Betrug? Dummfang? Mein Fehler? - alinauli - Kohlpaintner GmbH

    • Betrug? Dummfang? Mein Fehler? - alinauli - Kohlpaintner GmbH

      ebay Verkäufer ist "alinauli"

      Kohlpaintner GmbH
      Handelsgesellschaft
      GF Georg Susser
      Mühlenstrasse 27
      09111 Chemnitz
      info@lichterkauf.de


      Artikelbezeichnung:
      Bacardi Cuba Libre Glas im 6er Set Poster gratis Neu

      Artikelnummer:

      190468744590

      Artikelbeschreibung:
      Sie bieten auf eines dieser Gläser. Sie können aber auch mehrere kaufen,
      indem Sie einfach auf folgenden Link klicken.
      6 Stück oder mehr dieser Gläser direkt im Shop kaufen - hier klicken
      Der Schriftzug ist als Relief mit ins Glas gegossen, also Spülmaschinenfest.
      Die Gläser sind ca. 12 cm hoch und haben einen Durchmesser von 7,7 cm
      oben und 5 cm unten. Die Gläser sind sehr schwer. Ein Glas wiegt ca. 274
      Gramm. Das Poster liegt nur dem 6er Pack bei!
      Habe erwartet, daß 6 Gläser geliefert werden. Geliefert wurde 1 Glas.


      Auf tel. Rückfrage wurde mir dreist mitgeteilt, ich könne einen Anwalt einschalten.
      Ist das Betrug? Ist das Dummfang? Ist das mein Fehler?

      Für mich ist dieser Mensch ein Gauner der gezielt auf Dummfang geht. Bei 36534 verkauften Artikeln, sicher kein Zufall.

    • Verstehe ich das richtig: Du hast ein Glas gekauft in der Erwartung, dass es ein 6er-Pack ist?

      Hm, im Titel steht "Bacardi Cuba Libre Glas im 6er Set Poster gratis Neu", aber im Text "Sie bieten auf eines dieser Gläser."
      Ich würde mal sagen: Dein Problem. Sicher ist das etwas "tricky" formuliert im Titel, allerdings gibts das Poster beim 6er-Set ja auch dazu "im 6er Set Poster gratis".
      Im Text ist es dann ja auch ganz eindeutig beschrieben.

      Was ich allerdings nicht nachvollziehen kann ist Deine Anmerkung auf dem 2. Screenshot: "ebay wird umgangen..." Das sehe ich komplett anders, da der VK da extra anbietet, die bei ebay eingestellte Menge zu eröhen. Ich kann da nirgendwo eine Aufforderung erkennen, direkt beim VK zu ordern.
    • q7a4y1w8s5x2 schrieb:

      ebay Verkäufer ist "alinauli"

      Kohlpaintner GmbH
      Handelsgesellschaft
      GF Georg Susser
      Mühlenstrasse 27
      09111 Chemnitz
      info@lichterkauf.de


      Artikelbezeichnung:
      Bacardi Cuba Libre Glas im 6er Set Poster gratis Neu

      Artikelnummer:

      190468744590

      Artikelbeschreibung:
      Sie bieten auf eines dieser Gläser. Sie können aber auch mehrere kaufen,
      indem Sie einfach auf folgenden Link klicken.
      6 Stück oder mehr dieser Gläser direkt im Shop kaufen - hier klicken
      Der Schriftzug ist als Relief mit ins Glas gegossen, also Spülmaschinenfest.
      Die Gläser sind ca. 12 cm hoch und haben einen Durchmesser von 7,7 cm
      oben und 5 cm unten. Die Gläser sind sehr schwer. Ein Glas wiegt ca. 274
      Gramm. Das Poster liegt nur dem 6er Pack bei!
      Habe erwartet, daß 6 Gläser geliefert werden. Geliefert wurde 1 Glas.


      Auf tel. Rückfrage wurde mir dreist mitgeteilt, ich könne einen Anwalt einschalten.
      Ist das Betrug? Ist das Dummfang? Ist das mein Fehler?

      Für mich ist dieser Mensch ein Gauner der gezielt auf Dummfang geht. Bei 36534 verkauften Artikeln, sicher kein Zufall.


      Ja, das ist richtig. In der Artikelbeschreibung steht:

      Bacardi Cuba Libre Glas im 6er Set Poster gratis Neu

      es steht nicht:

      1 Bacardi Cuba Libre Glas, im 6er Set Poster gratis Neu

      Dummfang von einem Profi. Schon über 36.000 Verkäufe.
    • q7a4y1w8s5x2 schrieb:

      Ja, das ist richtig. In der Artikelbeschreibung steht:

      Bacardi Cuba Libre Glas im 6er Set Poster gratis Neu

      Eben. Da steht auch nicht: "Gläser" sonder "Glas"!

      q7a4y1w8s5x2 schrieb:

      Dummfang von einem Profi. Schon über 36.000 Verkäufe.

      Mit solchen Behauptungen wäre ich sehr vorsichtig. Nur weil du die Artikelbeschreibung nicht gelesen hast, kannst du dem keinen Dummfang unterstellen. Es wird eindeutig beschrieben, dass es sich um EIN Glas handelt und man die Möglichkeit hat, in seinem ebay-Shop auch das Sechselpack zu bestellen, was du offenbar nicht gemacht hast. Aus dem Hinweis im Titel, dass es im Sechserpack das Poster gratis gibt, kannst du keinerlei Ansprüche ableiten. Das Angebot ist völlig in Ordnung, der Hinweis steht gleich am Anfang der Beschreibung, ist also weder versteckt nuch sonst irgendwie so angeordnet, dass ihn ein flüchtiger Leser übersehen könnte. Wenn du auch nur ansatzweise die Beschreibung gelesen hättest, wäre dir alles klar gewesen.

      Um deine Frage im Thema zu beantworten: Es ist DEIN Fehler. Wer lesen kann...
      Es ist ein großer Unterschied, ob man etwas aus sich gemacht hat oder nur etwas aus einem geworden ist!
      Erwarte nichts, dann wirst du nie enttäuscht, sondern immer bestätigt oder sogar positiv überrascht.

    • Dummenfang ist die richtige Bezeichnung

      Ich liebe diese Experten, die mit Hinweisen den Käufer darauf aufmerksam machen wollen, dass er doch bitte schon richtig lesen möchte.
      Dieser Verkäufer hat eine irreführende Beschreibung und dies ist Dummenfang. In der Überschrift wirbt er mit Gläser im 6-er Pack und dies ist irreführend. Der Verkäufer vera....... seine Käufer.

      In seinen Antworten auf Negativbewertungen verhöhnt der Verkäufer seine Käufer, dies ist allerniedrigstes Niveau.

      MfG

      Nuckel
    • moralisch hast du natürlich Recht, lieber TE,
      allerdings nicht im Formalen.

      Denn Dummenfang per se ist nicht strafbar sondern eher "natürliche Selektion"
      das wird im Zeitalter des Kundenschutzes und der "sozialen" Marktwirschaft gern vergessen.
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"
    • außerdem kann ja jeder "irregeführte" die erworbenen Gläser sogar ohne Angaben von Gründen
      wieder zurückschicken. Das Lehrgeld beschränkt sich dann auf die Versandkosten ...

      im Dschungel des Lebens wird manch harmloserer Fehler härter bestraft!
      Bedenke: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt." ^^ Ringelnatz :D
      Was heißt das? Abkürzungen, "Forengeheimsprache" und "geflügelte Worte"
    • Außerdem hat der Verkäufer 99,5 % positive Bewertungen. Das ist für einen gewerblichen Verkäufer ein sehr guter Wert. Wenn der wirkklich auf Dummfang ausgehen würde, könnte man dass deutlich in den dann vermehrt auftretenden negativen Bewertungen sehen.

      Dass er die negativen teilweise sarkastisch kommentiert, kann ich verstehen. Mir fiel bei Einigen beim Lesen auch kein besserer Kommentar ein. Wenn jemand einfach negativ bewertet ohne vorher den Versuch zu machen, Probleme zu klären bzw. Dinge bemängelt, die er vorher so akzeptiert hat und die eigentlich zu seinem Vorteil sind (5 EUR Versand bei Paketversand sind eindeutig zum Kundenvorteil), dann kann man solche Leute eigentlich nur pampig kommentieren, weil die das sowieso nicht begreifen.

      @nuckel:
      In der Überschrift steht Glas und nicht Gläser - das ist nun mal EInzahl, wie jeder, der in der Schule ansatzweise aufgepasst hat, bereits in der Grundschule lernt. Insofern ist der Widerspruch bereits in der Überschrift und bedarf zwingend der Erläuterung in der Artikelbeschreibung, was ja dann auch eindeutig in GROSSER SCHRIFT gleich am Anfang der Beschreibung passiert ist. Noch deutlicher kann man es nicht machen. Dass die Satzzeichen weggelassen wurden, die die Bezeichnung besser verständlich gemacht hätten ist allgemein üblich, weil die Titelzeile von den Schriftzeichen begrenzt ist.
      Normalerweise sollte man immer die Artikelbeschreibung lesen, bevor man etwas kauft. Das das manche nicht machen und blind auf "kaufen" klicken, dafür kann man dem Verkäufer keinen Vorwurf machen. Da trifft wohl eher zu: Gier frisst Hirn"
      Es ist ein großer Unterschied, ob man etwas aus sich gemacht hat oder nur etwas aus einem geworden ist!
      Erwarte nichts, dann wirst du nie enttäuscht, sondern immer bestätigt oder sogar positiv überrascht.

    • nuckel1608 schrieb:

      Ich liebe diese Experten, die mit Hinweisen den Käufer darauf aufmerksam machen wollen, dass er doch bitte schon richtig lesen möchte.
      Dieser Verkäufer hat eine irreführende Beschreibung und dies ist Dummenfang. In der Überschrift wirbt er mit Gläser im 6-er Pack und dies ist irreführend. Der Verkäufer vera....... seine Käufer.

      In seinen Antworten auf Negativbewertungen verhöhnt der Verkäufer seine Käufer, dies ist allerniedrigstes Niveau.

      MfG

      Nuckel
      und was ist an diesen experten nun so verkehrt ??? wenn man im reallive nen Vertrag unterzeichnet und das kleingedruckte nicht liest und zum toaster noch nen Waschautomaten gegen nen kleinen aufpreis erwirbt weil man halt nicht richtig gelesen und verstanden hat ist man nun mal selber schuld (ok etwas übertrieben :)) hier genau das selbe richtig lesen verstehen oder nach fragen und wenn es mir zu supekt erscheint einfach mal die fingerchen vom abzug nehmen.
      mir pers wäre die autkion auch zu chaotisch. ich hatte vor nen paar mon. auch das prob was krieg ich im sofotrkauf für betrag x- habe erst mal nach gefragt und dann gekauft.
    • ich habe mal die letzten 6000 Bewertungen gefiltert und finde folgende Bewertungen von Käufern zu dieser Artikelbeschreibung:


      Bacardi Cuba Libre Glas im 6er Set Poster gratis Neu

      03.12.10 999baby: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Alles Super Danke !!! So macht Ebay Spass.
      02.12.10 domina6378: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Hatte leider falsch gelesen- dachte es wären 6 Gläser zu ersteigern !
      01.12.10 annoblau: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] glas war ok aber versprochendes Poster fehlte
      27.11.10 *schatzi86*: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] @-,-´-- Merci,super Lieferung, --,-´-@
      14.11.10 daggilotti1: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] alles bestens
      11.11.10 123*thiel: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] sehr freundlicher und zuverlässiger Ablauf, gerne wieder !
      09.11.10 timba2000: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Super Ware, netter Kontakt, gerne wieder. Vielen Dank.
      06.11.10 killercat09: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] alles ok
      05.11.10 karl_anton1: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] i.o.
      02.11.10 88lga: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] ok (2 x)
      31.10.10 kohlboy: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Nette Ware,danke !!!
      28.10.10 ms6290: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] alles super!!! gerne wieder.
      17.10.10 nunes_de: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Alles bestens.
      14.10.10 amithabh: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Vielen Dank, hat alles super geklappt!
      14.10.10 crouch1089: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Alles_‹^›_‹(•¿•)›_‹^›_Super_‹^›_‹(•¿•)›_‹^›_Dankesagt_‹^›_‹(•¿•)›_‹^›_crouch1089
      04.10.10 kai31071992: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] superschnell superware vielen dank
      01.10.10 jasmin849: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Sehr schneller Versand super Gläser Gerne wieder!!
      01.10.10 mctuning: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Alles in Ordnung,gerne wieder.
      29.09.10 fakuv-tec: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Ware top - Schnelle Lieferung - Alles bestens!
      23.09.10 1234_verpasst: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Sehr netter Kontakt! Guter Ebayer! So macht es Spaß!
      20.09.10 ringus: [IMG:http://p.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconNeu_16x16.gif] Schade, ich dachte ich bekomme ein 6er Set und nicht nur ein einziges Glas
      13.09.10 saihtam_123: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Das 1 Glas war ok!
      09.09.10 dino-pepino-2009: [IMG:http://p.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconNeu_16x16.gif] habe den Verkauf abgebrochen, kann also nichts sagen:-)
      08.09.10 unheilig_sein: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Klasse Ware, super sicher verpackt. Gern wieder.
      31.08.10 cooljet84: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Great service!
      30.08.10 wojtek.kaminski: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] pleasure to do business with!
      23.08.10 familieblitz: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Alles Super super schnell
      20.08.10 sascha282000: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Super gelaufen.Jederzeit wieder
      13.08.10 futurecatz: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Tolle Ware, netter Kontakt, super Service!
      12.08.10 rocket6673: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Hat alles sehr schnell und ohne Probleme funktioniert.
      11.08.10 stevyschy: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] sehr gut
      29.07.10 schlumbum16: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Original Ware, gute Kommunikation, schnelle Lieferung, jederzeit gerne wieder.
      27.07.10 veltins2: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] ok
      24.07.10 mobbolino01: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] danke
      22.07.10 kometenwasser: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Okidoki!
      22.07.10 mrose901116: [IMG:http://q.ebaystatic.com/aw/pics/icon/iconPos_16x16.gif] Vollzählig und heile angekommen! Alles super, gerne wieder!!!

      es mag sich jeder selber ein Urteil bilden, ob der Verkäufer die Artikelüberschrift absichtlich missverständlich schreibt oder einige Käufer die Beschreibung nicht richtig lesen
      ★ Lieber abwarten als gar nichts tun. ★

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von scharfmacher ()

    • q7a4y1w8s5x2 schrieb:

      ebay Verkäufer ist "alinauli"

      Kohlpaintner GmbH
      Handelsgesellschaft
      GF Georg Susser
      Mühlenstrasse 27
      09111 Chemnitz
      info@lichterkauf.de



      Für mich ist und bleibt dieser Mensch ein Gauner!

      Ja, ich hätte den Artikelinhalt genauer lesen müssen. Ja in der Artikelbeschreibung stand jedoch: ...Glas im 6er Set... (beteutet für mich, eine Glassorte im kompletten 6er Set)

      Die Gerichte nennen soetwas "Erklärungsirrtum" Ein Kaufvertrag ist gegeben, aber der Verkäufer ist verpflichtet die Ware bei solchen "Irrtümern" zurückzunehmen.

      Umgeht der ebay-Verkäufer "alinauli" vielleicht auch "ebay"? Im Kleingedruckten des Verkäufers wird darauf hingewiesen, direkt beim Verkäufer zu bestellen zu können.

      Das eine kleine Päckchen Zigaretten kannst du ja bei Lidel an der Kasse kaufen, aber hier auf den Lidel-Parkplatz fordere ich dich auf die ganze Stange Zigaretten bei mir zu kaufen. Ob das im Sinne von "ebay" ist?

      Als Käufer genau prüfen und kleingedrucktes bei ebay-Verkäufer "alinauli" lesen! Ach ja, Anfragen zum Artikel über den "ebay" Link wurden bei mir auch nicht von "alinauli" beantwortet.

      Mein Fazit, abgewichts, dreist, unseriös, frech und laut am Telefon.




    • Du scheinst wirklich etwas beratungsresistent zu sein.

      Einen Erklärungsirrtum kann ich nicht erkennen, da Du ja eine Erklärung abgeben wolltest. Allenfalls einen Inhaltsirrtum könnte man da anführen. Ob der Dich aber zur Rückabwicklung berechtigt, mögen die Juristen hier auslegen.
      Allerdings verstehe ich gar nicht, warum man so ein Fass aufmacht. Du handelst mit einem gewerblichen Verkäufer. Also ist es doch ein einfaches, von Deinem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen und den Krempel zurückzuschicken. Allerdings wirst Du dabei die Versandkosten wohl nicht zurückbekommen.

      Zum Thema "Umgehen von ebay" habe ich oben schon etwas geschrieben. Deine Behauptung ist einfach falsch.

      Und: Muss man neuerdings auf Fragen zum Artikel antworten?
      Und vor allem: Muss man bieten, wenn man keine Antwort bekommt?
    • q7a4y1w8s5x2 schrieb:

      Umgeht der ebay-Verkäufer "alinauli" vielleicht auch "ebay"? Im Kleingedruckten des Verkäufers wird darauf hingewiesen, direkt beim Verkäufer zu bestellen zu können.

      Wie kommst du auf so einen Schwachfug
      1. Hat der einen Ebay-Shop und verweist darauf. Damit bleibt der immer noch innerhalb des Ebaysystems.
      2. Ist niemand gezwungen, ausschließlich über ebay zu verkaufen. Es steht dem Verkäufer frei, auch außerhalb von Ebay einen Shop zu führen und dort zu verkaufen.

      Illegal wäre es lediglich, wenn er versuchen würde, für die über ebay getätigten Verkäufe die Gebühren zu umgehen. Das ist in dem Fall nicht gegeben.

      Kleiner Tipp: Wenn du die Onlinewelt nicht verstehst bzw. nicht verstehen willst, lass die Finger davon.
      Es ist ein großer Unterschied, ob man etwas aus sich gemacht hat oder nur etwas aus einem geworden ist!
      Erwarte nichts, dann wirst du nie enttäuscht, sondern immer bestätigt oder sogar positiv überrascht.

    • Danke für die rege Beteiligung. Positiv, sowie negativ. Ich habe mein Ziel erreicht. Über den Verkäufer wurde diskutiert. Viele haben, oder werden darüber lesen und überlegen wo sie kaufen. Mehr wollte ich nicht.

      Kurze Info an alle Negativen:

      Ware ist zurück zum Verkäufer.

      Bin kein auch kein Anfänger. Habe selber mehrere Shop- Seiten im Web.

      Danke für die rege Beteiligung. Alles Gute an ebay Vekäufer "alinauli". Wer Fair arbeitet wird auch fair behandelt.

      :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    • Die Diskussion, inwieweit die Überschrift irreführend ist, ist ja zunächst einmal berechtigt, da die Formulierung etwas ungeschickt ist. Allerdings sind, wie die Bewertungen zeigen, fast alle Kunden in der Lage, den Auktionstext richtig zu lesen. Insofern sehe ich alles im grünen Bereich.

      Dieser Thraed wird sicherlich nicht dazu dienen können, den Verkäufer in einem schlechteren Licht dastehen zu lassen, als durch eine ungeschickte Formulierung der Überschrift. Mir widerstrebt es daher, nur aufgrund der fragwürdigen Motivation des TE einzugreifen. Vielleicht mögen das andere anders sehen, aber bei Auktionshilfe werden auch solche Meinungsäußerungen geduldet, aber entsprechend kommentiert. Der TE hat sich hier doch selber ins Abseits geschossen und damit eher das Gegenteil von seinen Zielen erreicht.

      Im übrigen hege ich ernsthafte Zweifel daran, dass der TE bei der verlinkten Auktion selbst Käufer war. Konsequent wäre hier nämlich eine rote Bewertung. Die unterblieb aber auch nach über 3 Wochen. Und folgendes gebe ich auch zu bedenken: Wenn der Verkäufer das hier lesen würde, könnte er anhand der Artikelnummer schnell ermitteln, wer ihm da (man verzeihe) ans Bein pinkeln möchte. So gesehen, vermute ich mal, dass wir lange auf eine Rote warten können, weil der TE gar nicht Käufer ist.

      Und sollte wiederum letzteres zutreffen, dann möchte ich den TE auffordern, sich eine andere Spielwiese für seinen Kleinkrieg auszusuchen. Auf Auktionshilfe sehen wir solche Spielchen mit Falschangaben nicht gerne.
      „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ Voltaire

      Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.
    • Also ich kann auch einige Probleme berichten.

      In der Artikelbeschreibung ist zweimal die Rede von Chemnitz:

      Rechtliche Informationen des Anbieters
      Kohlpaintner GmbH
      Handelsgesellschaft z.Hd. GF Georg Susser
      Rilkestr. 26
      09114 chemnitz
      Deutschland

      Weiterhin wird angeboten, dass man die Ware für 6,90€ zuschicken lassen oder selbst abholen kann.

      Erst später hatte ich bemerkt, dass beim Artikelstandort die Rede von Neustift ist und nicht von Chemnitz.

      Neustift ist ca. 250 km von Chemnitz entfernt. Das ist der erste Punkt; Nagut dachte ich mir: Mein Fehler; Ich hab nicht richtig gelesen..

      Gestern habe ich einen Freund gefragt, der manchmal dort vorbeikommt, ob er die Ware nicht für mich abholen könnte; Er war einverstanden.
      Um die Einzelheiten (Abholaddresse, Öffnungszeiten etc..) zu klären, habe ich heute angerufen (Die Nummer ist übrigens auch in Chemnitz).

      Dort teilte mir ein zunächst freundlich wirkender Mitarbeiter (nicht Herr Susser persönlich) mit, dass die Ware nur in Neustift liegt und nicht in Chemnitz lagert.
      Daraufhin habe ich nachgefragt, ob nicht besagter Bekannte die Ware in Neustift abholen könnte.
      Der Mitarbeiter ließ dann sehr deutlich durchklingen, dass er mit meiner Ersteigerung (50 Glühbirnen für 5,-) nicht einverstanden sei, ich ein "Pfennigfuchser" (sehr herablassend betont) sei, eine Abholung von Artikeln nicht bei 5 Euro Warenwert möglich sei (kein Wort davon irgendwo), bei Auktionen eigentlich jeder Artikel einzeln versandt würde und ich somit nicht 12,90 Euro Versand, sondern 34,50 Euro zu zahlen hätte (auch hier: kein Wort davon; Bei Jedem Artikel stand: Sparen sie 4,90 bei einem Kombiversand bei diesem Verkäufer). Ich versuchte ihm zu erklären, dass er an dem Versand nciht verdient und es somit nur für mich von NAchteil wäre, wenn ich die Ware nicht abholen könnte. Ich bin sogar so weit gegangen zu sagen, dass ich bereit wäre, den doppelten Preis (10 Euro) zu zahlen, um den Aufwand zu entschädigen, den sie hätten, wenn der Artikel abgeholt würde.

      Auch das wurde verneint und jedes weitere Argument von mir mit "Sind ihnen 38,5 Cent pro Glühbirne zuviel?", "Sie sind ein Pfennigfuchser, der niemanden neben sich leben lassen will" (Ich habe ihm natürlich kein Angebot gemacht, zu dem ich rechtlich nicht verpflichtet wäre und was zu seinem Vorteil wäre statt zu meinem) oder dem klassischen "Wenn's ihnen nicht passt, können wir auch gerne den Auftrag stornieren und sie können sich dann auf Ebay 'auskotzen' (O-Ton)." kommentiert.

      Fazit: Herr Susser hat sich da einen echten Schädling in die Firma geholt.
      Besagter Mitarbeiter ist auch für die Weiterleitung der Emails an Hernn Susser zuständig. Deswegen ist eine Zensur des Schriftverkehrs ohne weitere Umschweife möglich; Herr Susser hatte mir übrigens die Möglichkeit der Abholung zugesagt.

      Also: Bei diesem Verkäufer gut lesen..
    • @ gregg

      Gegen genaues Lesen ist nie etwas einzuwenden.
      Allerdings bleibt ein MA nicht lange in einem Unternehmen, wenn er Nachrichten an den Chef "filtert".

      Es stand dir auch frei, dich direkt verbinden zu lassen. Allgemein tut man so etwas, wenn man der Ansicht ist, dass der Handlungsspielraum des Gesprächspartners nicht ausreichend ist.