qualitydealz_24 ein gewerblicher eBay Verkäufer wurde gesperrt

    • qualitydealz_24 ein gewerblicher eBay Verkäufer wurde gesperrt

      qualitydealz_24
      https://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=qualitydealz_24

      Seit Ende letzter Woche wurde ein wildgemischtes Sortiment von hochwertigen Artikeln quer durch alle Rubriken in Multi-Sofortkauf-Angeboten weit unter dem handelsüblichen Preisen verramscht. Und obwohl schon die angegebenen Sofortkauf-Preise viel zu niedrig waren, um wahr sein zu können, wurden auch völlig abstruse Preisvorschläge nochmal bis zu 20% darunter sofort angenommen.
      Kein seriöser gewerblicher Händler wäre in der Lage, die angebotenen Artikel zu diesen Preisen zu liefern.

      Am Wochenende wurden dem Verkäufer mehrmals alle laufenden Auktionen von eBay administrativ beendet. Allerdings schien dort die rechte Hand nicht zu wissen, was die Linke getan hat, denn jeweils wenige Stunden, nachdem ein eBay-Mitarbeiter dem Account Verkaufsverbot erteilt hatte, hat ein Anderer die Maßnahme offensichtlich immer wieder rückgängig gemacht und weitere Verkäufe gestattet. Zuletzt gestern, also Pfingstmontag, gegen Mittag konnte der Account so seine dubiosen Angebote zum dritten Mal in vollem Umfang wieder neu einstellen und dann bis heute Vormittag völlig ungehindert verkaufen.
      Erst heute um ca 10:15 Uhr kam das endgültige „Aus“, der Account wurde komplett gesperrt.

      Zwar hat der Account laut Bewertungsprofil etliche Artikel geliefert. Trotzdem sollten sich Käufer, die in den letzten Tagen gekauft haben, keine großen Hoffnungen machen, daß ihre Schnäppchen geliefert werden. Die positiven Bewertungen der letzten Monate sind wahrscheinlich nicht gefaked, sondern diese Artikel haben die betreffenden Käufer vermutlich tatsächlich erhalten.
      Aber zum einen waren das zu einem großen Teil kleinere Artikel um die 100 EUR. Und zum anderen kann man davon ausgehen, daß die vereinzelt tatsächlich gelieferten hochwertigen Artikel wahrscheinlich bei Amazon oder anderen Onlinehändlern bestellt, mit missbrauchten Kreditkarten bezahlt und dann direkt an die Käufer geliefert wurden.
      Evtl hat eine Handvoll Käufer, deren Ware schon in der letzten Woche versendet wurde, daher noch Glück und sie erhalten in den nächsten 2-3 Tagen noch ihr Paket.

      Der gesamte Rest der Käufer wird aber nichts mehr bekommen.


      Die im Impressum hinterlegten Daten sind vermulich falsch:

      Ramin Shiva
      Seumestr. 25
      22089 Hamburg
      Telefon: 015215663170
      E-Mail: qualitydealz24@web.de



      Ramin Shiva
      IBAN DE50100100100923990127
      Postbank


      Möglicherweise handelt es sich um einen gefälschten ausländischen Pass, mit dem dann auch das Bankkonto eröffnet wurde.



      Für alle Käufer gilt folgendes:

      1.) Speichere die Infos zum passenden eBay-Angebot und diese Warnung ab und drucke sie auch aus.


      2.) Falls du noch nicht bezahlt hast, tue das auch weiterhin nicht.
      Du brauchst also weder irgendwie vom Kauf zurückzutreten noch bist Du in diesem Fall zur Zahlung auf das Konto eines Betrügers verpflichtet. Versuche nicht, per Mail mit dem Täter Kontakt aufzunehmen. Antworte auch nicht auf Mails des Tätes, sondern stell dich ihm gegenüber einfach tot.


      3.) Falls du erst in den letzten 24 Stunden überwiesen hast, ist evtl noch etwas (Geld) zu retten.
      Auch wenn das Geld sofort bei dir abgebucht wurde, wirklich weg ist es erst, wenn es dem Empfänger gutgeschrieben wurde. Dazwischen können bis zu 24 Stunden liegen, in denen deine Bank das evtl noch stoppen kann. Daher solltest du sofort zu Deiner Bank flitzen und bitten, sie sollen alles versuchen, um die Überweisung noch aufzuhalten BEVOR sie beim Empfänger gutgeschrieben wird. Es zählt jetzt buchstäblich jede Sekunde !! Deine Bank soll unbedingt sofort bei der Empfängerbankanrufen und außerdem zusätzlich ein FAX dort hinschicken.
      Lasse dich nicht abwimmeln, bestehe darauf, daß Deine Bank es wenigstens versucht !
      Betone dabei, daß Du nicht von einer Rückbuchung oä redest, sondern von einer Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung, das ist ein Unterschied.
      Eine Rückbuchung ist absolut unmöglich, eine Stornierung vor Wertstellung klappt ca. in jedem 3. bis 4. Fall.


      4.) Erstatte Anzeige bei der Polizei.
      Tips und Hinweise dazu findest Du unter diesem Link: archive.today/eJ60v
      Drucke Dir unbedingt auch alle Beiträge zu diesen Fakeangeboten aus und füge sie Deiner Anzeige hinzu.


      Verkaufte Artikel: Siehe Listen im Anhang dieses Beitrages
      Bilder
      • SONY PS4 PRO Konsole 1TB + NEUER Wired Controller - Spielkonsole - Playstation 4 eBay 2019-06-11.png

        402,91 kB, 1.518×700, 66 mal angesehen
      • Sony Gebotsübersicht.png

        118,43 kB, 1.536×1.144, 38 mal angesehen
      • NCM Milano Gebotsübersicht.png

        91,14 kB, 1.536×1.028, 31 mal angesehen
      • NCM Milano 26 - 28 Trekking E-Bike, 48V 13Ah 624Wh, weiß, schwarz eBay 2019-06-11.png

        345,02 kB, 1.518×700, 31 mal angesehen
      Dateien