ebay ist mal wieder im Eimer und entfolgt sich selbst

    • ich hab "Kontaktadresse" in der Suche der KommJunitie eingegeben und die nach aktuellsten sortiert community.ebay.de/t5/forums/se…stDate&search_type=thread

      glaub ich ...oder wahrscheinlich aus dem "Sicherheitsbereich" in der Suche? da hätt ich tatsächlich gleich nur archivierte gefunden

      und im ersten Fall wär mir die Frage hier, warum keine Verkäuferdaten mehr mitgeteilt angezeigt werden, kaum entgangen:

      pompanz schrieb:

      Beantwortet [ Bearbeitet ]Optionen
      als Antwort auf tverstedt
      am ‎18-09-2015 20:28 - zuletzt bearbeitet am ‎19-09-2015 12:25 von [Blockierte Grafik: http://ebay07.i.lithium.com/i/rank_icons/moderator.gif] patlius
      Das ist diesmal im Gegensatz zur Aktion vor einem halben Jahr ebay-ABSICHT u. KEIN Fehler! ABER: Im Gegensatz dazu werden nun dem Verkäufer auch die Käufer-Daten nicht mehr angezeigt u. man muß sich erstmal umständlich gegenseitig austauschen. Immerhin ist damit auch keine Kauf-Verpflichtung mehr gegeben: Denn Unbekannten gegenüber besteht KEINE Zahlungs-Verpflichtung; ist unter´m vielzitierten Strich ja evtl. auch nicht ganz übel. Gerade dann, wenn man einen Kauf z.B. schon kurz nach der Ersteigerung bereut. In diesem Sinne, Biet-Auf und Zahlungs-Ab

      und

      capt.chaos88 schrieb:

      Beantwortet [ Bearbeitet ] Optionen
      als Antwort auf tverstedt
      ‎19-09-2015 11:01 - bearbeitet ‎19-09-2015 11:17
      Ist mir auch schon aufgefallen.
      Seid Anfang August scheint das jetzt Praxis zu sein.
      Hab das bereits bei ebay gerügt.
      Wenn das ebay nicht wieder rückgängig macht, wird das ganz sicher die Justiz beschäftigen
      und der verantwortliche Geschäftsführer wird sich eine gute Begründung einfallen lassen
      müssen, wenn die Straftaten bei ebay expotenziell ansteigen werden und das werden sie,
      so befürchte ich. Evtl. ist das nur der klägliche Versuch alle Privatverkäufe unmöglich zu machen.
      Was da wohl die Gewerbeaufsicht zu sagen wird?
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stubentiger ()

    • Stubentiger schrieb:

      glaub ich ...oder wahrscheinlich aus dem "Sicherheitsbereich" in der Suche? da hätt ich tatsächlich gleich nur archivierte gefunden
      wie meinen ?(

      Interessant übr., dass in der Antwort von @pompanz, ein Herr patlius herumfuhrwerkt, um eine juristische Meinung durch seine eigene zu ersetzen!

      ================================================


      Die Würde des Menschen ist ein Konjunktiv
      (Wiglaf Droste)
    • karakorum666 schrieb:

      Interessant übr., dass in der Antwort von @pompanz, ein Herr patlius herumfuhrwerkt, um eine juristische Meinung durch seine eigene zu ersetzen!
      Deshalb hab ich es alles mitgenommen, ...

      aber zu "wie meinen " kann ich nur sagen, das war der Versuch einer Antwort auf "Und wie bist du da hingekommen? "

      ich kann es nicht mehr nachvollziehen, war jedenfalls u. a. im "Bereich Sicherheit" und habe verschiedene Suchworte benutzt, u. a.

      "Kontakt Daten" community.ebay.de/t5/forums/se…stDate&search_type=thread

      und "Kontaktadresse" community.ebay.de/t5/forums/se…se&sort_by=-topicPostDate


      und warum es im Archiv ist? man findet es ja trotzdem, es zu verstecken kann dann wohl kein Grund gewesen sein ?(
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"
    • Eschbacher schrieb:

      Kontaktinformationen anfordern , direkter Link, bringt jetzt nur noch Fehlermeldungen bei gerade abgelaufenen Auktionen ....

      ebay.de/sch/ebayadvsearch/?_sofindtype=9
      Tatsächlich - und ich bekomme den Schwachfuck als Erklärung, der natürlich nur verschleiern soll, dass sich mal wieder wer verbastelt hat, denn ich habe berechtigtes Interesse nach #1 und die Artikelnummer aus dem Kauf ist natürlich auch mit dem Verkäufer verknüpft ... oder?


      Zugriff auf Kontaktdaten nicht möglich

      Leider ist der Zugriff auf die von Ihnen angeforderten
      Kontaktdaten nicht möglich. Dies kann verschiedene Gründe haben:


      1.
      Um den Schutz der persönlichen Daten von eBay-Nutzern zu gewährleisten,
      können Sie nur die Kontaktdaten der eBay-Nutzer anfordern, mit denen
      Sie derzeit Transaktionen abwickeln bzw. in letzter Zeit Transaktionen
      durchgeführt haben. Beispiele:


      • Verkäufer können nach Abschluss der Transaktion die Kontaktinformationen der Höchstbietenden anfordern.
      • Käufer können nach Abschluss der Transaktion die Kontaktinformationen der Verkäufer anfordern.

      2. Die eingegebene Artikelnummer ist nicht mit dem eingegebenen Nutzernamen verknüpft. Überprüfen Sie die Angaben zum eingegebenen Artikel und vergewissern Sie sich, dass Sie die Artikelnummer und den Nutzernamen korrekt eingegeben haben.



      3. Die
      eingegebene Artikelnummer ist nicht mehr vorhanden. Die Kontaktdaten
      sind nur verfügbar, solange der Artikel bei eBay aufgerufen werden kann.


      4. Der Nutzer, dessen Kontaktdaten Sie anfordern, ist
      ein internationaler Nutzer. Aufgrund internationaler Gesetze sind die
      Kontaktdaten internationaler Benutzer möglicherweise nur in beschränktem
      Umfang verfügbar.



      Wenn Sie Kontakt mit diesem Nutzer aufnehmen möchten, können Sie über das E-Mail-Weiterleitungssystem eine Nachricht senden, indem Sie auf den betreffenden Nutzernamen klicken.
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stubentiger ()

    • Stubentiger schrieb:

      und warum es im Archiv ist? man findet es ja trotzdem, es zu verstecken kann dann wohl kein Grund gewesen sein
      Nö! Ich geh doch normalerweise nicht über die Suche ins Forum. Sondern über die Threadübersicht.

      community.ebay.de/t5/Sicherhei…3%A4ufer/bd-p/21900000575

      ================================================


      Die Würde des Menschen ist ein Konjunktiv
      (Wiglaf Droste)
    • Eschbacher schrieb:

      Kontaktinformationen anfordern , direkter Link, bringt jetzt nur noch Fehlermeldungen bei gerade abgelaufenen Auktionen ....

      ebay.de/sch/ebayadvsearch/?_sofindtype=9
      kann es sein, dass es sich auch in deinem Fall um einen "Multi-Verkauf" handelt, der wie hier schon erwähnt ja durch die übrigen Artikel nicht abgeschlossen ist?
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stubentiger ()

    • Es gibt schon einiges, man kann da mal in die Suche gehen mit

      Kontaktinfomration
      Kontaktdaten
      Kontaktadresse
      Emailkontakt ... usw

      bloß natürlich nichts mehr "zentral" an einer Stelle, wo sich die "Helferlein" mal darüber austauschen könnten, was da Sache ist.
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stubentiger ()

    • community.ebay.de/t5/forums/se…rn&sort_by=-topicPostDate

      • Ich habe 2 Artikel gekauft und auch bezahlt. Der Verkäufer meldet sich nicht. Ich habe bei der mail-Kaufbestätigung keine Verkäufer-Adresse angezeigt bekommen. Außerdem habe ich keinen Button, um "P...

      • Hallo....ich habe eine Frage: Es ist im letzten Monat 2 x vorgekonnen, dass ich bei einen Kauf KEINE Verkäuferdaten (Name, Anschrift) angezeigt bekommen habe. Ich weiß/wußte also nicht, von wem ich..

      • Warum erhalte ich nach einen Kauf nicht mehr die Anschriftsdaten des Verkäufers, der sich hinter dem Ebaynamen verbirgt? gruß

      • Was soll neuerdings der Unsinn, dass man über den Verkäufer weder Name noch Anschrift erhält?

      • Hallo. Ich habe eine Verkäuferin, die mir ihre Verkäuferdaten nicht mitteilt. Die Anforderung über eBay ergab: Kontaktinformationen für 2014lady...

      • Hallo, ich habe heute einen Artikel gekauft. Hab danach eine Mail bekommen in der alles mögliche steht. Nur nicht der Name und die Adresse des Verkäufers oder der Verkäuferin. In de...

      • Ich habe am 11.9.15 einen Artikel gekauft, da wurden in der Bestätigungs-email die Verkäuferdaten angegeben (Name, Adresse), am 12.9. und heute nicht mehr. Wer weiß, wieso?
      • Hallo zusammen, ich habe Microsoft Office 2010 ersteigert, jedoch kann ich das Produkt nicht lizenzieren. Die Lizenz scheint nicht gültig zu sein. Nun ist der Verkäufer nicht mehr bei ebay ...
      • Hallo, seit neuestem werden die Verkäuferdaten beim Verkauf nicht mehr angezeigt. Da ich gewerblich von Privaten kaufe und auch diese Käufe mit Verkäufernachweis angeben muss, habe ich ernsthafte...
      • ...eBay VK hat bereits den 3. eBayNamen was kann ich machen, damit ich entweder an die Ware oder aber das Geld komme. Woher bekomme ich die VerkäuferDaten ... Name, Anschrift?
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"
    • Stubentiger schrieb:

      also den Quelltext ansehen und raten, was davon wichtig ist?

      Naja, so in etwa. Nur darf mir das "raten" schon ganz gerne die Software abnehmen. Aber ich muss mir wohl mal selbst den HTML-Dreck anschauen, mit dem ebay Bandbreiten verseucht und seine sowieso schon zu geringe Server- und Servicekapazität unnötig mit Sondermüll vestopft.

      Stubentiger schrieb:

      "drüben" scheint das Thema "keine Kontaktdaten" durch die fehlende Vernetzung noch kein "Thema" zu sein,

      Ich hab bis jetzt zwei weitere von mir unabhängige quellen, die mir ebstätigt haben, dass ebay-Käufer generell zu einer eher dunkelkammerartig unterbelichteten Abart des homo stupidus extremus gehören: Den ebay-Support und die IHK. Gestützt wird diese Ansicht durch das MhM bzw die Funktion "Community fragen" im Bereich "Kontaktieren Sie uns".

      Was erwartest Du also von einer Lebensform, die nicht mal zu einer kollektiven Schwarmiteligenz nach Art der Ameise befähigt ist?
      Wenn Dir ein ebay-Mitarbeiter die Hand gibt und "Guten Tag" sagt, sind folgende drei
      Wahrheiten als self-evident zu erachten und als sicher gegeben anzusehen:

      1.) Zähle nicht nur deine Finger nach, sondern auch deine Hände. So Du welche hast auch die Füße.
      2.) Draussen ist es mitten in der Nacht und dunkel wie im Bärenarsch.
      3.) Der einzige Lichtschein dringt aus den Pforten der Hölle, die sich geöffnet haben weil die Welt untergeht.
    • Wenn denn wenigstens die "Rechnung" ihrer Funktion gerecht werden würde, die so übers "System-Ebay" verschickt wird. :S

      Ich werde die letzten zwei Artikel jedenfalls nicht bezahlen, bis ich von Ebay die Anmeldedaten des Verkäufers prüfen mit dem Kontoinhaber abgleichen konnte, und wenn es nur für die 2 Euro Bürobedarf ist, die ich zum Test gekauft hab :tongue:

      Ansonsten stelle ich meinen Ebay-Einkauf ein (und oder beschränke mich auf die in 8 Jahren gesammelten datengeschützten ^^ Verkäuferdaten vorzugsweise von Verkäufern in meiner Nähe, die ich bei Bedarf persönlich aufsuchen werde, genauso wie den kürzlich gefundenen Jeansladen, Möbelhäuser, Medienhäuser, Flohmärkte ... schade nur, dass mein Ex-Verkaufsagent wahrscheinlich auch damächst keine Kunden mehr haben wird, oder ?
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stubentiger ()

    • Was steckt nun eigentlich dahinter? Sollen alle Impressumlosen vergrault werden? Ist es reine Unfähikeit der Informatiker? Warum sollte nur noch HTML angezeigt werden? Ich hab mal kurz offline geluschert: auch da ist keine Adresse angegeben - man hat ja schon Pferde vor der Apotheke ...

      Nach den Datenschutzregeln ist ja nach wie vor gegeben:

      http://pages.ebay.de/help/policies/privacy-policy.html schrieb:


      Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an folgende Dritte und für folgende Zwecke weiter:

      .
      .
      .

      An andere Nutzer, sofern diese Weitergabe durch Sie autorisiert wurde

      Wenn Sie eine Transaktion mit einem anderen Nutzer durchführen, kann der andere Nutzer bei uns Informationen über Sie anfordern, die für den Abschluss der Transaktion notwendig sind und die wir an ihn weitergeben können, z.B. Ihre Kontakt-, Versand- und Rechnungsinformationen oder andere Ihrer Informationen, die erforderlich sind, um die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Transaktion zu fördern. Wenn eine Transaktion gestoppt wird, fehlschlägt oder im Nachherein ungültig wird, können wir dem anderen Nutzer ebenfalls Einzelheiten zu der nicht erfolgreichen Transaktion liefern. Der andere Nutzer, an den wir Ihre Daten weitergeben, ist nicht berechtigt, diese für nicht in Verbindung mit der Transaktion stehende Zwecke zu verwenden, beispielsweise eigene für Marketingzwecke, sofern Sie nicht ausdrücklich Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Die Kontaktaufnahme mit Nutzern in Form von unerwünschten, bedrohenden oder betrügerischen Nachrichten stellt einen Verstoß gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen dar.
      Muss vielleicht jetzt erstmal ne Umfrage von Patilus gestartet werden, welche Nutzer die Weitergabe ihrer Daten an ihre Käufer (und Verkäufer?) autorisieren???
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"
    • Stubentiger schrieb:

      schade nur, dass mein Ex-Verkaufsagent wahrscheinlich auch damächst keine Kunden mehr haben wird, oder ?
      Lohnt sich "Verkaufsagent" eigentlich noch? Ich meine nicht in speziellen Sparten, aber der "Feld-Wald-und-Wiesen-VA" mit einem Sortiment aus Wohnungsräumungen und Entrümplungen wird sicher keine Erlöse jenseits der Schmerzgrenze mehr erreichen angesichts der doch immer weiter fallenden Allerweltsauktionen-Erlöse....
    • Stubentiger schrieb:

      Muss vielleicht jetzt erstmal ne Umfrage von Patilus gestartet werden, welche Nutzer die Weitergabe ihrer Daten an ihre Käufer (und Verkäufer?) autorisieren???
      ich mach mal den Umkehrschluss: ein VK oder K, der die Weitergabe seiner Anmeldedaten an seinen Handelspartner verweigert, gehört von der platten Form ausgeschlossen...

      Stubentiger schrieb:

      Sollen alle Impressumlosen vergrault werden? Ist es reine Unfähikeit der Informatiker?
      Würde passen.... aber welcher (tatsächlich) privater VK würde seine Daten gerne veröffentlicht sehen und nicht nur für den Handelspartner? Wohl nicht viele (oder eben: nur schmerzlose). Und dass die bastelmatiker bei Herrn Ebay tatsächlich zur Unfähigkeit neigen dürfte von dir keine Frage sondern eher eine Feststellung sein :)
    • Du bist sowas von OT! :P Wenn Ebay hier sich weiter entfolgt und den Bach runter geht bis es im Eimer landet


      dann lohnt sich natürlich auch kein Verkaufsagent mehr, aber es werden immer noch welche angezeigt: tradingassistant.ebay.de/ws1/eBayISAPI.dll?TradingAssistant die haben allerdings auch das Problem, dass ihnen nicht mehr die Daten ihrer Käufer angezeigt werden:

      jedenfalls war das eine Aussage eines meiner Verkäufer. Da ich momentan nicht selbst verkaufe, kann ich das nicht bestätigen oder verneinen.

      Ich meinte nur, dass ich einen Fall auch heut beim Stöbern gesehen habe? ?( Die Lieferadresse wird ja noch gezeigt, das dürfte den meisten ja reichen :S
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stubentiger ()

    • monza30 schrieb:

      Stubentiger schrieb:

      schade nur, dass mein Ex-Verkaufsagent wahrscheinlich auch damächst keine Kunden mehr haben wird, oder ?
      Lohnt sich "Verkaufsagent" eigentlich noch? Ich meine nicht in speziellen Sparten, aber der "Feld-Wald-und-Wiesen-VA" mit einem Sortiment aus Wohnungsräumungen und Entrümplungen wird sicher keine Erlöse jenseits der Schmerzgrenze mehr erreichen angesichts der doch immer weiter fallenden Allerweltsauktionen-Erlöse....
      Hier gibbet jedenfalls im weiten Umkreis keine mehr.

      ================================================


      Die Würde des Menschen ist ein Konjunktiv
      (Wiglaf Droste)