USM Haller Betrugsserie / Warnung vor folgendem Bankkonto: Pascal Alhorn / DE18200909002562138600 / PSD Bank Nord​​

    • USM Haller Betrugsserie / Warnung vor folgendem Bankkonto: Pascal Alhorn / DE18200909002562138600 / PSD Bank Nord​​

      Hallo zusammen!
      mir sind am Montag einige Anzeigen aufgefallen die allesamt von Accounts eingestellt wurden die jeweils nur eine Bewertung hatten und auch noch alle am gleichen Tag verfasst wurden.
      ebay selbst, hat nach Kontaktaufnahme nichts weiter gemacht und die Anzeigen (4stück an der Zahl) liefen alle am Montag aus.

      Mir wurde per Foto eine Bankverbindung der Psd Bank mitgeteilt und eine Abholung (12km) Entfernung wurde abgelehnt. Aber kostenloser Versand einer 2meter großen Kommode angeboten

      Die Bankverbindung lautet:

      Pascal Alhorn
      IBAN: DE18 2009 0900 2562 1386 00
      BiC: GENODEF1P08
      PSD Bank Nord

      Moderation:
      Konto in der Thread-Überschrift ergänzt
    • Ich glaube mich trifft der Blitz. Was ist denn los bei Ihnen ???

      Ich habe Ihnen schon 4x angeboten eine Abholung zu tätigen! Und der Kilometer Standort ist bestimmt
      keine 12km wenn Sie in xxx wohnen und ich in Dortmund! Anzeige ist gestellt gegen Sie.

      Was sehen Sie auf den Bildern ? Das ich eine Abholung verneine ? Können Sie lesen ?
      Sie wollten es versender haben und haben auf die Bankverbindung bestanden.

      Ihre Daten werde ich für die Anzeige benutzen, da Sie ja anscheinend kein problem damit haben,
      Daten von Personen die Sie nicht kennen, zu veröffentlichen.

      [Moderation: 2 links entfernt
      Nutzer gesperrt]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PascalAl ()

    • PascalAl schrieb:

      mir sind am Montag einige Anzeigen aufgefallen die allesamt von Accounts eingestellt wurden die jeweils nur eine Bewertung hatten und auch noch alle am gleichen Tag verfasst wurden.

      ebay selbst, hat nach Kontaktaufnahme nichts weiter gemacht und die Anzeigen (4stück an der Zahl) liefen alle am Montag aus.
      Ja, ist schon ungewöhnlich.
      KEINE Abholung, dafür kostenloser Versand - auch ungewöhnlich - aber nicht unmöglich.

      Kontaktaufnahme mit eBay .. ? Wie genau - oder was genau hast du gemeldet?

      Gib doch bitte alle 4 Account's hier bekannt .. ich bin ja neugierig.

      ich meine, drei gefunden zu haben: Neuss, Rottenburg, Berlin
    • Glashaus-W schrieb:

      PascalAl schrieb:

      mir sind am Montag einige Anzeigen aufgefallen die allesamt von Accounts eingestellt wurden die jeweils nur eine Bewertung hatten und auch noch alle am gleichen Tag verfasst wurden.

      ebay selbst, hat nach Kontaktaufnahme nichts weiter gemacht und die Anzeigen (4stück an der Zahl) liefen alle am Montag aus.
      Ja, ist schon ungewöhnlich.KEINE Abholung, dafür kostenloser Versand - auch ungewöhnlich - aber nicht unmöglich.

      Kontaktaufnahme mit eBay .. ? Wie genau - oder was genau hast du gemeldet?

      Gib doch bitte alle 4 Account's hier bekannt .. ich bin ja neugierig.

      ich meine, drei gefunden zu haben: Neuss, Rottenburg, Berlin
      Okay einmal die ganze Geschichte,

      da ich nur wenige Kilometer von dem Standort wohne habe ich den Nutzer kontaktiert und gesagt ich würde sofort abholen kommen wenn wir uns auf einen Preis einigen - keine Antwort!

      Dann lief die Auktion aus, ich hatte als Maximalgebot um die 350€, es boten noch einige Nutzer mehr als ich. Endgebot 950€.

      Der User schrieb mir eine Stunde nach Beendigung der Auktion, "der Käufer ist abgesprungen, ich würde fragen ob Sie noch Interesse haben" .. "für 650€ inkl. Versand". War eine Große Kommode und sollte mit einer Spedition geliefert werden, also mindestens 100€ Versand. ... "Paypal nutze ich nicht, ich würde aber per E-Mail meine Bankverbindung und einen Kaufvertrag aufsetzen und mit Ihnen teilen wollen".

      Habe ich erstmal bejaht, aber gesagt ich würde die per Nachricht haben wollen. Prompt kam nur die Bankverbindung als Screenshot angehängt in der Nachricht bei Ebay. Mit vorgegebenem Verwendungszweck! (Ebay's AFS läutert alle Glocken wenn die gleiche Bankverbindung als Text in der Nachricht, bei vielen Accounts auftaucht) - Welcher normale Nutzer, tippt die Bankverbindung nicht einfach ein, sondern öffnet ein Textdokument und macht davon ein Screenshot? Ein Verwendungszweck nur mit Zahlen?

      Ich sagte, ich würde es doch abholen wollen.

      Antwort darauf: "Ich habe die Spedition schon bestellt" - Ja natürlich, ohne Geld zu haben ...

      Ich sagte ich komme es abholen. Dann kamen die typischen ausreden "ich bin auf einer Fortbildung... erst Sonntag wieder da" Ich meinte es sei kein Problem dann komme ich am Sonntag, Adresse? Und prompt stoppte der Mail Kontakt der die ganze Zeit praktisch instant antwortete.

      Erst als ich sagte ich habe den Betrugsverdacht auf Auktionshilfe veröffentlicht, kam wieder direkt die Antwort.


      Hier nun die Angebote:
      https://www.ebay.de/itm/USM-Haller-Regal-Schrank-2x-Klappen-4x-Auszuge-Mittelgrau-Top-Zustand/202796421837
      https://www.ebay.de/itm/USM-Haller-Regal-in-Goldgelb-Neuwertig/333355010983
      https://www.ebay.de/itm/USM-Haller-Sideboard-Regal-Aktenschrank-in-Goldgelb/153678301986
      Man beachte, Alle User sind neu, haben nur eine einzige Bewertung die jeweils am 19.08.2019 getätigt wurde.
      Alle geben an, lediglich Bar bei Abholung, aber im Fließtext wird der Versand angeboten. Alle Angebote liefen am Montag innerhalb von zwei Stunden aus ...

      brigbartk_0
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…ms=200&userid=brigbartk_0
      adeledel72
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…ems=200&userid=adeledel72
      anhill--0
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…tems=200&userid=anhill--0

      Moderation:
      Zugehörige Ebay-Accounts ergänzt

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von inkognito_01 ()

    • Sehr geehrte Damen und Herren,

      dieser User lügt wie gedrückt! Er hat angefordert das ich die Bankverbindung anhängen soll!
      Ich bin neu bei Ebay und kenne mich noch nicht aus. Ich habe Ihm einen versicherten Versand oder eine Abholung angeboten.

      Ich verstehe nicht was Herrn xxx für persönliche Probleme hat, aber ich habe Ihm nach wie Vor eine Abholung angeboten
      und ich kann im besten willen nicht verstehen wieso Sie hier lügen ? Ich habe Ihnen mittgeteilt das Sie es Sonntag abholen
      können was ist Ihr Problem ?

      Aktenzeichen habe ich auch von der Polizei erhalten, ich muss mir so ein unprofessionelles verhalten nicht bieten lassen.
      Sind Sie nun etwa die Polizei die Ermittlungen betreibt ? Mir wurde außerdem gesagt, das Sie keinerlei Personenbezogenen
      Daten veröffentlichen dürfen! Aber da es für Sie kein Problem ist, kann ich es ja auch tun.

      Was nehmen Sie sich solch einen Mut zusammen um so eine zusammen gequirle Scheiße zu schreiben ?

      Bitte aus dem Bild entnehmen!

      [Moderation: Nachnamen und link entfernt.]
      Nutzer gesperrt

    • Was Sie hier betreiben ist reinste Schikane und das wissen Sie, anscheindend haben Sie nix besseres zu tun und machen
      hier einen auf Hobbydetektiv. Schon armselig was heutzutage für Gestalten im Netz kursieren.

      Kümmern Sie sich lieber um Ihre Probleme und lassen Sie mich in Ruhe.

      Moderation:
      Nutzer gesperrt
    • Hobbydetektiv? Oh Man. Drei Anzeigen, alle gleiche Produkte, alle laufen parallel aus. Ist doch klar, das Ebay mir die sogar untereinander angezeigt hat. Das hat nichts mit Detektivarbeit zutun :D

      Btw. wieso überhaupt mich kontaktiert? 4 Bieter haben mehr geboten als ich.

      Ich schrieb, ich müsse heute und morgen nach Dortmund, kann ich es abholen?
      Dann kam das mit Sonntag.
      Dann schrieb ich, perfekt passt auch, wie lautet die Adresse? - Keine weitere Reaktion. Ich denke dazu muss man nicht mehr viel sagen.

      Außerdem wolltest du meine E-Mail für eine Rechnung, den hättest du als jpg unterschrieben als Scan/Foto anhängen sollen, jawohl kaum Bankdaten ^^
      Zitat:

      "Ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir Ihre aktuelle Anschrift, sowie Mailadresse zukommen lassen könnten,
      damit ich den versicherten Versand in die Wege leiten könnte, außerdem würde ich Ihnen eine Rechnung bzgl.
      unserer Kaufabwicklung per Mail zusenden."

      Unprofessionell? ist wohl eher das Beleidigen als Hurensohn :D


      Welch Ironie, die Polizei sagt ich darf keine Personenbezogenen Daten veröffentlichen - aber meine Daten zu veröffentlicht hat die Polizei erlaubt? Aber gut, ist mir egal :)


      Keine Sorge, ich lasse dich in Ruhe - mehr gibt's nicht zu sagen.
    • Diese beiden Accounts gehören erkennbar ebenfalls zur selben Betrugsserie:

      brigor86
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…items=200&userid=brigor86
      ebay.de/sch/brigor86/m.html?LH…nc&_trksid=p2046732.m1684
      ebay.de/sch/brigor86/m.html?_trksid=p3692
      Die Fotos des Betrugsangebotes wurden einfach von diesem seriösen Verkäufer kopiert: ebay.de/itm/254251406533


      alexret-32
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…ems=200&userid=alexret-32
      ebay.de/sch/alexret-32/m.html?…nc&_trksid=p2046732.m1684
      ebay.de/sch/alexret-32/m.html?_trksid=p3692
      Interessant ist, daß das WMF-Besteck bei alexret-32 offenbar geliefert wurde. Das konnten die Käufer allerdings auch mit Paypal bezahlen.
      Da hat der Spacko anscheinend seiner Mutter erstmal das Familiensilber geklaut und verscherbelt, bevor er dann mit dem üblichen USM Haller Sideboard Käufer und wahrscheinlich auch mehrere unterlegene Bieter betrügen wollte. Die Fotos des Betrugsangebotes wurden von diesem seriösen Verkäufer kopiert: ebay.de/itm/312778716056

      Dumm gelaufen - bei alexret-32 wollte mindestens der eigentliche Höchstbieter das gute Stück wie im Angebot angegeben in Berlin abholen und war wohl recht ungehalten, als der Standort daraufhin plötzlich ganz woanders war (siehe Bewertung).
      Bilder
      • brigor86 USM Haller Sideboard in Grau.png

        420,88 kB, 1.493×1.574, 22 mal angesehen
      • alexret-32 USM Haller Sideboard in Weiss.png

        433,39 kB, 1.485×1.425, 24 mal angesehen
      • alexret-32 WMF Tafelbesteckkasten Cromargan Futura.png

        479,8 kB, 1.476×1.392, 28 mal angesehen
    • ulkrimm
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…&items=200&userid=ulkrimm
      ebay.de/sch/ulkrimm/m.html?LH_…nc&_trksid=p2046732.m1684
      Im Gegensatz zu den weiter oben genannten Fake-Accounts ist dieser hier schon über 5 Jahre alt, der ist also wohl tatsächlich gehackt.
      Bilder und Beschreibung wurden bei diesem gewerblichen Händler bei den Kleinanzeigen kopiert: ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…-4-0604/843100351-84-2130

      @Mike8719:
      Warst Du der reguläre Höchstbieter oder wurde Dir als unterlegenem Bieter der Artikel nach Auktionsende zum Kauf an eBay vorbei angeboten, so wie es inkognito_01 berichtet hatte?
      Ich melde den Account jetzt als gehackt an eBay. Das Angebot wird dann gelöscht und Du bekommst eine entsprechende Nachricht von eBay.

      Dir bleibt jetzt leider erstmal nur noch, eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten.
      In 6-8 Wochen solltest Du Dich dann auf der Wache mal nach den Ermittlungsergebnissen zum Kontoinhaber erkundigen. Falls der Kontoinhaber tatsächlich existiert und es sich nicht um einen gestohlenen oder gefälschten Ausweis handelt, könnte eine dieser beiden Möglichkeiten zutreffen:
      "Unfreiwillige Kontoinhaber"
      Finanzagenten / Was ist ein Finanzagent / eine Finanzagentin ?
      Bilder
      • ulkrimm - Doppel-Ladenbackofen MIWE.png

        583,25 kB, 1.495×1.467, 11 mal angesehen