Wer oder was steckt hinter "Work and study"?

    • Wer oder was steckt hinter "Work and study"?

      Hallo zusammen,

      ich könnte mal eure Hilfe gebrauchen.


      Eine Nichte von mir ist der Suche nach einem Programme für junge Erwachsene in Richtung freiwilliges soziales Jahr im Ausland, work-and-travel und so weiter...

      Soweit so gut, nur hat sich die Kleene ausgerechnet etwas ausgesucht, das mir wirklich nicht geheuer ist:


      Eine Firma namens Zenith Quality Services Ltd. wirbt auf vielen online-Portalen mit einem "work and study" Programm um Call-Center Mitarbeiter auf Malta.

      Man findet viel Werbung für junge Leute, die 6 Monate am Telefon arbeiten sollen und dafür Unterkunft, Taschengeld, Sprachkurs und mehr erhalten....?

      Ob man gerne 6 Monate auf einer kleinen Insel in einem Call Center arbeiten möchte, muss jeder für sich entscheiden, aber ich finde das Angebot nicht realistisch.

      Dazu kommt:


      -Die webseite liefer keine Namen, kein "Wer sind wir" und nur minimale Kontaktdaten.


      - Die Seite macht sehr, sehr viel Werbung für Mitarbeiter, Werbung für potentielle Kunden finde ich nicht.
      Konkrete Infos was die überhaupt anbieten gibt es wenig. Werbung, Kontaktmöglichkeiten für potentielle Kunden gibt es noch weniger?

      -> Welche Firma ist für potentielle Mitarbeiter leichter zu finden als für potentielle Kunden?


      Wie/Wo kann ich recherchieren kann was und wer hinter dieser Firma steckt?


      Gruß, Anna
    • Whois/Registrierungsdaten work-and-study.com



      Domain Name: WORK-AND-STUDY.COM

      Registry Domain ID: 147008177_DOMAIN_COM-VRSNRegistrar WHOIS Server: whois.meshdigital.comRegistrar URL: domainbox.comUpdated Date: 2015-03-18T00:00:00ZCreation Date: 2005-03-19T00:00:00ZRegistrar Registration Expiration Date: 2017-03-19T00:00:00ZRegistrar: WEBFUSION LIMITEDRegistrar IANA ID: 1515Registrar Abuse Contact Email: support@domainbox.comRegistrar Abuse Contact Phone: +1.8779770099Reseller: 123Reg/WebfusionDomain Status: clientDeleteProhibitedDomain Status: clientUpdateProhibitedDomain Status: clientTransferProhibitedRegistry Registrant ID: Registrant Name: Susan SzentmiklosiRegistrant Organization: Work And Study LtdRegistrant Street: 36 Kossuth LajosRegistrant City: BudapestRegistrant State/Province: BudapestRegistrant Postal Code: 1161Registrant Country: HURegistrant Phone: +36.14055103Registrant Phone Ext: Registrant Fax Ext: Registrant Email: susie@interware.huRegistry Admin ID: Admin Name: Susan SzentmiklosiAdmin Organization: Work And Study LtdAdmin Street: 36 Kossuth LajosAdmin City: BudapestAdmin State/Province: BudapestAdmin Postal Code: 1161Admin Country: HUAdmin Phone: +36.14055103Admin Phone Ext: Admin Fax Ext: Admin Email: susie@interware.huRegistry Tech ID: Tech Name: Susan SzentmiklosiTech Organization: Work And Study LtdTech Street: 36 Kossuth LajosTech City: BudapestTech State/Province: BudapestTech Postal Code: 1161Tech Country: HUTech Phone: +36.14055103Tech Phone Ext: Tech Fax Ext: Tech Email: susie@interware.huName Server: ns1.megacp.comName Server: ns2.megacp.comDNSSEC: unsignedURL of the ICANN WHOIS Data Problem Reporting System: wdprs.internic.net/>>> Last update of WHOIS database: 2016-02-29T21:39:42Z <<<The Data in this WHOIS database is providedfor information purposes only, and is designed to assist persons inobtaining information related to domain name registration records.It's accuracy is not guaranteed. By submitting aWHOIS query, you agree that you will use this Data only for lawfulpurposes and that, under no circumstances will you use this Data to:(1) allow, enable, or otherwise support the transmission of massunsolicited, commercial advertising or solicitations via e-mail(spam); or (2) enable high volume, automated, electronic processes thatapply to this WHOIS or any of its related systems. The provider of this WHOIS reserves the right to modify these terms at any time. By submitting this query, you agree to abide by this policy.LACK OF A DOMAIN RECORD IN THE WHOIS DATABASE DOES NOT INDICATE DOMAIN AVAILABILITY.
      > > Betrugsfall melden ohne vorherige Anmeldung < <

      Die Ironie ist die Lust an der Distanz zu Dingen, deren Nähe Unlust erzeugt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Wollmilchsau ()

    • Über MS New Media wurde für Zenith Quality Services Ltd ein Video erstellt

      ms-newmedia.de/portfolio/zenith-malta-recruitingvideo/


      Einträge/Kontaktdaten:

      Zenith Quality Services Ltd.
      The Space
      Triq Alfred Craig
      Pietà PTA1320
      MALTA

      VAT: MT18425709

      Registration Number: C 40369

      Tel: + 356 / 277 81 398
      > > Betrugsfall melden ohne vorherige Anmeldung < <

      Die Ironie ist die Lust an der Distanz zu Dingen, deren Nähe Unlust erzeugt.
    • Unter ZQS Ltd. findest du die Firma auf Facebook. Dort hat zumindest eine Deutsche (mit nachvollziehbarem, realistischen Profil - also kein Fake) ein "gefällt mir" bei einem Beitrag hinterlassen.
      Vielleicht schreibst du die einfach mal an...mit etwas Glück antwortet sie dir und hat reale Erfahrungen mit dieser Firma gemacht.
    • http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:GF2i9oQ3dlUJ:www.berlin.de/special/jobs-und-ausbildung/stellenangebote/index.php/de/detail/10000-1138433551-S+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de schrieb:

      Unser Work & Study Programm bietet ein Sorglos-Paket inklusive Unterkunft, Bus-Abonnement,
      Sprachkurs und Taschengeld. Die Flugkosten und ggf. eine Kaution für die
      Unterkunft übernehmen die Teilnehmer selbst. Das Programm beinhaltet
      einen Sprachkurs an der Magister Academy in St. Julians. Du erhältst 4
      je 45-minütige Unterrichtsstunden pro Werktag in Gruppen von max. 12
      Teilnehmern und hast außerdem die Möglichkeit, bei guter Leistung eine
      Zuzahlung in Höhe von 50% für einen 4-wöchigen Prüfungsvorbereitungskurs
      für eine Cambridge- oder IELTS-Prüfung zu erhalten.
      Nach Beendigung des Programms erhältst du ein Zertifikat und quali¬fiziertes Arbeitszeugnis.
      Wenn du weitere Informationen benötigst, bitte kontaktiere uns.


      Kontakt:


      Malta: +356/27781398
      Deutschland: +49 80059595964
      E-Mail: hr@zenith.com.mt




      Erfordernisse

      Bewerbung
      Erforderliche Unterlagen:Geforderte Anlagen: Lebenslauf, ZeugnisseKontakt: Zenith Quality Services Ltd.
      The Space, Level 1
      PTA1320 Pieta Rückfragen: Frau Nicole Jann Telefon:+356 277 81398

      Programm bietet ein Sorglos-Paket inklusive Unterkunft, Bus-Abonnement,Sprachkurs und Taschengeld. Die Flugkosten und ggf. eine Kaution für die Unterkunft übernehmen die Teilnehmer selbst
      = heißt vielleicht, man sitzt ohne Geld sechs Monate bei einem modernen Sklavenhalter auf einer überteuerten Insel für Taschengeld fest und alles was über 6Bettzimmer und Brot und Wasser hinausgeht kostet extra?, die Verdienste werden mit Abzügen verrechnet und der Sprachkurs 4x45 min - (einen?) Werktag lang!?

      FALLS das alles nicht nur zur Datenabzocke ist ... ist das alles agressive Arbeitsrekrutierung (vielleicht für Ebay-"Kundendienst" :] )
      Adresse so nicht googlebar...

      gleiche Telefonnummer:

      https://www.joolist.eu/uk-mt/job-offer-work-amp-study-auf-malta-arbeitsort-sliema/showjob-3949-0-----34-- schrieb:

      Zenith Quality Services Ltd.
      64 / Regent House Bisazza Street / SLIEMA
      M-SLM 164 Sliema
      Malta

      Contact person: Nicole Jann, Please click this link for more information about application method:
      email: hr@zenith.com.mt
      Phone: +356 277 81398
      andere Adresse - ebenfalls nicht so googlebar

      und

      außer reichlich hochgestochenen Anforderungen für 18jährige Schulabgänger ohne Ausbildung :

      https://www.joolist.eu/de-mt/telesekretariat-auf-malta-%5Binbound%5D-arbeitsort-sliema/showjob-931-0- schrieb:

      Vorteile NULL
      :D :P

      die Steuernummer scheint es zu geben,

      VAT CHECKER
      MT 18425709 : VALID VAT NUMBER
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"
    • anna277 schrieb:

      Man findet viel Werbung für junge Leute, die 6 Monate am Telefon arbeiten sollen und dafür Unterkunft, Taschengeld, Sprachkurs und mehr erhalten
      ja, WERBUNG heißt, die wollen was! und besonders die Art von Werbung macht mir mehr deutlich, was die alles wollen, und weniger, was dabei wirklich konkret dabei "rumkommt"


      anna277 schrieb:

      -Die webseite liefer keine Namen, kein "Wer sind wir" und nur minimale Kontaktdaten.
      work-and-study.com.mt/de/konta…eitere-informationen.html nur das nötigste, eine Telefonnummer und mehrere Adressen


      anna277 schrieb:

      - Die Seite macht sehr, sehr viel Werbung für Mitarbeiter, Werbung für potentielle Kunden finde ich nicht.
      Konkrete Infos was die überhaupt anbieten gibt es wenig. Werbung, Kontaktmöglichkeiten für potentielle Kunden gibt es noch weniger?

      -> Welche Firma ist für potentielle Mitarbeiter leichter zu finden als für potentielle Kunden?
      Malta ist eine Steueroase, mit wenig Platz für Produktion, deshalb gern billige Callcenter für teure Firmen aller Welt.

      learn4good.com/jobs/callcenter/malta/postings/ und die Auftraggeber, die die Arbeit an zql bezahlen, haben ja kein Interesse daran, für diesn Arbeitsvermittler Werbung zu machen, nur weil der für die der Subunternehmer ist.
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"
    • Ein spätes Dankeschön euch allen fürs mit suchen.
      Ich bin inzwischen übers Handelsregister fündig geworden und habe dadurchzumindest die Info, das keine reine Seifenblase hinter der Firma steckt.
      Schonmal etwas.
      Werde trotzdem versuchen, ob ich meiner Nichte nicht einen interessanterenGegenvorschlag machen kann...

      Danke nochmal!
      Anna
    • hallo anna, da ich mich selbst für das Programm interessiere und leider keine erfahrungsberichte dazu finden kann, würde ich gerne wissen, ob sich deine nichte schließlich dafür entschieden hat bzw. Ob ihr noch etwas in Erfahrung bringen könntet?
      Ich freue mich sehr über eine Antwort. Danke :)
    • Inki schrieb:

      hallo anna, da ich mich selbst für das Programm interessiere und leider keine erfahrungsberichte dazu finden kann, würde ich gerne wissen, ob sich deine nichte schließlich dafür entschieden hat bzw. Ob ihr noch etwas in Erfahrung bringen könntet?
      Ich freue mich sehr über eine Antwort. Danke :)
      • Hallo Inki,
      • hast du mehr Erfahren? Ich hab mich dort beworben und mehrere Telefoninterviews geführt. daraufhin habe ich meinen Vertrag erhalten. Ich würde mich freuen, wenn du hier noch aktiv bist. Viele Grüße
    • tha. schrieb:

      Inki schrieb:

      hallo anna, da ich mich selbst für das Programm interessiere und leider keine erfahrungsberichte dazu finden kann, würde ich gerne wissen, ob sich deine nichte schließlich dafür entschieden hat bzw. Ob ihr noch etwas in Erfahrung bringen könntet?
      Ich freue mich sehr über eine Antwort. Danke :)
      • Hallo Inki,D
      • hast du mehr Erfahren? Ich hab mich dort beworben und mehrere Telefoninterviews geführt. daraufhin habe ich meinen Vertrag erhalten. Ich würde mich freuen, wenn du hier noch aktiv bist. Viele Grüße

      Hallo tha.

      hatte ebenfalls ein paar Telefoninterviews und fand das Programm schließlich auch sehr überzeugend und die Leute von der Personalabteilung sehr sympathisch. Werde diese Woche meinen Vertrag bekommen und mir diesen noch einmal genau anschauen. Denke nicht, dass es sich hierbei um eine "Abzocke" handelt. Wirst du dort anfangen ? Liebe Grüße
    • tha. schrieb:

      Ich hab mich dort beworben und mehrere Telefoninterviews geführt. daraufhin habe ich meinen Vertrag erhalten.
      und was steht da denn nun drin? Wieviel Geld gibt es, welche Rahmenbedingungen sind festgehalten?

      Inki schrieb:

      hatte ebenfalls ein paar Telefoninterviews und fand das Programm schließlich auch sehr überzeugend und die Leute von der Personalabteilung sehr sympathisch.
      Was hat dich denn überzeugt? hast du auch Fakten oder möchtest du für die Sympathie und Professionalität der Interviewer Headhunter Werbung machen?

      Inki schrieb:

      Denke nicht, dass es sich hierbei um eine "Abzocke" handelt.
      Hat das mit Denken im Sinne von Fakten abwägen zu tun oder ist das als "so ein Gefühl" gemeint,

      denn ich hab hier so eher das Gefühl, als wenn mit Wischiwaschi das hier eher lädierte Image dieser "Work and Study" Verantwortlichen aufpoliert werden soll. Wenn ihr also keine harten Fakten habt, bringt euer beiden Unterhaltung nicht wirklich was neues.
    • Stubentiger schrieb:

      die Steuernummer scheint es zu geben,

      VAT CHECKER
      MT 18425709 : VALID VAT NUMBER
      Korrektur: die Steuernummer ist formal richtig aufbebaut - mangels Sprachkenntnisse und fehlender Kenntnis des maltesischen Wirtschaftssystems, wage ich nicht zu beurteilen, ob diese Nummer auch offiziell mit dieser "Firma" verbunden ist. Und Google bringt erstaunlich wenig "Erfahrungswerte" für eine Firma, die doch reichlich vernetzte Jugendliche durchziehen müsste?
    • Hallo Inki,

      ja ich werde dort im Februar 17 anfangen. :) wann fängst du an?

      Der Vertrag ist sehr ausführlich. Es ist alles so, wie auf der Homepage beschrieben.

      Bevor uns hier Werbung vorgeworfen wird und unnötig diskutiert wird melde ich mich hier lieber wieder ab.



      Lg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tha. ()

    • Es würde anderen Personen die sich für "work and study" interessieren sehr weiterhelfen wenn ihr von euren Erfahrungen berichtet, egal ob positiv oder negativ.

      Das man bestimmte Themen skeptisch durchleuchtet solltet ihr nicht negativ auffassen, den es ist schon oft vorgekommen dass unseriöse Tätigkeiten aufgedeckt und andere Interessenten hierdurch vor Unglück bewahrt wurden. Daher Erfahrungsberichte egal ob positiv oder negativ helfen auf alle Fälle weiter.
      >> Zum Kontaktformular für nicht registrierte Gäste und Betrugsopfer! <<
      Mit der Meldung eines Betruges unterstützt ihr die Prävention!

    • tha. schrieb:

      Der Vertrag ist sehr ausführlich. Es ist alles so, wie auf der Homepage beschrieben.
      Wenn im Vertrag nichts Genaueres zu den Kosten steht, die hier auf den Studenten zu kommen, dann würde mich alleine das schon abschrecken

      http://www.work-and-study.com.mt/de/faqs/welche-kosten-kommen-auf-mich-zu.html schrieb:

      Als Work and Study Teilnehmer solltest Du ein ausreichendes Budget für die Flugtickets und ggf. eine Kaution für die Unterkunft (max. 500 Euro) einkalkulieren. Plane auch zusätzliches Taschengeld ein, wenn Du in Deiner Freizeit gern etwas Neues ausprobieren möchtest, z.B. einen Schnuppertauchgang, Abseilen oder Wassersportarten.
      Und auch die Art der Unterbringung wird ja nicht beschrieben. Schlafsaal? 6-Bettzimmer? Monteursbaracke? Und das soll dann gleich die Bezahlung für einen Vollzeitjob darstellen?

      http://www.work-and-study.com.mt/de/faqs/welche-kosten-kommen-auf-mich-zu.html schrieb:

      Die Kosten für die Unterkunft, den Sprachkurs und das Bus-Abonnement übernimmt ZQS.
      Der Kurs ist ja nicht unbedingt das Teuerste bei so einem Zertifikat, es kommt auf die Testgebühren an - abgesehen davon:

      http://www.ia.uni-stuttgart.de/asb/faq/sprachtest.html#IELTS schrieb:

      IELTS (International English Language Testing Service)
      Der Academic IELTS wird nur in Australien und anderen Ländern des Commonwealth akzeptiert. Falls Sie sich noch nicht auf ein bestimmtes Land festgelegt haben, ist der TOEFL empfehlenswerter. Der Academic IELTS wird vom British Council in Stuttgart, Mannheim, Freiburg, Frankfurt, München, etc. ein- bis dreimal im Monat durchgeführt. Der Test dauert etwa vier Stunden und besteht aus vierTeilbereichen (listening, reading, writing und speaking). Die Ergebnisse werden auf einer Skala von 1 bis 9 wiedergegeben. Mindestvoraussetzung für die Zulassung an einer australischen Hochschule sind 6 Punkte. Das Testergebnis erhalten Sie in der Regel innerhalb von wenigen Tagen. Der Test kostet EUR 220,- und ist zwei Jahre gültig.
      Ich hab bislang nur von Unis gehört, die auf TOEFL bestehen. Ist vielleicht von der Aufgabenstellung auch anspruchsvoller. Jedenfalls spart man sich die Testgebühr nicht, nur weil man einen Spachkurs besucht. Steht auch nicht drin, wird nur so impliziert.
    • Ich kenne Malta, war schon öfter dort. Nach spätestens einer Woche habe ich sämtliche Strassen abgefahren, die Insel ist KLEIN!
      Inselkoller ist garantiert ;)
      CallCenter als work&study hört sich nach übeler Ausbeutung an.
      Egal was für "Referenzen" diese Firma zu haben scheint, ich würde mein Kind NIEMALS in solche Sklavenfalle schicken.
      Es gibt etwas bessere Angebote vor allem in Australien, da lernt man auch Englisch!
      Und solange England noch in der EU ist sollte es auch dort seriösere Angebote geben.
    • Hi, ich habe das Programm gemacht und kann nur davon abraten. Anfangs war ich sehr begeistert und es fand sich nichts was auch nur den Anschein hatte dass es eine schlechte Firma ist. Als ich dann Kontakt mit der Chefin hatte, kam schon das erste Problem. Der E-Mail Kontakt war sehr langsam. Ich wartete auch wichtige E-Mail manchmal länger als 1 Woche. Auch auf frage zu den Wohnung und Zimmer die die Firma stellt, erhielt ich weder Fotos noch weitere Informationen. Ich bin nichtsdestotrotz nach Malta. Der Transfer wurde von der Firma organiesiert und hat auch soweit gut geklappt. Allerdings hab ich von der Firma keine genaue Adresse bekommen und der von der Firma angeheuerte Taxifahrer wusste auch nicht genau wohin. Als ich dann nach langer Suche die Wohnung fand, stellte sich heraus dass ich keinen Schlüssel dafür hatte und es auch niemand organisiert hat.
      Das Drama ging dann in der Wohnung weiter. Die Wohnung war komplett verschimmelt und schmutzig. Schlecht ausgestattet obwohl mir in E-Mail geschrieben wurde dass die Zimmer modern ausgestattet sind. Die Realität war anders. Ein Zimmer mit einem Bett und einem kaputten Schrank... von dem Badezimmer ganz abgesehen. Dieses war komplett kaputt und verschimmelt. Die Wohnung war ein einziges drecks Loch.
      Um uns wurde sich auch nicht gekümmert. Anfragen von uns an die Firma und eine bitte um Behebung der Mengel wurde nicht beachtet.
      Die Chefin ist absolut unsympathisch und auch unfähig ihren Job zu machen. Das Gehalt wurde nie richtig ausgezahlt und jeden Ende des Monats gab es Probleme.
      Ich habe einmal für 6 8 Stunden Tage 12,54€ netto bekommen...
      Ich würde niemandem empfehlen dieses Programm zu machen. Die Firma ist einfach nicht in der Lage dieses Programm unzusetzten so wie sie es versprechen.
      Sie unterstützten einen auch nicht bei den englisch Prüfungen so wie sie es im Internet anpreisen.
      Überlegt es euch lieber zweimal und schaut euch besser nochmal um!
    • Hallo zusammen,

      wir freuen uns, dass diese Plattform so rege zum Austausch genutzt wird. Leider läuft im Alltag tatsächlich nicht immer alles rund und/oder gar so wie man es geplant hat. Davor sind auch wir bei der ZQS leider nicht immer gefeit. Allerdings nutzen wir Fehler stets, um uns zu verbessern, und nehmen daher jedes Feedback sehr ernst.

      Zum letzten Posting möchten wir jedoch ein paar Dinge richtigstellen:

      Aus der hier geschilderten Erfahrung mit den von uns angemieteten WG-Zimmern haben wir gelernt, uns künftig nicht mehr auf die Aussagen der Mitbewohner zu verlassen, sondern stets alle Zimmer sowie die Gemeinschaftsräume regelmäßig auf einen tadellosen Zustand zu überprüfen. Wir bedauern sehr, dass wir das bisher nicht immer getan haben und es dadurch zu dieser negativen Erfahrung kommen konnte. Der Fehler liegt klar bei uns.
      sobald wir jedoch über den Missstand informiert wurden, haben wir uns umgehend um dessen Beseitigung gekümmert und dies auch nach Rücksprache mit dem Besitzer innerhalb weniger Tage vollendet.

      Dass Gehalt niemals richtig ausgezahlt wird, ist absolut nicht korrekt und nach einer Betriebszugehörigkeit von einer guten Woche auch gar nicht feststellbar. Korrekt ist, dass leider im Zuge einer Gehaltserhöhung bei der Umstellung der Gehälter im Juli zunächst noch die alten Gehälter ausbezahlt wurden. Glücklicherweise wurden wir von aufmerksamen Mitarbeitern umgehend auf diesen Fehler hingewiesen und konnten den fehlenden Differenzbetrag bereits am Folgetag anweisen, so dass die vertraglich zugesicherte Gehaltszahlung zum Monatsende dennoch eingehalten werden konnte.

      Jeder, der hier vor Ort sein Cambrigde-Zertifikat ablegen möchte, muss sich dafür selbst bei einer der Sprachschulen vor Ort anmelden. Die Vorbereitung auf die Prüfung übernimmt dann unsere Englischlehrerin vor Ort, alle Unterrichtsmaterialien werden hierfür kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Kosten für die Prüfungsanmeldung werden von uns bei positiver Zusammenarbeit zurückerstattet.

      Darüber, ob einem jemand sympathisch oder unsympathisch ist, lässt sich schwer streiten; da geht es uns genau wie jedem Anderen, manche sind es mehr, manche weniger.

      Wir freuen uns auf den weiteren Austausch mit euch!