Bulgarische Marken-Mafia Köln /Bonn: Betrug mit billigen Imitaten ( Parfums + Bekleidung )

    • Bulgarische Marken-Mafia Köln /Bonn: Betrug mit billigen Imitaten ( Parfums + Bekleidung )

      Gewerbliche Accounts meist mit Adressen und Bankverbindung aus dem Großraum Köln, aber auch z. B. Lübeck
      zum Teil gegenseitig aufgebautes Bewertungsprofil,
      im Angebot vor allem Markenparfums, Markenbekleidung, Markenschuhe, Spiele für Nintendo und Playstation,
      Ware wird Anfangs "zum Anfüttern" geliefert, nach kurzer Zeit bleiben jedoch Lieferungen aus und die negativen Bewertungen "kommen ins Rollen".

      Bei den in den Impressen genannten Daten ist von Identitätsmissbrauch auszugehen

      lisch-ral, Umsatz derzeit ca. 5.900 Euro
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…1&rows=50&since=31&rdir=0
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…isch-ral&ftab=AllFeedback

      Impressum:
      Ralf L.
      Ostheimer Str 6
      51103 Köln
      lischkeralf26@gmail.com

      Bankverbindung:
      Kusnirova
      IBAN: DE69 3705 0198 1932 3516 93 / DE69370501981932351693 / 1932351693
      BIC: COLSDE33XXX
      Sparkasse Köln Bonn

      simo_rhei, Umsatz derzeit ca. 4.800 Euro
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…pleted=1&userid=simo_rhei
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…imo_rhei&ftab=AllFeedback

      Impressum:
      Simon R.
      Kaiserplatz 20
      52222 Stolberg
      rheinlersimon@gmail.com

      Bankverbindung (wie lisch-ral):
      Kusnirova
      IBAN: DE69 3705 0198 1932 3516 93
      BIC: COLSDE33XXX
      Sparkasse Köln Bonn

      strauven-shop, Umsatz derzeit ca. 6.500 Euro
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…ed=1&userid=strauven-shop
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…ven-shop&ftab=AllFeedback

      Impressum:
      Thomas St.
      Theater Str 19
      53111 Bonn
      Telefon: 015783950644
      strauventhomas5@gmail.com

      mari_vese, Umsatz derzeit ca. 800 euro
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…1&rdir=0&userid=mari_vese
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…ari_vese&ftab=AllFeedback

      Impressum:
      Veselin M.
      Redwitz Str 32-34
      50937 Köln
      Telefon: 015785869487
      veselenim@gmail.com

      hangoel
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…=31&rdir=0&userid=hangoel
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…=hangoel&ftab=AllFeedback

      Impressum:
      Hans G.
      Artlenburger Str 17
      23554 lübeck

      marcweile (NRM)
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…le&ftab=AllFeedback&rt=nc

      Impressum:
      Marco W.
      Everger Str. 16
      51061 Köln
      marcoweiler06@gmail.com

      Bankverbindung:
      Firma KD
      IBAN: DE67 3705 0198 1932 097007 / DE67370501981932097007 / 1932097007
      BIC: COLSDE33XXX
      Sparkasse Köln Bonn

      hopp_lar (NRM)
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…ksid=p2050430.m2531.l4585

      Impressum:
      Lars H.
      Fockerweg 3
      51107 Köln
      Telefon: 015175179983
      hoppelars9@gmail.com

      ferna_querr (NRM)
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…na_querr&ftab=AllFeedback

      Impressum:
      Fernando Qu.
      Kalk-Mülheimer Str 144
      51103 Köln
      querra@freenet.de

      efferjasmi (NRM)
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…ferjasmi&ftab=AllFeedback

      Impressum:
      Jasmin E.
      Viehof Str 43
      52066 Aachen
      effertjasmin@gmail.com

      andr-dupo (NRM)
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…ndr-dupo&ftab=AllFeedback

      loslosloskauf (NRM)
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…sloskauf&ftab=AllFeedback

      schutfabia (NRM)feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…hutfabia&ftab=AllFeedback

      Impressum:
      Fabian Sch.
      Graben Str 37
      52249 Eschweiler
      schutzfabian420@gmail.com

      Bankverbindung (wie marcweile):
      Firma KD
      IBAN: DE67 3705 0198 1932 097007 / DE67370501981932097007 / 1932097007
      Sparkasse KÖLN BONN

      Bei "KD" bzw. "Firma KD" handelt es sich um Krasimir Danailov
      über den folgende Bankverbindungen bekannt sind:

      Krasimir Danailov ( Firma K. Danailov, Firma K.D )
      KTO: 1932097031
      BLZ: 37050198
      Sparkasse Köln / Bonn
      IBAN: DE98370501981932097031
      BIC: COLSDE33XXXCOLSDE33XXX


      Krasimir Danailov ( Firma K. Danailov, Firma K.D )
      KTO: 1932097007
      BLZ: 37050198
      Sparkasse Köln / Bonn
      IBAN: DE67370501981932097007
      BIC: COLSDE33XXXCOLSDE33XXX

      Krasimir Danailov ( Firma K. Danailov, Firma K.D )
      KTO: 0488897200
      BLZ: 37080040
      Commerzbank (Dresdner Bank) Köln Bonn
      IBAN: DE60370800400488897200
      BIC: DRESDEFF370

      Krasimir Danailov( Firma K. Danailov, Firma K.D )
      KTO: 0488885600
      BLZ: 37080040
      Commerzbank (Dresdner Bank) Köln Bonn
      IBAN: DE47370800400488885600
      BIC: DRESDEFF370
    • Bulgarische Marken-Mafia Köln-Bonn

      Betrugsserie mit neu angemeldeten, vermeintlich "gewerblichen" eBay-Accounts.
      Die Accounts werden mit mißbrauchten Namen von völlig unbeteiligten Personen sowie falschen Adressen bei eBay angemeldet. Anschließend stellen die Täter jede Menge Markenware, hauptsächlich Parfum oder Bekleidung, zu supergünstigen Sofortkaufpreisen ein, ab und an auch mal als Auktionen.
      Die ersten 10 - 15 Käufer erhalten manchmal sogar tatsächlich Ware geliefert, allerdings währt die Freude über das vermeintliche Schnäppchen nicht lange, die teuren Parfums sind billige Imitate, lediglich die Verpackung sieht echt aus, der Inhalt hingegen ist Spülbrühe vom Polenmarkt / aus der Türkei. Auch die angeblichen Marken-Klamotten von Tommy Hilfinger oder ähnlichen Herstellern sind in Wahrheit nur schlecht verarbeitete Lappen aus den gleichen Quellen. Leider bemerken die Käufer das meistens erst sehr viel später, sie lassen sich von der Verpackung täuschen und bewerten den Erhalt der Ware positiv.
      Kaum sind so die ersten Bewertungen eingegangen, erhöhen die Täter noch die Verkaufszahlen, geliefert wird aber garnichts mehr.

      Überweisen sollen die Käufer auf verschiedene Bankkonten im Raum Köln / Bonn mit überwiegend bulgarisch oder tschechisch klingenden Kontoinhabern.

      Zwischendurch verkaufen die Täter allerdings auch gerne per Nachnahme, da bei Überweisung regelmäßig die Bankkonten hier bei Auktionshilfe sofort genannt und wenig später gesperrt wurden.

      Bisher bekannte Kontoinhaber, die zu dieser Serie bereits bekannt sind:

      Martin Capek
      Zdenka Zelenicka
      Alena Kusnirova
      Krasimir Danailov
      M. Ilainov
      Alle mit Konten bei der Sparkasse Köln Bonn, Commerzbank Köln / Bonn, Deutsche Bank Köln und Postbank


      Rosen Borisov / "MMB GmbH"
      Deutsche Bank Berlin

      Detaillierte Liste unter diesem Link:
      http://www.auktionshilfe.info/index.php?thread//&postID=196067#post196067

      Nebenbei werden mit denselben Accounts auch noch Verkäufer betrogen. Die Täter kaufen mit den Betrugsaccounts auch Artikel ( vor allem Videospiele ) ein, bei denen PayPal-Zahlung möglich ist. Die Verkäufer versenden die Spiele dann, unmittelbar nachdem die Täter mit PayPal bezahlt haben. Kurz darauf wird die PayPal-Zahlung dann storniert. Der Verkäufer kann den Versand nicht nachweisen, da Videospiele in der Regel als Waren- oder Briefsendung unversichert versendet werden, und verliert so Ware und Geld. Eine Lieferanschrift der Täter für solche eigenen Käufe ist folgende Adresse:

      Familie Vesely
      Margareta Str 4
      50827 Köln

      Ob es sich hier um eine tatsächlich verwendbare Adresse handelt oder evtl nur einen "toten Briefkasten", wie er von gewerbsmäßigen Betrügern sehr häufig genutzt wird, ist bisher nicht bekannt.
      Diese Adresse sollte aber jeder betrogene Käufer seiner Anzeige bei der Polizei als Hinweis unbedingt hinzufügen !!



      Für die betroffenen / betrogenen Käufer gilt:

      1.) Speichere Dir Deine Auktion sofort ab und drucke sie auch aus
      Sie wird von Ebay demnächst vollständig gelöscht werden. Danach hast Du nur noch Zugriff auf die auf Deiner Festplatte gespeicherten Daten.


      2.) Falls Du noch nicht bezahlt hast, tue das auch weiterhin nicht.
      Versuche nicht, per Mail mit den Tätern Kontakt aufzunehmen. Antworte auch nicht auf Mails der Täterr, sondern stell Dich ihnen gegenüber einfach tot. Irgendwann demnächst wird Ebay den Account sperren und die Auktion löschen, dann ist der Kauf endgültig annulliert.


      3.) Gib dringend sofort eine negative Bewertung ab, um andere Käufer zu warnen.
      Eine Rachebewertung durch den Verkäufer brauchst Du nicht zu befürchten, Verkäufer können schon seit längerem nicht mehr negativ bewerten.
      Bitte melde den betreffenden Ebay-Account unbedingt auch hier in der Diskussion oder über das Kontaktformular.


      4.) Falls Du erst in den letzten 24 Stunden überwiesen hast, ist evtl noch etwas zu retten.
      Auch wenn das Geld sofort bei Dir abgebucht wurde, wirklich weg ist es erst, wenn es dem Empfänger gutgeschrieben wurde. Dazwischen können bis zu 24 Stunden liegen, in denen Deine Bank das evtl noch stoppen kann. Daher solltest Du sofort zu Deiner Bank flitzen und bitten, sie sollen alles versuchen, um die Überweisung noch aufzuhalten BEVOR sie beim Empfänger gutgeschrieben wird. Es zählt jetzt buchstäblich jede Sekunde !! Deine Bank soll unbedingt sofort bei der Empfängerbank anrufen und außerdem zusätzlich ein FAX dort hinschicken.
      Lass' Dich nicht abwimmeln, bestehe darauf, daß Deine Bank es wenigstens versucht !
      Betone dabei, daß Du nicht von einer Rückbuchung oä redest, sondern von einer Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung, das ist ein Unterschied. Eine Rückbuchung ist absolut unmöglich, eine Stornierung vor Wertstellung klappt ca in jedem 3. bis 4. Fall.


      5.) Erstatte Anzeige bei der Polizei.
      Wenn Du gefälschte oder garkeine Ware erhältst, solltest Du unbedingt Anzeige erstatten.
      Tips und Hinweise dazu findest Du unter diesem Link: archive.today/eJ60v
      DruckeDir dazu unbedingt auch diese Diskussion, mindestens aber die ersten Beiträge inkl sämtlicher bekannter Bankkonten dieser Täter in Beitrag 4 aus und füge sie Deiner Anzeige hinzu. Für die Polizei ist dann schneller zu erkennen, daß es sich bei Dir nicht um einen Einzelfall handelt, sondern um eine große zusammenhängende Betrugsserie.
    • Liste der bisher bekanntgewordenen Bankkonten

      Bisher bekannte Bankkonten, die in dieser Betrugssserie bereits bekannt sind
      ( aktuellstes oben )

      Martin Capek
      IBAN: DE64370501981934068295
      BIC: COLSDE33XXX
      Sparkasse KölnBonn


      Martin Capek
      IBAN: DE74370100500980574503
      BIC: PBNKDEFF
      Postbank Köln


      Kusnarava ( = Alena Kusnirova )
      KTO: 342599201
      BLZ: 20010020
      Postbank Hamburg
      IBAN: DE47200100200342599201
      BIC: PBNKDEFF


      Yoana Sevadalinova
      IBAN: BG66CECB979014F6456300
      BIC: CECBBGSFXXX
      CENTRAL COOPERATIVE BANK PLC
      Bulgarien


      Rosen Borisov ( "MMB GmbH")
      KTO: 978472900
      BLZ: 10070024
      Deutsche Bank Berlin
      IBAN: DE10100700240978472900
      BIC: DEUTDEDBBER


      Zdenka Zelenicka
      KTO: 347752800
      BLZ: 37070024
      Deutsche Bank Köln
      IBAN: DE09370700240347752800
      Papierform: DE09 3707 0024 0347 7528 00
      BIC: DEUTDEDBKOE


      Alena Kusnirova
      KTO: 348025800
      BLZ: 37070024
      Deutsche Bank Köln
      IBAN: DE39370700240348025800
      BIC: DEUTDEDBKOE


      "Handel-AG"
      KTO: 347748600
      BLZ: 37070024
      Deutsche Bank Köln
      IBAN: DE16370700240347748600
      BIC: DEUTDEDBKOE
      Tatsächlicher Inhaber vermutlich einer der vier Namen aus Beitrag 2


      "Handel-AG"
      KTO: 347751000
      BLZ: 37070024
      Deutsche Bank Köln
      IBAN: DE12370700240347751000
      BIC: DEUTDEDBKOE
      Tatsächlicher Inhaber vermutlich einer der vier Namen aus Beitrag 2


      "Firma Expressfashion"
      IBAN: BG3910ECB979014F6456301
      BIC: CECBBGSFXXX
      CENTRAL COOPERATIVE BANK PLC Bulgaria


      Zdenka Zelenicka
      BLZ: 1932415357
      KTO: 37050198
      Sparkasse Köln Bonn
      IBAN: DE78370501981932415357
      BIC: COLSDE33XXX


      Zdenka Zelenicka
      KTO: 1932415373
      BLZ: 37050198
      Sparkasse Köln Bonn
      IBAN: DE34370501981932415373
      BIC: COLSDE33XXX


      Alena Kusnirova
      KTO: 1932351669
      BLZ: 37050198
      Sparkasse Köln Bonn
      IBAN: DE38370501981932351669
      BIC: COLSDE33XXX


      Alena Kusnirova
      KTO: 1932351693
      BLZ: 37050198
      Sparkasse Köln / Bonn
      IBAN: DE69370501981932351693
      BIC: COLSDE33XXX


      Krasimir Danailov ( Firma K. Danailov, Firma K.D )
      KTO: 1932097007
      BLZ: 37050198
      Sparkasse Köln / Bonn
      IBAN: DE67370501981932097007
      BIC: COLSDE33XXX


      Krasimir Danailov ( Firma K. Danailov, Firma K.D )
      KTO: 1932097031
      BLZ: 37050198
      Sparkasse Köln / Bonn
      IBAN: DE98370501981932097031
      BIC: COLSDE33XXX


      Krasimir Danailov ( Firma K. Danailov, Firma K.D )
      KTO: 488897200
      BLZ: 37080040
      Commerzbank (Dresdner Bank) Köln / Bonn
      IBAN: DE60370800400488897200
      BIC: DRESDEFF370


      Krasimir Danailov( Firma K. Danailov, Firma K.D )
      KTO: 488885600
      BLZ: 37080040
      Commerzbank (Dresdner Bank) Köln / Bonn
      IBAN: DE47370800400488885600
      BIC: DRESDEFF370


      M. Ilainov
      KTO: 1932073883
      BLZ: 37050198
      Sparkasse Köln / Bonn
      IBAN: DE26370501981932073883
      BIC: COLSDE33XXX
    • Soeben wurden 4 weitere Accounts derselben Täter gesperrt:

      bjn-shop
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…wFeedback&userid=bjn-shop
      mendide2014
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…edback&userid=mendide2014

      Parallel zu den diversen Accounts, die nur Überweisung wollen, gibt es auch eininige wenige, die stattdessen nur PayPal anbieten. Die haben dann auch jeweils einen Shop, ansonsten sehen sie genauso aus wie die restlichen Accounts:

      anton_berra
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…edback&userid=anton_berra
      kakao_de2014
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…dback&userid=kakao_de2014

      Für die Käufer nochmal der Hinweis: Die Täter liefern entweder garnichts oder billige Fakes / Raubkopien / Imitationen der angebotenen Ware.
      Nachdem die Accounts gesperrt sind, wird mit großer Wahrscheinlichkeit garnicht mehr weiter ausgeliefert.
      Wer Ware erhält, sollte aber dennoch nicht jubeln. Falls insbesondere das Parfum ein Weihnachtsgeschenk sein soll, könnte es da noch peinliche Momente geben, wenn die Beschenkten den Inhalt der täuschend echt aussehenden Verpackungen erstmals benutzen. Mit dem Original-Duft hat die Bosporus-Brühe in den Flakons in der Regel nicht viel gemeinsam... :(
    • Mit zu dieser Serie gehörte auch dieser Account:

      heikozissi2014
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…ack&userid=heikozissi2014
      Rechtliche Informationen des Verkäufers
      Heiko T.
      Hohenstein xx
      51515 Kürten
      Telefon: 015735491708
      E-Mail: htrubner@gmail.com

      Bezahlung war nur mit Paypal möglich.
      Inzwischen hat sich einer der Verkäufer gemeldet, bei denen heikozissi2014 ein Playstation-Spiel gekauft hatte. Auch diese Verkäufer werden offenbar betrogen. Die versenden das Spiel, nachdem der oder die Täter es mit PayPal bezahlt hat. Kurz darauf wird die PayPal-Zahlung dann storniert. Der Verkäufer kann den Versand nicht nachweisen, da Videospiele in der Regel als Waren- oder Briefsendung unversichert versendet werden. Der Verkäufer verliert so Ware und Geld.

      Versendet wurden die Spiele bei heikozissi2014 an folgende Adresse:

      Familie Vesely
      Margareta Str 4
      ( Margaretastr. 4, Margaretastraße 4 )
      50827 Köln

      Ob es sich hier um eine tatsächlich verwendbare Adresse handelt oder evtl nur einen "toten Briefkasten", wie er von gewerbsmäßigen Betrügern sehr häufig genutrzt wird.
      Dazu suchen die sich in einem heruntergekommenen Haus, in dem die Haustüre meist offensteht, einen herrenlosen Briefkasten, der zu einer leerstehenden Wohnung gehört, und kleben dort ein oder mehrere verschiedene Namensschilder drauf. Nun braucht nur noch einmal täglich einer der Täter dort vorbeizufahren und die eingehende Post aus dem Kasten zu fischen, danach verschwindet er ganz anonym wieder.
      Bilder
      • Thierry Mugler Alien Eau de Parfum Spray 60 ml Neu&OVP eBay.png

        701,88 kB, 1.673×2.565, 261 mal angesehen
      • eBay-Bewertungsprofil für heikozissi2014.png

        107,22 kB, 1.672×1.436, 169 mal angesehen

    • Da sind sie wieder, neues Konto, neue Accounts, dieselbe Masche:

      Zelenicka
      KTO: 1932415373
      BLZ: 37050198
      Sparkasse Köln Bonn
      IBAN: DE34370501981932415373
      BIC: COLSDE33XXX


      menk.nikol

      http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=menk.nicol
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…leted=1&userid=menk.nicol
      Rechtliche Informationen des Verkäufers
      Nicole M.
      Schulstr xx
      51491 Overath
      Telefon: 015772452221

      hafiz_pjot
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…eedback&userid=hafiz_pjot
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…leted=1&userid=hafiz_pjot
      Der war zur Abwechslung mal als privater Verkäufer angemeldet

      2015safet
      feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.…eedback2&userid=2015safet
      cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?…pleted=1&userid=2015safet
      Rechtliche Informationen des Verkäufers
      Dimitrij S.
      Platzgasse xx
      89073 Ulm
      Bilder
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- menk.nicol.png

        129,65 kB, 1.658×1.129, 202 mal angesehen
      • menk.nicol Umsatz.png

        355,27 kB, 1.658×2.567, 197 mal angesehen
      • eBay Deutschland Verkäuferliste- hafiz_pjot.png

        71,27 kB, 1.675×904, 108 mal angesehen
      • 2015safet Umsatz.png

        155,04 kB, 992×922, 122 mal angesehen
    • Mitglied Schützin

      ICH WERDE SIE ANZEIGEN BEI DER POLIZEI SIE VERÖFFENTLICHEN EINFACH MEINE DATEN UND BEHAUPTEN ES WÜRDE HIER SICH UM EIN BETRUG HANDELN
      UND MEIN ANWALT WERDE ICH AUCH EINSCHALTEN UND SIE VERKLAGEN SO WELCHE PSYCHOPATHEN WIE SIE HIER DIE NIX BESSERES ZU TUN HABEN
    • Sehr ärgerlich, Nicole oder wie Du auch immer heißt. Ich denke eher an einen osteuropäischen Namen.
      Pech gehabt, so schnell schon aufgeflogen. Das macht immer Arbeit aber Du lässt Dich sicher nicht davon abhalten,
      weitere Versuche zu starten. Bis eines Tages jemand bei Dir klingelt und es nicht der Milchmann ist.
    • Oberlix schrieb:

      pewebe schrieb:

      Deine Großbuchstabentaste klemmt!

      Das must du nachsehen. Jetzt wo die aktuelle Tour versaut wurde fehlt leider das Geld für eine neue Tastatur.
      Ja wir sind schon böse das wir nichtmal das der armen Nicole gönnen.

      Doch, das gönnen wir ihr. Es ist ja der Zusatzpreis für den 3. Platz in der Ausschreibung (es wurde nur nicht erwähnt, da
      wohl alle Gewinner von der Jury die "hotelähnliche Unterbringung" haben wollen) :

      Chat - Klatsch & Tratsch aus der ebay Community (auch andere Themen erlaubt)

      :lach:
      ___________________________________________________________________________________
      Wir sind alle nur Laien-Kinder, die in dem Sandkasten der Gesetze rumspielen....
      Hobby: Eigene Beiträge editieren - am besten mehrmals... [Blockierte Grafik: http://www.animaatjes.de/smileys/smileys-und-emoticons/buro/smileys-buro-210389.gif]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von werv ()

    • Die Großbuchstabentaste klemmt schon wieder.

      Ich hoffe, der arme Polizist, der die Anzeige aufnehmen mußte ist nicht wegen eines akuten Lachkollers vom Stuhl gefallen
      Die Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern, die ältere heißt Inquisition (Johann Nestroy)
    • Ok, ich finde das reicht. Dass die Betrüger hier auftauchen und sich lächerlich machen ist eine Sache, aber dass hier der Umgang aus der Gosse gleich mitgebracht wird, das muss sich kein seriöses Forum antun. Der User ist gesperrt.
      „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ Voltaire

      Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.