Archivierung von eBay-Artikelseiten - Neues Tool BayArchiver

    • Archivierung von eBay-Artikelseiten - Neues Tool BayArchiver

      Aufgrund zahlreicher Nachfragen aus dem Nutzerkreis unserer Auktionstools BayOrganizer und BayWatcher Pro haben wir ein neues Auktionstool entwickelt, den BayArchiver.

      Mit BayArchiver kann man eBay-Artikelseiten vollständig und dauerhaft archivieren. Die Archivierung kennt keine Mengenbegrenzung und kann automatisiert und zeitsparend durchgeführt werden.

      Die Archivierung von eBay Artikelseiten erlaubt einen jederzeitigen Aufruf von eBay-Artikelseiten, auch dann wenn diese nach 90 Tagen vom eBay-Server verschwunden sind oder das Angebot gelöscht wurde.

      Die Archivdateien können Verkäufer als Nachweis gegenüber dem Kunden dienen, was wirklich in der Artikelbeschreibung stand.
      Käufer können sich mittels der archivierten Artikelseiten vor nachträglichen Angebotsänderungen durch Anbieter schützen.

      BayArchiver kann als eigenständige Anwendung verwendet werden, arbeitet aber auch perfekt mit der Auktionsabwicklung BayOrganizer und dem eBay-Suchtool BayWatcher Pro zusammen. In diesen Anwendungen genügt ein Knopfdruck um die Archivierung durchzuführen.
      Auch mit den meisten anderen Programmen kann BayArchiver aufgrund seiner offenen Schnittstelle problemlos zusammenarbeiten.

      Als Archivformat verwendet BayArchiver das leistungsfähige Webarchiv-Format (Dateiendung MHT). Dieses bietet gegenüber anderen Formaten (z.B. Grafikdateien oder PDF) den Vorteil, dass alle Elemente einer Auktionsseite (also auch Links, mehrere Grafiken, Dia-Shows, Scripte, versteckte Quelltextkommentare, Animationen, Sound etc.) in unveränderter Form abgelegt werden können. Die MHT-Dateien können im Webbrowser angezeigt werden. Auf Wunsch werden die Webarchive vom BayArchiver platzsparend im ZIP-Format abgelegt.

      Die zu archivierenden Artikel können dem BayArchiver auf mehreren Wegen mitgeteilt werden: Durch Eingabe von Artikelnummern oder Artikel-URLs, über die Windows Zwischenablage oder mittels Dateien.

      Über Kommandozeilenparameter kann die Datenübergabe und der Archivierungsvorgang vollständig automatisiert werden.

      Die Möglichkeiten des BayArchiver auf einen Blick:
      - Archivierung beliebig vieler eBay-Artikelseiten
      - Vollständige Archivierung inkl. aller Bilder, Scripte, Sounds usw.
      - Darstellung im Originalformat
      - Zeitsparende Archivierung durch Automatisierung
      - Speicherung als Webarchiv (MHT) oder komprimiert (ZIP)
      - Eigenständig verwendbare Anwendung
      - Perfekte Zusammenarbeit mit BayOrganizer und BayWatcher Pro
      - Schnittstelle für sonstige Anwendungen

      BayArchiver wird als Shareware vertrieben, eine kostenlose Testversion kann auf aborange.de/products/bayarchiver.php heruntergeladen werden.

      Verbesserungsvorschläge sind jederzeit willkommen, einfach E-Mail an mg@aborange.de

      Bleibt mir nur noch, viel Spass mit dem neuen Tool zu wünschen,
      Mathias Gerlach [aborange.de]
    • Original von idefix.windhund
      Kann ich da mit Speichern Untern ... nicht auf das selbe raus?


      Ja, mit "Speichern unter" im Webbrowser kann man die Seite ebenfalls als Webarchiv speichern.
      Der BayArchiver ist bewusst zu diesem Standardformat kompatibel und richtet sich an alle, die eBay-Artikelseiten in größerer Anzahl speichern möchten.
      Manuell zig oder gar hunderte Auktionen pro Woche zu speichern kostet per Hand sehr viel Zeit und bringt einen schnell dem Wahnsinn nahe ;)
      BayArchiver kann man einfach eine Liste von Artikelnummern übergeben oder bei Einsatz des BayWatcher Pro oder BayOrganizer per Mausklick übergeben und er erledigt dies automatisch im Hintergrund.
    • Hochinteressantes Tool, das uns Matthias da mal wieder präsentiert. Ich bin ja ein bekennender Fan der Programme von aborange.

      Hier stört mich doch aber eine Kleinigkeit. Wie bereits idefix andeutet, läßt sich der Speicher-Vorgang auch mit hauseigenen Mitteln bewerkstelligen. Ich nutze zum Beispiel eine Erweiterung des Firefox um ganze Seiten zu archivieren. Auch sehr komfortabel. So etwas mache ich bei Bedarf und nur gelegentlich und daher ist ein kostenpflichtiges Programm für mich keine Alternative und so werden dann wohl viele denken, befürchte ich.

      Wäre es nicht ein Kompromiß, die Lizenz des Programms zu verschenken, wenn ein Kunde zB den BayOrganizer, mit dem der BayArchiver ja blendend zusammenarbeitet, nutzt? Sozusagen als Dankeschön, während man für das Einzelprogramm eine eigene Lizenz erwerben muß.
      „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ Voltaire

      Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.
    • Original von biguhu
      Wäre es nicht ein Kompromiß, die Lizenz des Programms zu verschenken, wenn ein Kunde zB den BayOrganizer, mit dem der BayArchiver ja blendend zusammenarbeitet, nutzt? Sozusagen als Dankeschön, während man für das Einzelprogramm eine eigene Lizenz erwerben muß.


      Vielen Dank für Deine Anregung.
      Vor Umsetzung des BayArchiver dachte ich tatsächlich einmal daran, den BayArchiver kostenlos bereitzustellen. Dann stellte sich aber heraus, dass die Entwicklungskosten aufgrund der darin verwendeten Technologie höher waren als erwartet. Deshalb wurde es leider Shareware.

      Derzeit sind 5 meiner 7 eBay-Tools Freeware, nur zwei (aufgrund des hohen Entwicklungs- und Betreuungsaufwands) kostenpflichtig.
    • Neue Version BayArchiver 1.10

      Ab sofort ist die neue Version 1.10 des eBay-Tools BayArchiver auf BayArchiver.de verfügbar.

      Diese Version bringt folgende Neuerungen:
      - Kompatibilität mit Windows 7
      - Ausführlichere und modernisierte Hinweis- und Fehlermeldungen
      - Betrieb auf USB-Stick möglich
      - Zielverzeichnis und Konfigurationsverzeichnis können relativ zum Programmverzeichnis angegeben werden
      - Bei Start aus dem BayOrganizer oder dem BayWatcher Pro bzw. über Kommandozeilenparameter werden Fehlermeldungen nicht mehr als Dialogmeldung angezeigt sondern nur noch in der Protokolldatei vermerkt
      - Fehlerkorrektur: Bei fehlender Bibliotheksdatei WebArchiveX.dll wurde die Lizenz entfernt
    • Neue Version BayArchiver 1.30 - Archivieren von eBay-Angebotsseiten

      Auf aborange.de/products/bayarchiver.php steht ab sofort die neue Version 1.30 des eBay-Tools BayArchiver zum Download bereit.

      Mit BayArchiver können Sie eBay-Artikelseiten vollständig und dauerhaft archivieren. Die Archivierung kennt keine Mengenbegrenzung und kann automatisiert und zeitsparend durchgeführt werden.

      Die Archivierung von eBay Artikelseiten erlaubt Ihnen einen jederzeitigen Aufruf von eBay-Artikelseiten, auch dann wenn diese nach 90 Tagen vom eBay-Server verschwunden sind oder das Angebot gelöscht wurde.

      Die Archivdateien können Ihnen als Verkäufer zum Nachweis gegenüber Ihrem Kunden dienen, was wirklich in der Artikelbeschreibung stand.
      Als Käufer können sie sich mittels der archivierten Artikelseiten vor nachträglichen Veränderungen durch Anbieter schützen.

      Neuerungen der Version 1.30:
      - Kompatibilität mit Windows 8
      - Anpassung an Änderungen seitens eBay: Bei beendeten Verkäufen wird nun wieder die Originalangebot-Seite archiviert und nicht mehr die neue Kurzangebot-Seite
      Automatische oder manuelle Updatesuche
      - Nutzung einer moderneren und einheitlichen Schriftart in allen Programmteilen
      - Größenreduktion Installationsdatei um 20%

      [IMG:http://www.aborange.de/picts/bayarchiver_large.gif]