Betrug Ebay-Kleinanzeigen - Verkäufer : Sebastian Stein , angeblich Gewerblich 3 stelliger Betrag

    • Betrug Ebay-Kleinanzeigen - Verkäufer : Sebastian Stein , angeblich Gewerblich 3 stelliger Betrag

      Guten Tag,

      am 26.03 habe ich über Ebay-Kleinanzeigen nach einem C9 LG OLED in 77 Zoll Ausschau gehalten, habe ein Inserat entdeckt wo ein Verkäufer (als gewerblicher Verkäufer angemeldet ) , ein Vorführgerät anbot. Der Verkäufer heißt " Sebastian Stein ". Nachdem ich ihm angeschrieben hatte , bot er mir an das ganze mal kurz per Telefon zu bequatschen. Er gab seine Handynummer an und im Gespräch sagte er , ich könne die Ware abholen , über Paypal überweisen (natürlich sollte ich die Gebühren übernehmen ) oder per Überweisung. Er sagte auch dass er oft betrogen wurde und bot mir an Vertrauenshalbar , dass ich die erste Rate im ersten Monat bezahle könne und die 2. im April , dazwischen würde er den Fernseher versenden. Nachdem ich dann zugestimmt hatte , hatte ich das Geld per Überweisung an ihm versendet. Über seine richtige Email (nicht über kleinanzeigen Chat ) . Sendete er mir dann eine Rechnung , ich überwies die erste Rate , ein paar Tage später hieß es , er hätte mit seinem Geschäftspartner geredet und Sie seien etwas unsicher ob der Rest der Rate noch ankommt und so sollte ich die letzte Rate zahlen. Im Gegenzug des Vertrauens , sendete er mir noch ein Bild seines Personalausweises (auch angegeben Sebastian Stein etc. ). Ich überwies das Geld und am 3.4.2020 schrieb er dann , dass das Gerät abgeholt wurde von Ihm über die Spedition Hellmann und sendete noch eine Tracking ID mit. Am Montag sollte sich die Spedition bei mir Melden. Es kam kein anruf der Spedition , also rief ich selber am Nachmittag an und gab meine adresse durch. Laut der Mitarbeiterin ist aber kein Auftrag angelegt worden für meine Adresse. Nun schrieb ich ihn wieder an und jeglicher weiterer Kontakt von Ihm blieb aus.
      Es war ein Betrag von 3400 Euro ! Hatte dafür extra meinen Fernseher verkauft ... Er hatte derweil noch einen AV Receiver drinne , dort meldete ich mich über einen anderen Namen und auch hier schrieb er wieder seine Handynummer als Kontaktaustausch aber als ich Anrief nahm er nie ab. Über meinen LG Kauf konto über kleinanzeigen erhielt ich am Handy immer ein Beleg zeichen wenn ich über Handy anrief. (warscheinlich hat er es eingerichtet, dass ich ihm nicht mehr wegen den Fernsehers anrufen kann ).
      Gestern den 8.4.2020 natürlich gleich zur Polizei gefahren um Anzeige zu erstatten, aber da wurde ich wegen den Virus Covid 19 sofort abgewiesen , ich solle den Kram Online machen (hatte aber schon alle unterlagen ausgedruckt ,jeglichen Chat verlauf ,Überweisung seinen Perso , Rechnung etc. ) ,...

      Gibt es noch Hoffnung !? Wurde leider schon mehrfach verarscht über kleinanzeigen , leider bin ich einfach zu gutgläubig.
    • Kaufen werde ich nun erstmal nichts mehr , da der Schaden einfach zu hoch ist, kann kaum Schlafen . Habe dafür meinen eigenen Fernseher verkauft und noch weitere Sachen versteigert + mein eigenes Ersparrtes dazu gegeben. Nun ist alles weg !... Dafür müsste ich wieder erstmal 5-7 Monate sparen (kann ebend nicht altzuviel zurücklegen pro Monat )... Wasn scheiß Jahr...
    • KA ist zur Abholung gedacht, nicht zum vorab überweisen und versenden.
      Wenn Du es dennoch so nutzt, gehst Du jedesmal das Risiko ein, betrogen zu werden. Egal wie oft das vorher schon geklappt hat, und wie sehr man das Teil von dem völlig Unbekannten der weit weg wohnt auch haben möchte.

      Genau wie Du konnte sich Dein Gegenüber einfach per Mail-Adresse bei KA anmelden.
      Dies funktioniert logischerweise auch mit einer völlig frei erfundenen "Wegwerf-Adresse" alá .web.de, gmx.de, etc. Keine der Angaben werden bei KA irgendwie kontrolliert, und man kann praktisch jede Adresse usw.eingeben die man möchte (was natürlich keinen Sinn macht, wenn man KA so nutzt wie es gedacht ist).


      KKK101 schrieb:


      sendete er mir noch ein Bild seines Personalausweises (auch angegeben Sebastian Stein etc. ).
      Und wer sagt Dir, dass die Person die nun Dein Geld hat auch die Person auf dem Ausweis ist?
      Bekommen hast Du lediglich das Foto eines Ausweises, nicht mehr. Und wenn es sich hier um Betrug handelt, ist das sicher nicht sein Ausweis...
      Ein Bild kann nur dann ein Nachweis sein, wenn Du das Motiv bestimmst ... indem Du z.B. einen "unsinnigen Gegenstand" mit auf dem Bild haben möchtest, oder eine aktuelle Tageszeitung, etc...


      KKK101 schrieb:

      ... bot er mir an das ganze mal kurz per Telefon zu bequatschen. Er gab seine Handynummer
      Hier hättest Du auf die Festnetznummer bestehen sollen (gerade bei einem solch hohen Betrag). Auch so hättest Du zumindest mehr in der Hand als jetzt.

      Wenn es nun also so ist, dass Du betrogen wurdest, hast Du eigentlich garnichts, was auf die Identität Deines Gegenübers schliessen würde.

      Alles was Du hast ist eine Kontonummer, und es noch nichtmal gesagt dass Dein "Verkäufer" dieses Konto selbst eröffnet hat.

      Dazu findest Du hier mehr:

      unfreiwillige Kontoinhaber


      KKK101 schrieb:

      Gestern den 8.4.2020 natürlich gleich zur Polizei gefahren um Anzeige zu erstatten, aber da wurde ich wegen den Virus Covid 19 sofort abgewiesen , ich solle den Kram Online machen

      Die Polizei ist schlicht dazu verpflichtet, eine Anzeige aufzunehmen.

      Dich wieder weg zu schicken ist ganz einfach eine Pflichtverletzung, mehr nicht.

      Es ist Aufgabe der Polizei, alles zu verfolgen, was ihr gemeldet wird.
      Jede Tat, die angezeigt wird, muss die Polizei aufnehmen und eine Akte an die Staatsanwaltschaft schicken. Nur die Staatsanwaltschaft prüft die Rechtslage, nicht die Polizei. Eine Polizistin oder ein Polizist kann niemanden wegschicken und sagen, sie oder er hätte Wichtigeres zu tun.
      Anzeige erstatten kann bei der Polizei jeder – auch ein Kind. Ob Du anrufst oder zur Polizeiwache gehst, ist ganz egal. Wer eine Tat melden möchte, kann auch an Polizei oder Staatsanwaltschaft einen Brief schreiben. Die Anzeige ist an keine Form gebunden. Auch einer anonymen Meldung muss die Polizei nachgehen.

      Aber Du kannst eine Anzeige auch online aufgeben:

      online Strafanzeige
      Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.
    • Hatte über einen anderen Namen gleich am Nachmittag auch mal Nachgefragt , da schien der Fernseher nach 3 stunden schon verkauft worden zusein (ist momentan auch sehr gefragt ) . Bin echt gespannt ob auch einen drauf reingefallen ist.... gestern hatte er auch 2 65er drinne ...
    • Ganz einfach:
      PayPal Zahlung hätte, wenn überhaupt, nur als Family & Friends Zahlung funktioniert und eine Abholung wäre garantiert aus "Sicherheitsgründen" (Corona Virus)
      nicht möglich gewesen.
      Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Orson Welles)
    • So , Nachdem ich am Sonntag unter falschen Namen auf einen der 2 65er c9 LG mich als interessänt ausgegeben hatte und dann eine Abholung bevorzugt hatte , bot er mir an am Dienstag (also gestern ) uns zu treffen um 16 uhr bei seinem Lagerort. Waren für mich 300 Km , somit habe ich mir noch ein Familienmitglied geschnappt und sind dann los gefahren. Bei der Lagerhalle angekommen (war ebend größtenteils diese Speditionfirma / Umzugfirma , aber bei der Laderampe waren auch schon 2 fernseher zusehen ... " Wir kommen wegen der LG 65 c9 die über Ebay Kleinanzeigen inseriet sind , da haben Wir heute ein treffen mit dem Herrn Stein. " - " Hier gibs keine Fernseher und auch den Stein gibs hier nicht , letzte Woche waren schonmal 2 hier bezüglich einen Fernseher... Muss sich wohl um Betrug handeln . "

      War aber auch irgendwie klar , dann sind Wir weitergefahren zu der Privatadresse , auch hier kam uns hier dann schon gleich ein Komisch vor , dass auch hier seine Hausnummer 21 war genau wie die Straße für das Lager 21 war.... Auch hier bei der Privatenadresse gabs keinen Stein sondern an der Klinge stand " Estrando " - sah zwar heruntergekommen aus , aber ebend kein Stein.

      Über den Falschen Namen nochmal kontaktiert , dass Wir vor Ort sind , aber hierrauf meldete er sich nicht mehr...

      600 km wieder fürn arsch ... Werde heute nochmal der Polizei die ganze Sache Schildern . Ich hoffe die finden dieses Arschloch... Hatte zur Sicherheit auch von der Speditionsfirma und von der Straße wo er Privat wohnen solle Fotos gemacht.
    • Ich wurde sofort skeptisch, als er die Auktion sofort von Ebay-Kleinanzeigen entfernt hat, als ich meinte, dass ich gerne 1 TV nehmen würde und mit Paypal bezahle.
      Daraufhin habe ich mich auf "das Spielchen" eingelassen und geschaut, wie dumm & gierig der Herr ist.
      Hier der Schriftverkehr von Ebay-Kleinanzeigen:
      Sebastian Stein
      Ok. Ich habe das Gerät dann jetzt offline genommen ( für sie reserviert ). Dann senden Sie mir doch ihren Namen und die Lieferanschrift und eine E-Mail-Adresse zu, dann werde ich Ihnen morgen Vormittag die Rechnung zuschicken. VG
      Ich:

      Alles klar. Meine Emailadresse ist ...........

      Meine Adresse lautet......
      Das ist sowohl mein Name als auch die Lieferadresse.
      VG



      Ich:

      Hatten sie nicht 2 dieser TVs zu verkaufen? Denn ein Freund von mir hatte auch noch Interesse.


      Sebastian Stein
      Guten Morgen, möchten Sie beide Geräte haben? Bisher wurden beide Geräte „nur“ reserviert und der andere Interessent hatte sich nicht mehr gemeldet. Sollen beide Geräte auf eine Rechnung ? Grüße


      Sebastian Stein
      Gestern, 10:37

      Die Rechnung ist raus.... sollten Sie beide Geräte nehmen, kann ich diese gerne ändern oder auch eine separate Rechnung ausstellen. Grüße

      Ich:

      Hallo, ja wir würden dann zusammen beide Geräte nehmen.
      Der Kollege kann sogar direkt vorbei kommen, da er ohnehin gerade in Hamburg ist. Er würde dann vor Ort mit Karte bezahlen, somit sparen wir die Paypal-Gebühren, Versandkosten und 3% Skonto machen sich auch bei knapp 3000€ bemerkbar, abgesehen davon, haben sie auch weniger Aufwand.
      Ich bräuchte nur noch die genaue Anschrift, dann würde er am besten heute noch vorbei kommen.


      Sebastian Stein
      Moin, die Option geht auch. Wellseedamm 21, Kiel. Eine Abholung ist am besten immer Vormittags möglich, zwischen 08:00 Uhr und 13:00 Uhr.
      Ich bitte zudem darum die Einreisebestimmungen zu beachten ( einige Kunden wurden kontrolliert und zurückgeschickt ). Schafft er es noch heute oder kommt ihr Kollege dann morgen früh vorbei? Grüße


      Ich:

      Bis 13 Uhr wird das heute nichts. Bis 14 Uhr würde noch gehen.
      Einreisebestimmungen? Er kann bei einer Kontrolle einfach behaupten, seinen Vater von der Arbeit abzuholen oder sonstwas.
      Sollte klappen.
      Wo genau soll er sich dort melden? Wer ist der Ansprechpartner?
      Oder sind sie vor Ort?


      Sebastian Stein
      Ich bin direkt vor Ort. Um 14 Uhr bin ich nicht mehr da. Dann bitte einfach morgen Vormittag vorbeikommen. Wann wird er ungefähr da sein ? Grüße


      Ich:
      Ja schade. Dann erst morgen zwischen 10:30 und 11 Uhr. VG


      Sebastian Stein
      Perfekte Uhrzeit. Grüße und bis morgen

      -------------------------------------------------Dann am nächsten Morgen um 7 Uhr------------------------------------------------


      Sebastian Stein
      Guten Morgen, leider wurde uns gestern zugetragen, dass wir derzeit nur noch Artikel verschicken dürfen. Uns war leider nicht bewusst, dass hohe Bußgelder drohen. Was ich Ihnen deshalb anbieten kann, ist, dass sie über Paypal zahlen ( ohne Gebühren ) und ich Ihnen die beiden Geräte zuschicken werde ( es entstehen nur einmal die Versandkosten ). Grüße

      :thumbdown: