Fakeshop berndsshop.de IBAN: DE91320400240154162200 BIC: COBADEFFXXX Gustav GmbH

    • Fakeshop berndsshop.de IBAN: DE91320400240154162200 BIC: COBADEFFXXX Gustav GmbH

      Neu

      Rechtswidriges Impressum, die Daten der darin benannten Personen wurden entweder frei erfunden oder gestohlen und werden nun für betrügerische Zwecke missbraucht. HRB-Eintrag ist vorhanden und gehört zu einer real existierenden GmbH, die entweder rein gar nichts mit diesem Fakeshop zu tun hat oder einzig und allein zum Zweck des Warenbetrugs übernommen wurde. Zahlungsmöglichkeiten: PayPal und Vorkasse per Überweisung!

      Hier gibt´s definitiv keine Ware!

      Wie immer gilt: Nichts kaufen! Besser ist das!


      Link zum Fakeshop
      https://www.berndsshop.de


      Impressum
      Wir hätten da also eine GmbH, deren Geschäftsführer unter Angabe seiner Steuernummer als Kleinunternehmer gemäß $19 USTG tätig sein will? :wallbash
      Leute gibt´s ... :lach:

      Gustav GmbH schrieb:

      Gustav GmbH





      Hauptstrasse 35





      41236 Mönchengladbach





      Deutschland











      Telefon: +49 21619149620





      E-Mail: kundenservice@berndsshop.de





      Kundendienst: Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr sowie Samstag von 09:00 Uhr - 15:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 21619149620 sowie per E-Mail unter kundenservice@berndsshop.de





      Geschäftsführer:





      Bernhard Gustav Lode





      Steuernummer: 121/5726/5148





      Handelsregister: Amtsgericht Mönchengladbach, HRB 17766





      Kleinunternehmer gemäß § 19 UStG
      Bilder
      • Home a.png

        2,25 MB, 744×1.447, 165 mal angesehen
      • Home b.png

        829,11 kB, 1.003×2.091, 23 mal angesehen
      • Home c.png

        760,64 kB, 996×2.087, 19 mal angesehen
      • Home d.png

        851,58 kB, 991×2.110, 22 mal angesehen
      • Home e.png

        542,64 kB, 1.030×2.109, 23 mal angesehen
      • Home f.png

        729,72 kB, 1.151×2.015, 22 mal angesehen
      • Impressum.png

        393,34 kB, 1.589×1.557, 27 mal angesehen
      > > Betrugsfall melden ohne vorherige Anmeldung < <

      Die Ironie ist die Lust an der Distanz zu Dingen, deren Nähe Unlust erzeugt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wollmilchsau ()

    • Neu

      Scheint einen 1A Steuerberater zu haben... guter Mann! :D

      HRB 17766: Gustav GmbH, Mönchengladbach, Hauptstraße 35, 41236Mönchengladbach. Gesellschaft mit beschränkter Haftung.Gesellschaftsvertrag vom 16.02.2017 mit Änderung vom 12.07.2017.Geschäftsanschrift: Hauptstraße 35, 41236 Mönchengladbach.Gegenstand: die Verwaltung eigenen Vermögens, Vertriebscoaching,Handel mit Waren aller Art, insbesondere mit High-Tech Produkten,Elektrogroßhandel, Im- und Export von PKW´s, Transportlogistik,Groß- und Einzelhandel mit elektronischen Artikeln undOnline-Verkauf. Stammkapital: 25.000,00 EUR.
      > > Betrugsfall melden ohne vorherige Anmeldung < <

      Die Ironie ist die Lust an der Distanz zu Dingen, deren Nähe Unlust erzeugt.
    • Neu

      Registrar, Hoster und IPs

      Denic

      Amazon Technologies Inc.
      /Merit Network
      United States, Michigan, Ann Arbor

      abuse@amazonaws.com

      35.157.1.241

      Bilder
      • Denic.png

        100,1 kB, 799×2.032, 40 mal angesehen
      • IP.png

        56,76 kB, 716×954, 32 mal angesehen
      > > Betrugsfall melden ohne vorherige Anmeldung < <

      Die Ironie ist die Lust an der Distanz zu Dingen, deren Nähe Unlust erzeugt.
    • Neu

      Wichtiger Hinweis:

      Falls Leser dieses Threads eventuell aufgrund einer bereits getätigten Bestellung schon über aktuelle Bankdaten dieser Fakeshops verfügen,
      werden sie gebeten, diese umgehend mitzuteilen. Dafür kann das Kontaktformular oder die E-Mail-Adresse kontakt@auktionshilfe.info
      benutzt werden. Entsprechende Stellen der jeweiligen Bank können dann kontaktiert werden, um die betroffenen Konten samt darauf befindlicher
      Gelder schnellstmöglich einzufrieren.
      > > Betrugsfall melden ohne vorherige Anmeldung < <

      Die Ironie ist die Lust an der Distanz zu Dingen, deren Nähe Unlust erzeugt.
    • Neu

      Für alle Käufer gilt folgendes:

      1.) Speichere die Infos zum passenden Fakeshop und diese Warnung ab und drucke sie auch aus.


      2.) Falls du noch nicht bezahlt hast, tue das auch weiterhin nicht.
      Du brauchst also weder irgendwie vom Kauf zurückzutreten noch bist du in
      diesem Fall zur Zahlung auf das Konto eines Betrügers verpflichtet.
      Versuche nicht, per Mail mit dem Täter Kontakt aufzunehmen. Antworte
      auch nicht auf Mails des Tätes, sondern stell dich ihm gegenüber einfach
      tot. Irgendwann demnächst wird der Shop verschwinden

      3.) Falls du erst in den letzten 24 Stunden überwiesen hast, ist evtl noch etwas (Geld) zu retten.
      Auch wenn das Geld sofort bei dir abgebucht wurde, wirklich weg ist es
      erst, wenn es dem Empfänger gutgeschrieben wurde. Dazwischen können bis
      zu 24 Stunden liegen, in denen deine Bank das evtl noch stoppen kann.
      Daher solltest du sofort zu deiner Bank flitzen und bitten, sie sollen
      alles versuchen, um die Überweisung noch aufzuhalten BEVOR sie beim
      Empfänger gutgeschrieben wird. Es zählt jetzt buchstäblich jede Sekunde
      !! Deine Bank soll unbedingt sofort bei der Empfängerbank anrufen und
      außerdem zusätzlich ein FAX dort hinschicken.

      Lasse dich nicht abwimmeln, bestehe darauf, daß Deine Bank es wenigstens versucht !
      Betone dabei, daß Du nicht von einer Rückbuchung oä redest, sondern von einer Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung,
      das ist ein Unterschied. Eine Rückbuchung ist absolut unmöglich, eine
      Stornierung vor Wertstellung klappt ca in jedem 3. bis 4. Fall.

      4.) Erstatte Anzeige bei der Polizei.
      Tips und Hinweise dazu findest du unter diesem Link: archive.today/eJ60v
      Drucke dir unbedingt auch alle Beiträge zu diesen Fakeshops inklusive
      aller bisher bekannten Bankkonten dieses Täters aus und füge sie deiner
      Anzeige hinzu. Die Polizei erkennt dann schneller, daß es sich bei dir
      nicht um einen Einzelfall handelt, sondern um eine Betrugsserie.
      > > Betrugsfall melden ohne vorherige Anmeldung < <

      Die Ironie ist die Lust an der Distanz zu Dingen, deren Nähe Unlust erzeugt.
    • Neu

      Achtung!

      Es wird vereinzelt Käufer geben, die berichten werden, dass sie tatsächlich beliefert worden sind und was in der Regel auch der Wahrheit entsprechen wird. Mit einem Teil des Geldes werden von Käufern bestellte und bezahlte Waren bei anderen seriösen Net-Shops geordert und von diesen dann auch versendet.


      Hintergrund:

      Damit sollen auf Bewertungsportalen positive Berichte generiert und die Ermittlungen dahingehend ausgebremst werden, als dass nicht erfolgte Lieferungen lediglich ein zivilrechtliches Problem seien. Dem ist nicht so, sondern diese Taktik hat System!


      Bei Strafanzeigen diesen Umstand unbedingt mit angeben!
    • Neu

      YmxlZXA= schrieb:

      Achtung!

      Es wird vereinzelt Käufer geben, die berichten werden, dass sie tatsächlich beliefert worden sind und was in der Regel auch der Wahrheit entsprechen wird. Mit einem Teil des Geldes werden von Käufern bestellte und bezahlte Waren bei anderen seriösen Net-Shops geordert und von diesen dann auch versendet.

      Falsch, die werden gecardet. Wer von denen nutzt denn Filling Geld um Waren zu liefern? ;)
    • Neu

      HRB 17766: Gustav GmbH, Mönchengladbach, Hauptstraße 35, 41236 Mönchengladbach.

      Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 16.02.2017 mit Änderung vom 12.07.2017.

      Geschäftsanschrift: Hauptstraße 35, 41236 Mönchengladbach. Gegenstand: die Verwaltung eigenen Vermögens, Vertriebscoaching, Handel mit Waren aller Art, insbesondere mit High-Tech Produkten, Elektrogroßhandel, Im- und Export von PKW´s, Transportlogistik, Groß- und Einzelhandel mit elektronischen Artikeln und Online-Verkauf. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer. Ist nur ein Geschäftsführer vorhanden, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer gemeinschaftlich oder durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung kann Geschäftsführern Einzelvertretungsbefugnis sowie Befreiung von den Beschränkungen des § 181 BGB erteilt werden. Bestellt als Geschäftsführer: Lode, Bernhard Gustav, Tönisvorst, *22.04.1955, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Nicht mehr Geschäftsführer: Yildiz, Methap, Aachen, *11.08.1975. Die Gesellschafterversammlung vom 12.07.2017 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 Abs. (1) und Abs. (2) (Firma und Sitz), § 2 Abs. (1) (Gegenstand des Unternehmens), § 3 (Stammkapital/Geschäftsanteile) und § 8 (Geschäftsführung und Vertretung) und mit ihr die Sitzverlegung von Köln (bisher Amtsgericht Köln HRB 90837) nach Mönchengladbach sowie die Änderung der Firma (vormals IT-TEAM Consulting GmbH) und des Unternehmensgegenstandes beschlossen.


      Amtsgericht Köln Aktenzeichen: HRB 90837 Bekannt gemacht am: 09.08.2017 20:02 Uhr

      In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

      Löschungen

      09.08.2017

      HRB 90837: IT-TEAM Consulting GmbH, Köln, Wilhelmstraße 25, 52070 Aachen. Nach Sitzverlegung (Amtsgericht Mönchengladbach HRB 17766) nunmehr: Mönchengladbach.
    • Neu

      Micha1 schrieb:

      die werden gecardet.
      Ja, natürlich wird auch gecardet.

      Micha1 schrieb:

      Wer von denen nutzt denn Filling Geld um Waren zu liefern?
      Es kommt jetzt tatsächlich in Mode, einen (geringen) Teil der BD-Eingänge für reale Käufe und Lieferungen zu nutzen, wenn die diese groß genug sind. Dieser Umstand erschwert es Banken und Behörden, die wahren Umstände zu erkennen, zu bewerten und dann entsprechend zu handeln. Nach außen hin sieht dann alles ziemlich normal aus ...

      Kannst mir schon glauben :whistling:


      Siehe auch oben
    • Neu

      PayPal Zahlung

      ich habe leider auch schlechte Erfahrung mit diesem Shop gemacht. Kaufen wollte ich vorletzten Freitag einen Artikel der bei deren Shop für ca 60 Euro weniger drin war.

      Angeblich beträgt die Versanddauer nur 1-4 liefertage, also kann man davon ausgehen das es nach aller spätestens 1 Woche da ist.
      Dem war aber leider nicht so. Ich warte nun seit dem 3.11. Vergeblich. Habe mehrere emails geschrieben wobei nur 2 antworten bei Rum kamen. Diese sahen aber eher nach Google übersetzer aus.

      Heute dann ein Anruf meinerseits. Mir wurde gesagt dass die Ware per Spedition unterwegs sei und mich der Lieferant die tage für einen Termin anrufen würde. Als ich sagte das es auch in ein Paket passen würde sagte mir der Mann das es dann wohl mit dpd oder DHL kommen wird.

      Mir wurde die ganze Sache langsam zu bunt, also beantragte ich eine Stornierung der Bestellung. Der gute Mann meinte dies sei NICHT mehr möglich da die Ware bereits unterwegs sei, ich könnte die Annahme dann allerdings verweigern. Von dieser Antwort war ich sehr genervt.

      Also den PayPal Käuferschutz eingeschaltet und ca 30 Minuten später war das Geld auf einmal doch wieder auf meinem Konto. Eventuell hatte ich hier Glück. Falls die Ware tatsächlich noch ankommen sollte, wovon man nicht ausgehen kann, werde ich nochmal Bescheid geben. In Zukunft dann doch lieber die alt bewährten online Shops nutzen.


      Hier noch 2 Bilder mit ggf neuen Daten.


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sayary ()

    • Neu

      Habe letzten Montag bestellt und mich Freitags dann erkundigt wann die Ware versendet wird. Es hieß sie sollte Montag oder Dienstag, also heute, bei mir eintreffen. Ist sie natürlich nicht. Da ich per PayPal bezahlt habe hoffe ich nun wie mein Vorredner eine Rückzahlung zu erhalten.

      Habe mich heute per Mail nochmal nach meiner Paket tracking Nummer erkundigt, jedoch keine Antwort erhalten.
    • Neu

      Interessantes Detail: Es wurde zeitgleich auch eine berndsshop.com Webadresse registriert. Der Registrator hat ebenfalls den Geschäftsführer mit Adresse in Mönchengladbach angegeben, jedoch mit russischer Email Adresse: berndsshop@yandex.com

      Siehe: berndsshop.com.cutestat.com/

      Außerdem hat sich jemand in der KKG Facebook Gruppe die Mühe gemacht die E-Mail server von KKG Technik und Berndsshop.de zurückzuverfolgen, beide landen anscheinend in Russland, siehe

    • Neu

      3 Stunden später und mein Geld ist wieder da!

      Hab mich an die Konfliktlösung von Paypal gewandt welche mir erstmal anzeigte dass Paypayl gerne bis 24.11.17 auf eine Antwort des Verkäufers warten möchte und dann kamen gerade eben plötzlich zwei Mails von berndsshop.de, Stornierung sowie Erstattung betreffend. Und siehe da, der Betrag ist tatsächlich wieder auf meinem Paypal Konto eingegangen.

      Sicherlich eine Taktik der Websitebetreiber um weniger Aufsehen zu erregen. Angeblich sollte meine Ware ja schon unterwegs gewesen sein und spätestens heute bei mir eintreffen. Kein seriöser Händler erstattet kommentarlos in so kurzer Zeit.

      Ich drücke allen die überwiesen haben die Daumen!
    • Neu

      Hallo zusammen, ich habe bei denen auch bestellt. Nach ewigem hin und her und Androhung von Anwälten ist doch tatsächlich die bestellte Ware eingetroffen. Nach Wochen muss ich dazu sagen.
      ABER jetzt das Oha:
      ABSENDER ist weder eine Gustav GmbH noch ein Berndsshop. Sondern ein Unternehmen in Bayern. Ohne jegliche Rechnung, Lieferschein oder Retourenschein.

      Alle Mails waren übrigens in einem katastrophalen Deutsch gehalten, TrackingID natürlich keine.