Rhinocamera - rhinocamera.de - dubioser Online-Shop ohne Impressum - Handel mit Grauimporten - keine Herstellergarantie

    Wegen umfangreicher Wartungsarbeiten kann es in den nächsten Tagen zu Störungen kommen.

    • Gestern erhielten wir eine Antwort von der Rechtsabteilung des Herstellers, aus der nachweislich hervorgeht, dass Rhinocamera mit Parallelimporten handelt!


      So steht es doch weiter oben.

      Würde das nicht stimmen, dann dürfte es rhinocamera doch ein leichtes sein, eine Gegendarstellung des Herstellers an die Redaktion weiter zu leiten.

      Die Tatsache, dass dies nicht geschehen ist, statt dessen ein Haufen in meinen Augen Worthülsen hier erscheinen, gibt mir zu denken.
      Die Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern, die ältere heißt Inquisition (Johann Nestroy)
    • Grüß Dich, Rhino, lange nicht gelesen :D

      Wie ich sehe, weigerst Du Dich nach wie vor beständig, Dich an deutsches Recht zu halten (Impressum, Steuerinformationen, Buttonlösung, Widerrufsbelehrung, ...), beschäftigst aber weiter deine Anwälte, um Kritikern einen Maulkorb anzuhängen? Respekt, das nenn ich wirklich die Definition von "schmerzfrei" ...

      Für alle Unkundigen, Ihr findet mich vielfach in den Screenshots in Posting Nr. 3 ;)

      Nebenbei, @Auktionshilfe: Überarbeitet mal diesen Anmeldecaptcha, das ist ja ein Graus, bis man hier reingelassen wird :P
    • Please forgive this being in English. I have been investigating Rhinocamera and its operations for some months now. Please note that none of the following information was obtained illicitly. It is all available within the public domain.

      Rhinocamera.com / .de / .fr / .pt / .es / .nl / .dk / .se / (and .co.nz before it stopped operating)

      The above websites appear to be owned or operated by Primary Holdings Limited (Gibraltar) (This is the PHL group mentioned on most of their websites). Primary holdings Limited is registered at Unit 5, 39 Irish Town, Gibraltar (company number 105433, telephone +350 2005921644), but their operation is based in the UK. Companies’ house in Gibraltar will provide a copy of the company information (directors etc.) on request for a fee of £15

      Primary Holdings Limited is apparently owned by Daniel Piddington. Daniel says that he created PHL in February 2010. However up until recently most of the rhinocamera websites said they originated in 2004. This “error” has been corrected on their various websites now.

      Maybe someone forgot to update this section when they changed from camerabox to rhinocamera.

      The Camerabox website had the same information, same Gibraltar address, same phone number, same look.

      Unfortunately the link to the camerabox website is now dead as I suspect someone noticed it was being accessed. However I have printouts from its pages, including contact address and telephone number. A simple search of camerabox.co.uk on Google images, shows many of its pages.

      Camerabox is in liquidation, but you can check out the feelings about camerabox here at facebook.com/hatecamerabox or some of the complaints about them on moneysavingexpert.com and review sites.

      It also appears that they were maybe operating as digital-cameras.com as they both had the same phone number on their websites. You should see their reviews.

      Primary Holdings Limited, or the people behind it appear to have previously operated Bignorman.com and various other bignorman sites such as .com.au and .co.nz that offered the same services as rhinocamera. The bignorman sites do not seem to operate anymore but .co.uk was apparently registered by Alicia Butler (former director of camerabox) and the address was the same one in Gibraltar. Some of the other bignorman sites were registered by Dan Piddington.

      Searching for further information regarding these companies turns up some very interesting things.

      I am not sure that Dan Piddington is really the person behind rhinocamera.

      I found a reference to a Daniel Piddington as a director of DJP Consultants limited, based at Chinnor, Oxfordshire OX39. DJP consultants Limited was started in 2012 and dissolved in 2014.

      This may be a completely different Daniel Piddington, as the following information seems like a big coincidence. However it could possibly be the same Daniel Piddington as Chinnor is very close to Thame in Oxfordshire where most of the other sites listed below operated from.

      Daniel Piddington does not appear as a director of camerabox however there is a Craig Scott Michael who does appear as a former director of camerabox. Interestingly his address is; in PIDDINGTON, Bicester, Oxfordshire OX25. Where he is listed on the electoral register along with a Rebecca Louise Pomeroy at the same address.

      Rebecca has recently set up a company with Craig Scott Michael in India. The company is called “Crare Trading Private Limited”. CRAig + REbecca, CRA + RE = CRARE

      Rebecca was also listed as the director of a company in New Zealand called Cambek. This is shown as struck off. The contact address for her is the Piddington address that she shares with Craig Scott Michael.

      Cambek was the trading name of rhinocamera in New Zealand.

      So the former director of Cambek (rhinocamera) in New Zealand lives at the same address as Craig Scott Michael the former director of Camerabox and other companies and is also linked to him through Crare Trading Private Limited in India. It would be interesting to know what Crare Trading’s business is.

      Craig is listed as a director of ESM Marketing limited, originally at the Piddington address but there are is no contact phone number and the address has recently changed to a serviced office address in London.

      Another employee of ESM Marketing Limited is Andy Cowan. Among his experience he lists Bignorman, Camerabox and Trade Cameras Online where he was a director.

      Information on companies that have Craig Scott Michael and some of his family and associates listed as directors or former directors:-

      Please note that dissolved (struck off in NZ) only means that the company is no longer operating. It does not give a reason. However for anyone that is interested, Companies house in the UK can supply more information. It is available to the public and costs around £1 per document.

      Rhinocamera.co.nz (now inoperative as it diverts to Rhinocamera.com). The operating company for rhinocamera.co.nz was Cambek Limited (struck off)
      Former Director; Rebecca Louise Pomeroy

      ESM Marketing Limited (active): old address: Muswell House, Vicarage Lane, Piddington, Oxon OX25 1QA (now shown as serviced offices in London)
      Director; Craig Scott Michael

      Camerabox limited (in liquidation): one time address: Beeches End, 1 Burgage Place, Thame, Oxfordshire, OX9 2ES then at: Unit 7 Jane Morbey Road, Thame, Oxfordshire, OX9 3RR and finally at liquidators address in Reading. Plus another couple of addresses.
      Former Directors: Craig Scott Michael, Gwendoline Michael, Timothy Michael, Alicia Naomi Butler, Marc Andrew Butler, + a couple of what look to be nominee directors.

      LCDBox Limited (dissolved): 8 Park Street, Thame, Oxfordshire OX9 3HP. Previous address: Unit 7 Jane Morbey Road, Thame, Oxfordshire, OX9 3RR
      Former Directors: Craig Scott Michael, Gwendoline Michael, Timothy Michael

      Digital First Limited (dissolved): 8 Park Street, Thame, Oxfordshire OX9 3HP. Previous address: Unit 7 Jane Morbey Road, Thame, Oxfordshire, OX9 3RR
      Former Directors: Craig Scott Michael, Gwendoline Michael, Timothy Michael

      Rapide Distribution Limited (dissolved): 8 Park Street, Thame, Oxfordshire OX9 3HP
      Former Directors, Timothy Michael, Craig Scott Michael.
      Nutrivision Limited (dissolved): Cranfield Innovation Centre, University Way, Cranfield Technology Park, Cranfield, MK43 0PT Former Directors: timothy Michael, Gwendoline Michael.
      Direct Product Marketing Limited (dissolved): Unit 3 Station Yard, Thame, Oxfordshire, OX9 3UH
      Former Directors; Craig Scott Michael, Timothy Michael, Gwendoline Michael

      Tingleweb Limited: Unit 7 Jane Morbey Road, Thame, Oxfordshire, OX9 3RR
      Former Directors: Craig Scott Michael, Timothy Michael, Alicia Naomi Butler

      Mark Management Limited (dissolved): Beeches End, I Burgage Place, Hazelton Close, Thame, Oxfordshire OX9 2ES
      Former Directors: Craig Scott Michael, Gwendoline Michael, Timothy Michael

      Trade Cameras Online (dissolved): Address at one time: 8 Park Street, Thame, Oxfordshire OX9 3HP
      Former Director: Andy Cowan

      Craig Scott Michael is involved with Primary Holdings Limited in Gibraltar. There is direct and irrefutable evidence of this.

      It is also an incredible coincidence that Dan Piddington is the apparent owner of the rhinocamera websites and Craig Scott Michael lives in the village of Piddington. But stranger things have happened so it could just be a coincidence.
    • Welcome Primary! Some of this research we've done already in a deleted thread of another board, see the screenshots posting nr. 3 of this thread. But some of your informations are new.

      The old thread at forum.computerbetrug.de was removed because Craig hired the international law firm "bird & bird". They spread fear until the admin removed it completely, including a lot of proven informations.

      They tried it here also, but not really successful until now :D
    • And, @primary: Another interesting fact is - Bird&Bird is not only working for Rhinocamera, a company that is accused to operate as a seller of gray market imports (one of their tasks is to clean the internet especially from this information), they're also working for Canon, a company which is potentially harmed by such imports: abmahnung.de/abmahnung-bird-bi…eines-rechteinhabers.html

      Instead of paying a lot of legal fees, the better way for rhinocamera should be to give a proof, that they are
      - selling products produced for the european market
      - accounting taxes correctly (we have reasonable doubts because they don't write correct invoices, so professionals cannot get back the value added tax on input).
      - respecting the local law where they are selling their products
    • News from trustpilot: Two reported reviews within the last 3 days ... and this:
      Neuigkeiten von Trustpilot: Mal wieder zwei gemeldete Negativbewertungen in den letzten drei Tagen ... und das da:


      Be Aware, Extremely Frustrating & Disappointing Customer Service

      [Edit]
      Lese ich das in Rhinocameras Antwort richtig, dass Panasonic die Garantie auf das Neugerät verwehrte?
      Mit anderen Worten - Craig lässt es anwaltlich untersagen, von Grauimporten zu sprechen, gibt aber gleichzeitig zu, dass es keine Herstellergarantie gibt? :wallbash :wallbash :wallbash
      [/Edit]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von raundsi ()

    • @raundsi

      Kannst du das ganze mal kurzu in old German hier interpretieren?

      Mein commercial English habe ich sit ca 45 Jahren nicht mehr gepflegt. Bekomme also weniger als die Hälfte mit .
      Danke
      Solange das vermeintliche Recht Einzelner zum Unrecht für Andere wird gibt es keine Gerechtigkeit. myself

      Das was ich hier sage ist keine Rechtsberatung, sondern stellt meine persönliche Meinung dar und kann zu neuen Denkansätzen beitragen, auch wenn es "rechtlich" nicht immer einwandfrei erscheint.
    • Sinngemäß, dass Rhino, statt die Kohle in Anwälte zu stecken, lieber mal Beweise bringen sollte, dass sie europäische Ware verkaufen, ordentlich steuern bezahlen und sich an lokale Gesetze halten.
      Weitere eventuelle Posts von mir in diesem Thread schreibe ich dann deutsch oder bilingual ;)
    • Bei Rhino kommt mir Pinochio in meine Gedanken.

      Jemehr Pinochie gelogen hat, sdesto länger wurde seine Nase.

      Eben Rhino-Nase, denn der lügt m.e. seine Kunden von vorne bis hinten an um Drittländerware als Euroware zu verkaufen.
      Solange das vermeintliche Recht Einzelner zum Unrecht für Andere wird gibt es keine Gerechtigkeit. myself

      Das was ich hier sage ist keine Rechtsberatung, sondern stellt meine persönliche Meinung dar und kann zu neuen Denkansätzen beitragen, auch wenn es "rechtlich" nicht immer einwandfrei erscheint.
    • Es gibt ja auch ein ganz einfaches, aber starkes Indiz dafür, dass es eben oft keine EU-Ware ist: Rhino legt jeder Lieferung einen Stromadapter für die Steckdose bei, weil sich im Karton offensichtlich nur ein englisches Netzteil befindet - das kann man vielfach in Bewertungen nachlesen. Wäre die Ware aber tatsächlich für den entsprechenden Markt hergestellt, hätte das natürlich schon der Hersteller erledigt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von raundsi ()

    • Dieser Threat beinhaltet eine Vielzahl unwahrer Behauptungen in
      Bezug auf Rhinocamera, die alle von anonymen Nutzern aufgestellt wurden. Ebenso
      wie die Betreiber von Auktionshilfe verbergen sie ihre Identität vermutlich
      deshalb, weil sie meinen, sich so ihrer rechtlichen Verantwortung entziehen zu
      können. Rechtliche Konsequenzen müssten sie jedoch nicht fürchten, wenn sie die
      Rechte Rhinocamera wahren würden.





      Unwahre und aus diesem Grunde rechtsverletzende Kommentare
      müssen wir jedoch nicht hinnehmen und setzen uns dagegen zur Wehr. Wir fordern
      daher jeden zur Mithilfe und Kontaktaufnahme unter info@rhinocamera.de
      auf, der über Hinweise auf die Identität der Betreiber dieser Seite verfügt.





      Dies hilft nicht nur Rhinocamera, sondern auch jedem anderen
      Unternehmen, das von falschen Behauptungen und Verdächtigungen anonymer Nutzer
      betroffen ist.
    • Rhino2 schrieb:

      Dieser Threat beinhaltet eine Vielzahl unwahrer Behauptungen in
      Bezug auf Rhinocamera, die alle von anonymen Nutzern aufgestellt wurden. Ebenso
      wie die Betreiber von Auktionshilfe verbergen sie ihre Identität vermutlich
      deshalb, weil sie meinen, sich so ihrer rechtlichen Verantwortung entziehen zu
      können.



      zb? ;)
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stubentiger ()

    • PM von Rhino2:


      Hello

      You are making anonymous false posts about our company. Can I please request your name and address. So we may handle this professionally through legal representatives.

      Thank you

      hallo

      Sie machen falsche anonyme Beiträge über unser Unternehmen. Kann ich fordern Sie bitte Ihren Namen und Ihre Adresse. So können wir diese professionell durch gesetzlichen Vertreter zu behandeln.

      Danke
      Craig (oder wer auch immer - man ist ja bei Rhinocamera auch anonym unterwegs und versteckt sich hinter einem Briefkasten in Gibraltar), die Daten bekommst Du nicht. Aber ich biete Dir an - sag an, was falsch ist, und wir reden darüber.


      Zum Beispiel finde ich die Frage sehr spannend, wieso du keinerlei Mehrwertsteuer (VAT) auf deinen Rechnungen ausweist? EU-Ware muss schließlich versteuert sein...
    • Ich stell das mal hier rein, weil der Thread jetzt im Moment 32 (honi soit qui mal y pense...) Besucher hat: Ich kann hier noch schreiben.

      Und ich kann natürlich noch lesen.

      Und das haben schon ganz andere probiert.
      Wenn Dir ein ebay-Mitarbeiter die Hand gibt und "Guten Tag" sagt, sind folgende drei
      Wahrheiten als self-evident zu erachten und als sicher gegeben anzusehen:

      1.) Zähle nicht nur deine Finger nach, sondern auch deine Hände. So Du welche hast auch die Füße.
      2.) Draussen ist es mitten in der Nacht und dunkel wie im Bärenarsch.
      3.) Der einzige Lichtschein dringt aus den Pforten der Hölle, die sich geöffnet haben weil die Welt untergeht.
    • Mich hat es leider erwischt, weil ich zu unvorsichtig war. Ich habe mir auch für knapp 1300Euro Kamera plus Objektiv von der deutschen Seite bestellt. Im ganzen Geschäftsverlauf kein Hinweis auf Firmensitz außerhalb Deutschlands. Anschließend kam die Rechnung ohne Mehrwertsteuer und mit Vermerk des wahren Firmensitzes.
      Ninja dachte ich mir, hast du wenigstens gespart.. Und neugierig wie ich nun mal bin lese ich auf einmal so was, konnte die ganze Nacht nicht schlafen. Habe Gebrauch des Stornos gemacht, bevor ich uberhaupt noch eine email erhalten habe wie Bearbeitung o.ä. und befürchte nun, dass mein Geld weg ist :( Sofortüberweisung habe ich den Sachverhalt geäußert, was im falle der nicht-rückzahlung zu tun ist (Käuferschutz nicht aktiv). Noch keine Antwort bisher.
      Irgendwelche Ratschläge? Rhinocamera scheint ja lieber abzumahnen als sich um gültige Gesetze zu scheren und wirkt nicht sehr seriös.