Bestattungswagen von 1928

    • Bestattungswagen von 1928

      Irgendwie morbid, aber dennoch schön anzuschauen: Ein schwarzer Leichenwagen als Oldtimer von 1928:

      [ebay='Leichenwagen','']230506235015[/ebay]
      „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ Voltaire

      Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.
    • Hab verzweifelt nach dem Teil gesucht in dem steht, ob der Sarg dazu gehört.... :(

      Für Gothik - Anhänger mit Sicherheit der Traum....aber auch so sehr schön anzusehen - Ich denke, wenn das Teil tatsächlich noch vernünftig gefahren werden kann, dass man da noch gut was rausholt zwecks Vermietung bei Beerdigungen oder Filmarbeiten....mit dem Geld könnte man das Teilchen dann schön instand halten und hätte noch lange "Freude" dran :rolleyes:
      Fachanwalt für gewerbliches Recht, ich empfehle: Malte Mörger
    • Jo, mäht jo nix...hab folgende Frage an den Verkäufer gesendet, auch wenn ich glaube, dass da keine Antwort mehr kommt:


      Hallo fflaschel,

      Hallo, der Leichenwagen ist ja nun schon verkauft. Was mich aber noch interessiert hätte: War der Sarg auf den Fotos auch dabei ?


      Sollte was kommen, werde ich natürlich posten ;)
      Fachanwalt für gewerbliches Recht, ich empfehle: Malte Mörger
    • Wobei 13000€ ein Schnäppchen ist/war.
      Ein Bestatter hätte den Betrag RuckZuck wieder herinnen. Wenn man bedenkt wieviele durchgekanallte Verstorbene Unsummen für ihr Begräbniß bereitstellen (oder deren Angehörige), da wären 1000€ für "Die letzte Fahr wie Anno Dazumal" Peanuts....

      Ach ja, der Simmel Film war "Und Jimmy ging zum Regenbogen"
      Der PAYPAL Käufer/Verkäuferschutz ist wie das Sprungtuch bei der Feuerwehr.
      Nur hält die Feuerwehr das Sprungtuch HOCH und bei PAYPAL liegt es am BODEN.
    • Ich meine auch, dass der im Grunde viel zu günstig weggegangen ist ....naja, ist eben so, das Geld muss man ja auch erstmal haben und vor Allem bei so einem Stück Kenntnis von der Auktion.... sowas wird ja wirklich nicht alle Tage verauktioniert.....lol

      Ich hätte so eine Auktion als Verkäufer ja in sämtlichen Foren und möglichen anderen geeigneten Plattformen beworben, wie auch immer.....es wäre sicherlich noch wesentlich mehr rauszuholen gewesen.
      Fachanwalt für gewerbliches Recht, ich empfehle: Malte Mörger
    • Und hier noch an diesem Abend die höchst aktuelle Antwort:

      Hallo xxxxxxxx,

      ja, der sarg war auch dabei. Durch die lange Einstellzeit bei ebay konnten wir den Inhalt leider nicht mitliefern!

      Herzliche grüsse


      Sehr schön, der VK hat Humor und ist auch noch nach Verkauf bereit zu antworten.....vielen Dank an dieser Stelle !
      Fachanwalt für gewerbliches Recht, ich empfehle: Malte Mörger