conradc / Conrad Christ A&V / Clemensplatz 6 / 47807 Krefeld

    • conradc / Conrad Christ A&V / Clemensplatz 6 / 47807 Krefeld

      Heute gegen 18 Uhr hat eBay folgenden Account gesperrt:

      conradc
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…&items=200&userid=conradc
      Rechtliche Informationen des Verkäufers
      Conrad Christ A&V
      Conrad Christ
      Clemensplatz 6
      47807 Krefeld

      An der angegebenen Adresse befindet sich eine Pizzeria. Es gibt keinerlei Hinweise auf einen An- und Verkauf oder einen Conrad Christ.
      Das Geld sollte zuletzt überwiesen werden auf folgendes Bankkonto:

      Silvia Birkner
      IBAN: DE98700222000073656011
      BIC: FDDODEMMXXX
      Fidor Bank

      Möglicherweise wurden aber vorher noch andere Bankkonten genutzt.


      Zwar wurden einige Artikel laut Bewertungen tatsächlich geliefert.
      In anderen, ähnlich gelagerten Fällen kam die an die Käufer gelieferte Ware allerdings nicht vom eigentlichen "Verkäufer", sondern von Drittanbietern. Zumeist stellt sich dann später heraus, daß diese Lieferungen von einem Unbekannten im Namen des jeweiligen eBay-Käufers bei Versandhäusern / online-Shops bestellt und mit gestohlenen Kreditkartendaten "bezahlt" wurden.
      Sobald die Besitzer dieser Kreditkarten die unauthorisierte Buchung bemerken, stornieren sie diese natürlich.
      Der Versender der Ware wird seine finanziellen Ansprüche dann gegen den Empfänger der Ware geltend machen.
      Sofern der Besitzer der Kreditkarte Anzeige erstattet bei der Polizei, könnte es schlimmstenfalls sein, daß der Käufer sich nach einiger Zeit auch noch als Beschuldigter in dieser Betrugsermittlung wiederfindet...

      Die Käufer von conradc werden gebeten, sich zu melden und folgende Informationen mitzuteilen:

      - Auf welches Bankkonto sollte das Geld überwiesen werden ?
      - Von wem / woher kam gegebenenfalls die gelieferte Ware ?




      Für die Käufer gilt:

      1.) Falls Du noch nicht bezahlt hast, tue das auch weiterhin nicht.
      Mit einer Lieferung ist nach der Sperre nicht mehr zu rechnen. Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, schicke dem Verkäufer über eBay oder per Mail einen Widerruf Deines Kaufes und kaufe die Ware im stationären Handel, da bekommst Du sie sofort ausgehändigt.


      2.) Falls Du erst in den letzten 24 Stunden überwiesen hast, ist evtl noch etwas zu retten.
      Auch wenn das Geld sofort bei Dir abgebucht wurde, wirklich weg ist es erst, wenn es dem Empfänger gutgeschrieben wurde. Dazwischen können bis zu 24 Stunden liegen, in denen Deine Bank das evtl noch stoppen kann. Daher solltest Du sofort zu Deiner Bank flitzen und bitten, sie sollen alles versuchen, um die Überweisung noch aufzuhalten BEVOR sie beim Empfänger gutgeschrieben wird. Es zählt jetzt buchstäblich jede Sekunde !! Deine Bank soll unbedingt sofort bei der Empfängerbank anrufen und außerdem zusätzlich ein FAX dort hinschicken.
      Lass' Dich nicht abwimmeln, bestehe darauf, daß Deine Bank es wenigstens versucht !
      Betone dabei, daß Du nicht von einer Rückbuchung oä redest, sondern von einer Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung, das ist ein Unterschied. Eine Rückbuchung ist absolut unmöglich, eine Stornierung vor Wertstellung klappt ca in jedem 3. bis 4. Fall.


      3.) Erstatte Anzeige bei der Polizei.
      Tips und Hinweise dazu findest Du unter diesem Link: archive.today/eJ60v
      Drucke Dir unbedingt auch den ersten Beitrag dieser Diskussion inklusive der Verkaufslisten aus und füge sie Deiner Anzeige hinzu.
      Bilder
      • conradc Umsatz.png

        92,97 kB, 740×913, 9 mal angesehen
      • conradc eBay.png

        1,48 MB, 1.517×4.364, 6 mal angesehen
      • Einzelheiten zum Kauf 2.png

        86,68 kB, 815×753, 6 mal angesehen
      • De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat - Neu! 8004399325050 eBay.png

        644,05 kB, 1.360×2.851, 4 mal angesehen