Die Leiden der Gisela M.

Hier nun eine vermutlich fiktive Geschichte über das Leben, die Liebe und das Leiden einer ehemals hoffnungsvollen Kreatur.

Dargestellt in einzelnen Episoden (Kapiteln) und ohne jeglichen Bezug auf real existierende Persönlichkeiten. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind weder gewollt, noch erwünscht.