Warnung vor folgendem Bankkonto: Sabrina Reppin / DE09100100100191092136 / Postbank

    • Warnung vor folgendem Bankkonto: Sabrina Reppin / DE09100100100191092136 / Postbank

      Am 13.08.20 bot mir Sabrina Reppin über meine Suche nach defekten Samsung Smartphone ein S9 an für 30€ inkl Versand an. Nach meiner Überweisung hiess es dann Post hatte zu dann würde via Hermes versendet wo man dazu eine Sendungs Nr. bekommt wo man es verfolgen kann und sieht das es nie abgegeben wurde. Es wurde nie versendet da nur per Online ein Paketschein ausgedruckt wurde mehr nicht. Angeblich hat sie dann nach mehrmaliger Aufforderung der Ware das Geld per Screenshot zurück erstattet was bis heute nie ankam. Ihre Bankdaten lauten DE09 1001 0010 0191 0921 36 BIC P BKN DEFF Postbank . Danach meldet sie sich nicht mehr und man erhält von eBay klein nur ein Warnhinweis zu dem Kontakt zu der Person. :wallbash :wallbash :wallbash :wallbash

      Moderation:
      Überschrift editiert
    • Mk1 schrieb:

      Am 13.08.20 bot mir Sabrina Reppin über meine Suche nach defekten Samsung Smartphone ein S9 an für 30€ inkl Versand an. Nach meiner Überweisung hiess es dann Post hatte zu dann würde via Hermes versendet wo man dazu eine Sendungs Nr. bekommt wo man es verfolgen kann und sieht das es nie abgegeben wurde. Es wurde nie versendet da nur per Online ein Paketschein ausgedruckt wurde mehr nicht. Angeblich hat sie dann nach mehrmaliger Aufforderung der Ware das Geld per Screenshot zurück erstattet was bis heute nie ankam. Danach meldet sie sich nicht mehr und man erhält von eBay klein nur ein Warnhinweis zu dem Kontakt zu der Person. :wallbash :wallbash :wallbash :wallbash
    • Auf meine Anzeige:suche Samsung Galaxy A70,hat Sabrina Reppin geantwortet und hat ein Smartphone für 230Euro ANGEBOTEN ,sie hat eine Kontonummer bei der deutschen Postbank angegeben:
      DE09 1001 0010 0191 0921 36
      Nachdem ich das Geld überwies,ist der Kontakt abgebrochen und sie antwortet gar nicht!
    • Mk1 schrieb:

      mit einer gültigen Bankkarte die sie mir per Screenshot gesendet hat
      Er/sie/es hat Dir eben nicht "eine Bankkarte" gesendet, sondern ein Bild von einer Bankkarte.
      Defür muss der Täter erstens diese Bankkarte nie selbst in der Hand gehabt haben, das Bild könnte die Kontoinhaberin als App-Testerin ihrem "Auftraggeber" nach Ende des Tests auch schon per Mail geschickt haben.
      Zweitens könnte das Bild irgendeiner Bankkarte zu irgendeinem Postbankkonto schlicht mit Photoshop passend gemacht worden sein zum aktuellen Bankkonto. Du findest hier bei Auktionshilfe auch Bilder von Personalausweisen, auf denen mit immer demselben Foto jedesmal ein anderer Name steht...
      Und drittens könnte der Täter theoretisch sogar die Bankkarte zu dem Konto selbst haben, denn er hat ja Zugriff auf das Bankkonto. Also kann er natürlich auch die Adresse ändern, an die weitere Unterlagen zu dem Konto gesendet werden sollen. Das geht dann über herrenlose Briefkästen zu leerstehenden Wohnungen, auf die ein Unbekannter temporär ein Schild mit einem Namen klebt, die eingehende Bankpost rausholt und damit verschwindet.
      Wahrscheinlicher ist aber Möglichkeit 1 oder 2.
    • Mk1 schrieb:

      Am 13.08.20 bot mir Sabrina Reppin über meine Suche nach defekten Samsung Smartphone ein S9 an für 30€ inkl Versand an. Nach meiner Überweisung hiess es dann Post hatte zu dann würde via Hermes versendet wo man dazu eine Sendungs Nr. bekommt wo man es verfolgen kann und sieht das es nie abgegeben wurde. Es wurde nie versendet da nur per Online ein Paketschein ausgedruckt wurde mehr nicht. Angeblich hat sie dann nach mehrmaliger Aufforderung der Ware das Geld per Screenshot zurück erstattet was bis heute nie ankam. Ihre Bankdaten lauten DE09 1001 0010 0191 0921 36 BIC P BKN DEFF Postbank . Danach meldet sie sich nicht mehr und man erhält von eBay klein nur ein Warnhinweis zu dem Kontakt zu der Person. :wallbash :wallbash :wallbash :wallbash

      Moderation:
      Überschrift editiert

      Ich bin auf die selbe Person drauf reingefallen. Nur das es 450€ sind. Mit Personalausweis und Bankkarte. Ich habe sie auch angezeigt und mein Anwalt hatte Kontakt zu ihr, was aber nicht mehr ist weil sie nicht Antwortet. Nur Ausreden. Man findet sie auf Facebook, gib da ihren Namen ein