Polizei in Arkansas: Bitcoin-Mining zur Verbrechensbekämpfung

    • Polizei in Arkansas: Bitcoin-Mining zur Verbrechensbekämpfung

      Die Polizei von Bentonville in Arkansas betreibt ein Pilotprojekt, bei dem mit Hilfe von Bitcoin Internetkriminalität bekämpft werden soll.
      Die Abteilung für Cyberkriminalität möchte die digitale Währung dazu nutzen, Kinderpornographie oder andere Straftaten im Internet und vor allem im Dark Web zu bekämpfen.

      Schließlich ist Bitcoin ein gängiges Zahlungsmittel im Dark Web, da sich viele Nutzer eine höhere Anonymität von Bitcoin erhoffen. Dass Bitcoin anonym ist, ist allerdings ein Trugschluss, weshalb hier eher die Bezeichnung pseudo-anonym zu empfehlen ist.


      Hier geht´s zum vollständigen Artikel... btc-echo.de/polizei-in-arkansa…r-verbrechensbekaempfung/

      > > Betrugsfall melden ohne vorherige Anmeldung < <

      Die Ironie ist die Lust an der Distanz zu Dingen, deren Nähe Unlust erzeugt.