Betrüger Ebay Kleinanzeigen: Aliya Fischer / IBAN DE07100100100980470121 Postbank / DE53100400000535638100 Commerzbank / Apple IPhone XS - Dia - Scharbeutz

    • Betrüger Ebay Kleinanzeigen: Aliya Fischer / IBAN DE07100100100980470121 Postbank / DE53100400000535638100 Commerzbank / Apple IPhone XS - Dia - Scharbeutz

      Ich suche auch Geschädigte die für ein IPhone XS per Anzeige am 10.7 auf diese Betrügerin alias Dia im EBay Kleinanzeigen hereingefallen sind.

      Gleiche Masche, günstiges IPhone, es wird schnell umgeleitet auf WhatsApp, neues IPhone angeboten, Kontodaten wurden mitgeteilt.
      Die Dame (Aliya Fischer, 23683 Scharbeutz) verlangt dann zügige Überweisung und Screen der Zahlung. Das wars dann!

      Ich habe zwar 5 Minuten nach Bedenken versucht über meine Bank die Zahlung noch zu stoppen was bei Online Banking offensichtlich nicht funktioniert.

      Wer ist noch Geschädigt? Sollten sich eine Reihe Geschädigter finden lohnt sich Detektiv!
      Austausch über yamau@web.de

      LG

      Moderation:
      Überschrift um Kontodaten ergänzt
    • Der Betrüger war vermutlich weder weiblich noch hieß er Aliya Fischer noch wohnt er in Scharbeutz.
      Tatsächlich hast Du einem völlig Unbekannten, von dem Du nichts weißt, Geld überwiesen auf ein Bankkonto, das wahrscheinlich auf den Namen Aliya Fischer läuft.
      Allerdings hat selbige Aliya höchstwahrscheinlich keine Ahnung, daß dieses Bankkonto für irgendwelche Betrügereien im Internet genutzt wird, sie ahnt vermutlich nichtmal, daß es überhaupt noch existiert. Falls die Kontoinhaberin dieselbe ist, die man bei Google findet, ist sie wahrscheinlich grade 18 und hielt es für eine gute Idee, sich auf irgendeine dubiose Annonce bei den Kleinanzeigen zu bewerben und anschließend ein paar selten blöde Dinge zu tun, bei denen sie aber mit Sicherheit keinerlei Betrugsabsichten hatte. Siehe ==> auktionshilfe.info/thread/18545

      Was meinst Du mit "alias Dia" ? Hieß der Kleinanzeigen-Account "Dia" und das Bankkonto mit dem Namen Aliya Fischer wurde Dir dann später genannt?
      Klicke bitte mal in Deinem Kleinanzeigen-Account in der Konversation auf den Namen des Verkäufers, dann kommst Du auf dessen Verkäuferprofil. Poste bitte mal den Link zum Verkäuferprofil, er lautet ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId= mit einer 8stelligen Zahl hinter dem =
      Der Betrüger hatte wohl nicht nur einen Account bei den Kleinanzeigen am Start, über Google findet man direkt auch noch den hier:
      ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=65397008

      Über diesen Account, angemeldet am 09.07.2019, wurden mit Standort 96523 Thüringen - Steinach sehr teure Herren-Schuhe von Gucci, Valentino und Giuseppe Zanotti verscherbelt und garantiert auch nicht geliefert.
      Vermutlich hatte derselbe Täter noch weitere Accounts gleichzeitig laufen, bei denen andere Warengruppen angeboten wurden.
      Weitere Geschädigte werden sich also am ehesten über das Bankkonto finden lassen, die haben größtenteils wahrscheinlich weder ein iPhone gekauft noch den Standort Scharbeutz genannt bekommen, sondern irgendeinen anderen Ort, der so weit abgelegen wie nur irgend möglich ist, damit die Interessenten garnicht erst nach Abholung fragen...

      Deine Mailadresse hier zu veröffentlichen war im Übrigen eine weniger gute Idee, die wird demnächst mit Spam und Werbung vermutlich überlaufen... :(
      Weitere Geschädigte sollten sich hier im Thread melden !!
      Bilder
      • Giuseppe zanotti Herren in Thüringen - Steinach eBay Kleinanzeigen 2019-08-04.png

        163,37 kB, 1.686×1.560, 24 mal angesehen
      • Gucci Schuhe 1.png

        176,87 kB, 1.629×1.573, 20 mal angesehen
      • Valentino Rockrunner Harren in Thüringen - Steinach eBay Kleinanzeigen 2019-08-04.png

        346,57 kB, 1.605×1.048, 26 mal angesehen
    • Vielen Dank für die vorbezeichneten Beiträge, bzw Rückmeldungen.

      Die Anzeige von Dia - vom 10.07.19 lief unter der Anzeigen Nr. 1159791199. Das hier mehrere Geschädigte sein müssen ergibt sich m.E. aus der Tatsache, dass die Anzeige des Telefons ca 1 Tag lief. Ich habe parallel bei ihr mit meinem zweiten Account nach dem Telefon gefragt und die Info erhalten, es sei noch zu verkaufen. Also habe ich keine 10 Minuten mach meinem festgestellten “Kauf“ kapiert was mir passiert ist. Die Bank hat mir noch etwas Hoffnung gemacht man können um bei der Empfängerbank noch zu intervenieren indem ein Rückruf gestartet wurde. Da diese Aliya Fischer - Bank IBAN DE 07100100100980470121 mich am Folgetag noch bis Mittag drängte wo denn das Geld bleibe, war ich der zuversichtlich man habe die Zahlung gestoppt. Wie Banken so sind, wusste man bei denen im Haus nichtmals, dass man bei Onlinebanking überhaupt nicht mehr stoppen kann...

      Ihr Handy 015163639722 hat sie zwischenzeitlich nochmals geöffnet und Nachrichten gelesen.
      Danke und Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yamau ()

    • Mit Sicherheit gibt es da einen ganzen Haufen Geschädigte, wie man in #3 sieht, hat der Täter ja nicht nur das iPhone bei dem einen Account, über den Du betrogen wurdest, vertickt, sondern außerdem auch mehrere Paare Luxus-Schuhe. Und wahrscheinlich hatte der noch viele weitere Accounts, die alle auf dasselbe Postbankkonto überweisen ließen.
      Könntest Du bitte noch den Link zum Verkäuferprofil posten?!
    • der link lässt sich nicht mehr öffnen, da beendet und wegen Betrug geschlossen. Ich habe die Daten aus dem Original einkopiert:


      Apple iPhone Xs 64GB NEU

      Fakten

      Anzeigennummer 1159791199

      Einstelldatum 10.07.2019

      Name Dia

      Anbietertyp Privat

      Aktiv seit 11.01.2014

      Ort 23683 - Scharbeutz

      Art Weitere

      Gerät & Zubehör Gerät & Zubehör

      € 700 VB

      Beschreibung
      Neu mit orginaler Rechnung aus einer Vertragsverlängerung. Ohne Simlock und mit 64GB. In Space Grau.
    • aktuell ist die Dame weiter beschäftigt mit neuem Eintrag bei eBay Kleiananzeigen:
      Anbieter HG, Eintrag vom 6.8.19 um 11:40 unter der ID 1177698287 wird erneut ein IPhone XS 64 GB zum Preis von 710€ angeboten.
      Dank Hilfe eines Users wurden mir neues Bankkonto, Ausweis und Foto gesendet! Ich bin mit aber nicht sicher ob ich dies veröffentlichen darf.

      Moderation:
      Überflüssiges Zitat entfernt
    • Ein weiteres Konto bei der Commerzbank:

      Aliya E. Fischer
      DE53 1004 0000 0535 6381 00
      Commerzbank

      Das Foto von ihr und der Dame auf dem Personalausweis sind m.E. nicht identisch. Entweder werden die Bankkonten missbraucht, Phishing oder zur Verfügung gestellt.

      Moderation:
      Überflüssige Zitate entfernt + neue Textzeilen extrahiert.
      Verzichte bitte auf die Zitat-Funktion, sofern ein Zitat nicht nötig ist, und klicke einfach nur auf den "Antworten"-Button unten rechts.
      Danke

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yamau ()