie aber nicht.

  • (Willi´s) Lieblings-Webseiten

    eumas - - Small-Talk - Chat - Café

    Beitrag

    ist noch keine DVD-Box angekommen?

  • Zitat von Hudor: „Zitat von *alte_eule*: „Meldet Herr Thietke erst einmal Privatinsolvenz an laufen die Fristen für sein Wohlverhalten bzgl. der Rückzahlungen. Die kann er m.E. in dem Zeitraum aber niemals kpl. leisten. Danach sehen die Gläubiger in die Röhre, sofern er sich das Geld nicht durch verurteile strafbare Handlung erschlichen hat.“ Dies sollte man auch nicht vergessen wenn man als Geschädigter den Schritt der Anzeige immer noch nicht gegangen ist.“ Als jemand der diesen Schritt noch n…

  • Zitat von katrinneemann: „Zitat von Hudor: „Zitat von katrinneemann: „Das wird Thietke sein, da habe ich kaum Zweifel.“ das denke ich auch. " verlangten Kaufpreis in 27 Fällen vereinnahmt zu haben" Das tatsächliche Ausmaß wird jedoch leider bei der Urteilsfindung nicht berücksichtigt werden.“ Das stimmt widerum, nur ob 54 Fälle oder 27, das hat dann auf ein etwaiges Urteil dann keine große Bedeutung mehr. Er bekommt pro Einzelfall min. 6 Monate Freiheitsstrafe bei einem max. von 10 Jahren, das m…