Nach Scheidung: Mann verkauft halbierte Haushaltsgeräte über ebay

    • Der Corsa ist mal wieder typisch sexistisch. Ihm den Teil mit der männeraffinen Technik, ihr der Teil mit dem shoppingrelevanten Kofferraum...

      Wenigstens bekommen die beiden jeder eine Ausgabe des Scheidungsurteils. Nur um den Richter mach ich mir ein wenig Sorgen. Da haben die beiden einen gemeinsamen gehabt...
      Wenn Dir ein ebay-Mitarbeiter die Hand gibt und "Guten Tag" sagt, sind folgende drei
      Wahrheiten als self-evident zu erachten und als sicher gegeben anzusehen:

      1.) Zähle nicht nur deine Finger nach, sondern auch deine Hände. So Du welche hast auch die Füße.
      2.) Draussen ist es mitten in der Nacht und dunkel wie im Bärenarsch.
      3.) Der einzige Lichtschein dringt aus den Pforten der Hölle, die sich geöffnet haben weil die Welt untergeht.
    • Alles nur ein Fake:

      berliner-kurier.de/panorama/al…ann,7169224,31000360.html



      Zu wenige Ehepaare sorgen für eine Trennung vor

      Nun hat die Deutsche Anwaltauskunft eine Presseerklärung rausgegeben, in der das Online-Rechtsportal erklärt, das Video und die Ebay-Auktion inszeniert zu haben.
      In dem Schreiben heißt es:
      „Die Story haben wir uns ausgedacht, um auf ein ernstes Problem hinzuweisen. Zu wenige Ehepaare sorgen für eine mögliche Trennung vor – zum Beispiel mit einem Ehevertrag. Wenn es dann zur Scheidung kommt, ist Streit vorprogrammiert.“
      Damit ist der Firma ein viraler Marketing-Hit gelungen.
      „Von dem weltweiten Erfolg der Aktion waren wir dann selbst völlig überrascht. Aber wir freuen uns, dass wir mit unserer Botschaft so viele Menschen erreicht haben und damit vielleicht manchen erbitterten Streit am Ende einer Ehe verhindern können“, sagt Swen Walentowski, Sprecher der Deutschen Anwaltauskunft. Manchmal müsse man wohl halbe Sachen machen.
      Die Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern, die ältere heißt Inquisition (Johann Nestroy)
    • Sehr hübsch, "Teddy" und "Auto" Artikelbeschreibungen habe ich mir angesehen und mich köstlich amüsiert.

      eBay hat jetzt gratis Werbung (hmm.. :/ ) und bekommt daneben aber möglicherweise auch ein Problemchen in den nächsten Tagen.

      Solche Aktionen fielen mal in meinen direkten Aktions- bzw. Verantwortungsradius als ich noch bei eBay war.
      Gäbe es da einige lustige Geschichten zu erzählen. Ich erinnere nur beispielsweise an das teuerste Lebensmittel auf eBay, Anfang der 2000er war das.
      Ein angebissenes Käsebrötchen, das ein gelangweilter User bei eBay eingestellt hatte.
      Das ging auf ein paar Millionen hoch.
      Die Tage danach hatten wir massenhaft Käsebrötchen auf der Plattform.

      Die Trittbrettfahrer...

      Kommen sie auch diesmal?
      Ich würde mich nicht wundern, allein, wenn ich mir die Gebotspreise anschaue.

      eBay dürfte sich also auf jede Menge Scheidungsopfer und halbierte Artikel einstellen in den nächsten Tagen. :D :D


      Ein bisschen wie früher...als es noch schön war.


      lg
      jana
    • jana-berlin schrieb:

      ...
      eBay dürfte sich also auf jede Menge Scheidungsopfer und halbierte Artikel einstellen ..

      Ob man da die Hälfte von einem gemeinsamen Rechtsanwalt auch einstellen dürfte ?! ..................... ?(
      äh - ich meine natürlich umgekehrte Honorarauktion wie bei Handwerkern (nur zu 4-fachen Preis) :lach:
      ___________________________________________________________________________________
      Wir sind alle nur Laien-Kinder, die in dem Sandkasten der Gesetze rumspielen....
      Hobby: Eigene Beiträge editieren - am besten mehrmals...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von werv ()

    • heise.de/newsticker/meldung/An…alben-Sachen-2718430.html

      Unter dem Benutzernamen der.juli bietet das Online-Magazin des Deutschen Anwaltvereins etwa einen halben Fernseher, ein halbes Auto und ein halbes Sofa bei Ebay an. Das Internet-Auktionshaus war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.
      Wenn nun ein Magazin des Anwaltsvereins den Verkauf tätigte, frage ich mich allerdings, wo die Anbieterkennzeichnung bleibt? Schließlich handelt es sich um ein gewerbliches Angebot. Wenn das mal kein Eigentor wird, wenn die ersten Abmahner kommen. Haben es Scheidungsanwälte bereits nötig, derart Werbung zu betreiben? Die Aktion mag auf den ersten Blick witzig erscheinen, aber auch nur auf den ersten Blick.
      „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ Voltaire

      Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.
    • biguhu schrieb:

      Wenn das mal kein Eigentor wird, wenn die ersten Abmahner kommen.
      Wieso sollte das ein Eigentor werden? Da sitzen dann auf beiden Seiten Anwälte, die Geld damit verdienen, sich mit den Abmahnungen zu beschäftigen. Sieht mir eher nach 'ner Win-Win-Situation aus. :D



      biguhu schrieb:

      Haben es Scheidungsanwälte bereits nötig, derart Werbung zu betreiben?

      In Deutschland? Klar. Da kassiert der Scheidungsanwalt doch so gut wie nix. Sonst gäbe es ja keine Scheidungsbarbie. (google fragen. ;) ) In den USA ist das anders, da sind die Scheidungs-Barbie und der Scheidungs-Ken die beiden, die am billigsten sind. Weil die nackt ohne rechten Arm und linkes Bein geliefert werden.

      Der nächste "PR-Gag" macht dann vermutlich Werbung für Vorsorgevollmachten und orientiert sich an diesem Witz:

      In der Schule sollen die Kinder etwas technisches für den Werkunterricht mitbringen.
      Der kleine Klausi bringt ein kleines, glänzendes viereckiges Kästchen mit vier Schläuchen dran.

      Meint der Lehrer: "Das ist ja ein ganz interessantes Teil. Wo hast Du das denn her?"

      "Na ja", sagt Klausi "aus der eisernen Lunge von meinem Opa."

      Ja, du meine Güte, was hat denn dein Opa dazu gesagt?

      "Eigentlich nicht viel, nur Pfffssschrchchchrrrrrr....."


      Und danach kommt dann der "PR-Gag" fürs Testament mit der gebrauchten Grabausstattung. Sarg, nur einmal benutzt und Grabstein, passend für Klaus Meier, Name gemeisselt, Geburts- und Sterbedatum änderbar.

      Wen Du noch eine Idee für ein geschmackliches Fettnäpfchen hast, immer her damit. Die Anwaltskaste braucht dringend unsere Unterstützung.
      Wenn Dir ein ebay-Mitarbeiter die Hand gibt und "Guten Tag" sagt, sind folgende drei
      Wahrheiten als self-evident zu erachten und als sicher gegeben anzusehen:

      1.) Zähle nicht nur deine Finger nach, sondern auch deine Hände. So Du welche hast auch die Füße.
      2.) Draussen ist es mitten in der Nacht und dunkel wie im Bärenarsch.
      3.) Der einzige Lichtschein dringt aus den Pforten der Hölle, die sich geöffnet haben weil die Welt untergeht.